Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24. September 2018, 20:32:21 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internet allgemein (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, American, gandal)  |  Thema: Internet lahmt, svchost verursacht teilweise 99% Prozessorauslastung
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Internet lahmt, svchost verursacht teilweise 99% Prozessorauslastung  (Gelesen 2623 mal)
Tunefreak
Lotse
****

Ranking: 12
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 295


« am: 24. April 2009, 00:45:23 Uhr »

Gute Nacht alle zusammen  8)

Wie die Überschrift bereits sagt, lahmt mein Internet teilweise extrem.
Wenn ich ein paar Minuten nichts gemacht habe, dauert es meißt so 10-15 sekunden, bevor eine Seite aufgebaut ist.
Das Blöde ist, dass eine der svchost.exe-dateien immer bei solchen Aktionen 99% Auslastung hat.
Da ich die Priorität dieser Prozesse nicht ändern kann, saugt es die ganze Leistung weg, iTunes stottert rum und sämtliche spiele werden langsam.
Das passiert aber nicht nur bei Firefox, sondern allgemein wenn ich irgendwie ins Internet gehe.

Ich hab mal ein Screen angehängt, da kann mans sehen. Viren sinds nicht, das habe ich schon mit AV, Hijack und Spybot gecheckt. Außerdem ist das nur beim surfen so, nicht dauerhaft.

Hat jemand eine Idee, was da los ist ?
Gespeichert
Wie du willst, das man dich behandelt, so behandel die anderen auch

Mein kleines Sys
NEMESIS
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 56
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1159


HWE-RC5-Team rulez

« Antwort #1 am: 24. April 2009, 11:02:37 Uhr »

http://www.blognotizen.de/archives/41-svchost.exe-CPU-Auslastung-99-oder-100.html
Gespeichert
Tunefreak
Lotse
****

Ranking: 12
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 295


« Antwort #2 am: 24. April 2009, 14:22:01 Uhr »

Danke für den Link, jetzt hab ich erstmal Ruhe für andere Sachen  :)

Ganz weg bekomme ich es allerdings nicht. Wenn ich den Dienst wieder anschmeiße, ist das Problem nach wie vor da.
Den MS-Patch kann ich nicht installieren, da er zu alt ist.
Gespeichert
Wie du willst, das man dich behandelt, so behandel die anderen auch

Mein kleines Sys
NEMESIS
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 56
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1159


HWE-RC5-Team rulez

« Antwort #3 am: 24. April 2009, 14:54:52 Uhr »

Schade dass es nicht geklappt hat,
du bist auf jeden Fall nicht der einzige mit dem Problem.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #4 am: 24. April 2009, 15:18:51 Uhr »

Poste mal ein HijackThis.log.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Tunefreak
Lotse
****

Ranking: 12
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 295


« Antwort #5 am: 25. April 2009, 08:44:12 Uhr »

@ tyco
Der log ist im Anhang.

@ Nemesis
Das habe ich auch gedacht, als ich in der betreffenden Nacht kurz gegoogelt habe.
Bei den meißten Anderen bleibt die Auslastung aber konstant hoch.
Das schließt bei mir Blaster, Sasser etc. glücklicherweise ziemlich aus.
Gestern war die svchost.exe ziemlich ruhig, mal sehen wie lange der Frieden währt...
Gespeichert
Wie du willst, das man dich behandelt, so behandel die anderen auch

Mein kleines Sys
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #6 am: 25. April 2009, 09:02:07 Uhr »

Im HijackThis.log ist so nichts böses zu erkennen.

Du solltest statt des Taskmanagers den Process Explorer verwenden. Damit lässt sich ermitteln welcher Dienst tatsächlich den Prozess svchost.exe verwendet.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Tunefreak
Lotse
****

Ranking: 12
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 295


« Antwort #7 am: 25. April 2009, 15:40:29 Uhr »

Hui das Tool ist wirklich eine große Hilfe  :D

Vielleicht hab ich das Problem doch erschlagen, heute ist auch alles ruhig.
Wenn es doch wieder auftreten sollte, melde ich mich nochmal.

Danke für die schnelle Hilfe  :prost:
Gespeichert
Wie du willst, das man dich behandelt, so behandel die anderen auch

Mein kleines Sys
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internet allgemein (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, American, gandal)  |  Thema: Internet lahmt, svchost verursacht teilweise 99% Prozessorauslastung « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.098 Sekunden mit 24 Abfragen.