Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13. November 2018, 06:53:39 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18397 Mitglieder, Neuestes Mitglied: kepi88

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Problem bei EBay
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Problem bei EBay  (Gelesen 2005 mal)
Lu4ap
800x600 Surfer
***

Ranking: -1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 182

Was einen nicht umbringt macht einen...komischer!!

« am: 22. Mai 2009, 20:02:57 Uhr »

Ahoi an alle vlt kann mir jemand helfen,

ich habe vor einer Woche mein alter Handy bei Ebay verkauft. Man konnte damit telefonieren mit allem drum und dran. Heute habe ich von dem Käufer eine Nachricht bekommen ich solle ihm doch bitte das Geld zurück überweisen weil das Handy wohl nicht funktioniert, weil die Kamera funktion am Hand defekt ist. Es wird wohl immer angezeigt "Öffnen Sie die Linsenabdeckung".

Problem bei der Sache ist nun er bezeichnet mich als Betrüger und will Geld sonst Anzeige. Ich bin mir jedoch keiner Schuld bewußt und sehe es nicht ein etwas zurück was vorher einwandfrei funktioniert hat. Des Weiterem stand in dem EBayartikel drin das ich die Ware nicht zurück nehmen, also kein Widerrufsrecht.

Ich habe dem Käufer auch schon den Sachverhalt schon geschildert jedoch besteht es auf dem Geld und ich bestehe darauf das das Gerät als es los geschickt wurde inwandfrei war.

Was kann ich machen oder wie soll ich weiter vorgehen.

gruß Panther_9285
Gespeichert
...Weißt du was Chaos eigentlich st?...Es ist Fair!!!!!!...
Besserwisser
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


Cube LTD Race White/Candy Blue

« Antwort #1 am: 22. Mai 2009, 23:29:40 Uhr »

Naja bei diesen Sätzen (blabla Privatauktion, kein Wiederrufsrecht usw...) kommt es doch sehr auf die Formulierung an.
Was hast du denn genau reingeschrieben?
Eventuell kennt sich hier im Forum jemand etwas mit Rechtswissenschaften aus und kann dir sagen ob überhaupt Grund zur Sorge besteht.
Gespeichert
     
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #2 am: 22. Mai 2009, 23:41:06 Uhr »

Ich sag's mal so, wenn dir etwas an deinem Account liegt, dann solltest du es evtl. zurücknehmen. Denn nur noch Käufer können negativ bewerten... Wenn du aber schon zich Positive hast, dann macht die eine Negative auch nichts aus.

Rechtlich gesehen geht's da Aussage gegen Aussage, ähnlich wie z.B. eine Schlägerei oder sowas. Wer nichts beweisen kann, kann theoretisch auch nicht Recht bekommen. Da ihr es beide nicht könnt, würde ein solches Verfahren eingestellt.
Eine Anzeige ist bei der Sache lächerlich und das wird er auch wissen - schlichtweg reine Panikmache. Schließlich hat er das Gerät erhalten und es funktioniert im Prinzip, abgesehen von einer Funktion.

Ich schätze das so ein, dass es primär um die negative Bewertung gehen wird, die du vielleicht umgehen könntest. Jetzt ist ein bisschen Fingerspitzengefühl gefragt.

Schreib freundliche Mails, aber mach ihm klar, dass du kein Betrüger bist (zumal die Anschuldigung wirklich übertrieben erscheint) und einige dich vielleicht auf Preisnachlass. ?

Gruß



Gespeichert
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #3 am: 23. Mai 2009, 13:34:33 Uhr »

deshalb lass ich schon lange die finger weg von der bucht .
Gespeichert

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Problem bei EBay « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.068 Sekunden mit 24 Abfragen.