Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13. November 2018, 06:52:22 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18397 Mitglieder, Neuestes Mitglied: kepi88

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Führerschein Klasse B
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Führerschein Klasse B  (Gelesen 2782 mal)
Master_Dodo
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 269


« am: 31. Mai 2009, 12:19:35 Uhr »

Hallo Liebe User,

Da ich echt kurz vor der Prüfung stehe und immer noch nicht weis wie ich es lernen sollte brauch ich eure Hilfe.

Wie habt ihr die 60 Fragebögen gelernt?
War es bei euch einfach?
Denn bei mir ich lerne 5 Fragebögen und wenn ich das 6 machen hab ich das 1ste wieder vergessen und mache Fehler.
Ich weis nicht warum das so ist.Aber ich denke das es doch versch. Menschen gibt.Die einen Prägen sich das ein wie auf Papier geschmiert und andere sind wiederum wie ich und vergessen es schnell..

So wie habt ihr das gemacht.
Erzählt mal euer vorgehen.

Wäre nett--

Danke ;)
Gespeichert
M    Athlon 64 X2 7750+ 2x 2700 Mhz                   P      500 GB IDE Festplatte 7,200 U/Min. mit 2 mb Cache
E     GF8100VM-M3 Sockel Am2 MainBoard                     400 Standart ATX Netzteil
I      4096 MB DDRII PC-533 Ram                          C      16x Dual Lyaer DVD+/ -/ R/RW DVD Brenner
N     GeForce 9400 GT (1028mb)                                 19" Wildscreen TFT
cheffe_effe
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 7
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 235


Nur die Harten komm" in Garten

« Antwort #1 am: 31. Mai 2009, 13:29:31 Uhr »

2 Haufen--> einer mit den korrekt beantworteten Fragen, einer mit den Bögen, die ich nicht richtig beantwortet habe....
Statt dem ankreuzen habe ich Legosteine verwendet, die ich auf die kleinen, weißen Kästchen gelegt habe um mir die Radierei zu sparen.
Achja, und ca 1 Monat vor der Prüfung mit 10 Bögen am Tag angefangen. War zwar lästig aber dafür hat die Prüfung auch gleich hingehauen  ;D

BTW du kannst die Fragen auch online machen, google einfach mal......

Viel Glück !!!
Gespeichert
Master_Dodo
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 269


« Antwort #2 am: 31. Mai 2009, 14:20:49 Uhr »

Cool das ist bestimmt nicht schlecht mit den Lego Steine.
Mein Vater sagt immer Lern soviel das du unterm Schlafen davon Träumst, oder Lern soviel das du sogar beim Sex mit Haley(Freundin) daran denken musst^^

Aber wie gesagt ich bin ein vergesslicher mensch..

Danke

Freu mich auf weiter Anworten
Gespeichert
M    Athlon 64 X2 7750+ 2x 2700 Mhz                   P      500 GB IDE Festplatte 7,200 U/Min. mit 2 mb Cache
E     GF8100VM-M3 Sockel Am2 MainBoard                     400 Standart ATX Netzteil
I      4096 MB DDRII PC-533 Ram                          C      16x Dual Lyaer DVD+/ -/ R/RW DVD Brenner
N     GeForce 9400 GT (1028mb)                                 19" Wildscreen TFT
cheffe_effe
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 7
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 235


Nur die Harten komm" in Garten

« Antwort #3 am: 31. Mai 2009, 14:30:18 Uhr »

Muss ich ihm leider recht geben ;). Kenne zwei Leute die in der Theorie durchgefallen sind, weil sie nicht genung gelernt haben.
Und trotzdem vergisst du nach ein paar Monaten wieder den Großteil davon^^
Gespeichert
Nyls
Lotse
****

Ranking: 15
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 323


« Antwort #4 am: 31. Mai 2009, 16:55:15 Uhr »

Ich sage jetzt lieber nicht das ich jeden Bogen nur einmal gemacht habe und zwar im theoretischen Fahrschulunterricht selbst ::) . Habe zu Hause gar nichts getan dafür, aber wie du schon selbst sagts, es gibt verschiedene Lerntypen. Was ich aber noch weiß ist, dass ich immer als Beifahrer gefragt habe (meist meinen am Ende genervten Vater  :D) und auf die Schilder geachtet habe und mich selbst dann immer gefragt habe ob ich das jetzt so auf die Schnelle weiß. Wenn ich sonst was lernen muss lese ich es mir meist langsam selbst laut vor und mache mir den Inhalt klar also z.B. Antwort A ist richtig weil...kann manchmal doof aussehen zuweilen auch länger dauern aber so ist lernen für mich am einfachsten...aber es gibt unterschiedliche Lerntypen  ;) Hoffe du kannst damit ein bisschen was anfangen und wünsche dir noch Frohe Pfingsten und auf jeden Fall schonmal viel Glück. Kannst dich ja dann nochmal melden ob es geklappt hat, bzw wie und obe einer der Tipps hier geholfen hat. Btw ich hatte auch 5 Fehlerpunkte...das ist erlaubt  ;)
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #5 am: 31. Mai 2009, 18:07:55 Uhr »

hab auch alle Bögen solange durch genommen, bis ich alle Fragen richtig hatte, wie cheffe effe. Aber ich hab auch hin-und-wieder mal in den Stapel mit den richtigen reingeschaut. Immer und immer und immer wiederholen. Evtl die Fragen auch vorlesen lassen und mündlich beantworten, oder die Antworten von Hand aufschreiben. Macheiner lernt am Besten beim Lesen (wie ich), andere beim schreiben, oder beim zu höhren. Was bist du für ein Lerntyp?

Viele Fragen waren bei damals aber auch albern und im Stil von: "Sie haben Drogen genommen, dürfen Sie  ein Fahrzeug führen?
a) nein,
b) ja
c) nur im Stadtverkehr"
« Letzte Änderung: 31. Mai 2009, 18:09:37 Uhr von J.C. » Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
NEMESIS
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 56
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1159


HWE-RC5-Team rulez

« Antwort #6 am: 31. Mai 2009, 19:55:51 Uhr »

Ich hab mir immer Seitenweise die Aufgaben durchgelesen,
gedanklich festgelegt welche Antworten ich ankreuzen würde,
dann kontrolliert und im Kopf gespeichert welche richtig sind.
Nach 2-3 Durchgängen kennt man die Aufgaben eigentlich dann auch schon auswendig.
Gespeichert
Master_Dodo
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 269


« Antwort #7 am: 31. Mai 2009, 22:29:51 Uhr »

Ja ich melde mich aufjedenfall obs geklappt hat.
Ich setzte mich jetzt mal ran und schau das ich es soweit druchbekomme wie möglich.
Auch wenn ich 1-5 fehlerpunkte habe.
Wie gesagt von Nemesis beim 2 oder 3 durchgang kann man die Aufgaben eigentlich dann eh auswendig.Und zeitgleich die falschen macht man dann richtig.

Naja danke für eure unterstüzung ...
Ich melde mich ;)

Thx
Gespeichert
M    Athlon 64 X2 7750+ 2x 2700 Mhz                   P      500 GB IDE Festplatte 7,200 U/Min. mit 2 mb Cache
E     GF8100VM-M3 Sockel Am2 MainBoard                     400 Standart ATX Netzteil
I      4096 MB DDRII PC-533 Ram                          C      16x Dual Lyaer DVD+/ -/ R/RW DVD Brenner
N     GeForce 9400 GT (1028mb)                                 19" Wildscreen TFT
Razorsoul
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: -13
Offline Offline

Beiträge: 237


« Antwort #8 am: 01. Juni 2009, 13:00:29 Uhr »

das damit du im schlaf dran denkst da ist bei mir was dran war schon in der schule so ich habe mir immer vorm pennen gehen alles nochmal durschgelesen.Und es hat geholfen soweit ich weis ist es sogar bewiesen das du dann davon träumst und sozusagen im schlafen lernst^^also bei mir hats immer geklappt vokabel test eig immer 1-2 und ich hab mir des maximal 10-15 min angeschaut^^
Gespeichert

Tunefreak
Lotse
****

Ranking: 12
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 295


« Antwort #9 am: 01. Juni 2009, 22:44:07 Uhr »

Ich hab alle Bögen "zerlegt", in Klarsicht-Folien gesteckt und in einen großen Ordner getan.
Im Bus war das eine gute Methode um die Zeit totzuschlagen. Um die Kreuzchen zu machen, hab ich mir einen wasserlöslichen Folienstift besorgt.

Nach so 20 Bögen hab ich aber aufgehört, da das meißte sich eh wiederholt. Ein paar Fragen fallen raus, die hab ich außwendig gelernt.
Ein Bogen, ich glaub es war der Letzte, hatte nichts zum Ankreuzen. Da musste man nur Zahlen eintragen.
Die hab ich auch gelernt und die Prüfung schließlich mit 2 Fehlerpunkten bestanden.

Mein Tipp für die Prüfung:
Hör auf dein Bauchgefühl - Das was dir zuerst einfällt ist meißtens auch richtig  :)
Gespeichert
Wie du willst, das man dich behandelt, so behandel die anderen auch

Mein kleines Sys
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #10 am: 02. Juni 2009, 09:30:54 Uhr »

Kann ich tune zustimmen, ich hatte auch welche in klarsichtfolie eingetütet....
Wobei: Kalsse b hatte ich fragebögen, die man dreimal ankreuzen konnte und dann immer eine kreuzreihe abtrennen konnte, das war praktish, hatte klasse a gleich mitgemacht und da hatte ich sie auch in folie..
insgesamt habe ich die bögen owhl so 2 mal komplett durchgemacht, ich hatte die fragen aber auch aufm pc, da hab ich immer paar gemacht, wenn mir langweilig war..
Letztendlich habe ich theorie b und a beides mal 0 punkte gehabt :)
Also dir viel Glück :)
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
Master_Dodo
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 269


« Antwort #11 am: 02. Juni 2009, 12:38:05 Uhr »

OK danke ;)

Edit:Hab mich ez dazu entschloßen das ich es mit glasichtsfolie mache und wenn ich fehler habe sie mir merke und anschaue und dann noch mal alle durch..also

3 bögen komplett durch..
bei auftretender fehler.
Anstreichen und merken.
die 3 bögen wiederholen.
hat ziemlich gut funtkionier..ist zwar zeitaufwenig aber immerhin geht es um eine sache die mir mein leben lang bleibt.

danke ich melde mich nach der prfüung
« Letzte Änderung: 02. Juni 2009, 18:04:38 Uhr von Master_Dodo » Gespeichert
M    Athlon 64 X2 7750+ 2x 2700 Mhz                   P      500 GB IDE Festplatte 7,200 U/Min. mit 2 mb Cache
E     GF8100VM-M3 Sockel Am2 MainBoard                     400 Standart ATX Netzteil
I      4096 MB DDRII PC-533 Ram                          C      16x Dual Lyaer DVD+/ -/ R/RW DVD Brenner
N     GeForce 9400 GT (1028mb)                                 19" Wildscreen TFT
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Führerschein Klasse B « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 25 Abfragen.