Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. Juli 2018, 04:02:25 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows Vista (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: Ordneroptionen: "Für alle übernehmen"
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Ordneroptionen: "Für alle übernehmen"  (Gelesen 5716 mal)
Metal-Michi
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 69

Tolles Forum!

« am: 03. Juni 2009, 19:55:09 Uhr »

Bei XP konnte ich noch unter den Ordneroptionen die Einstellungen/Ansicht für alle Ordner übernehmen.

Beispiel: Ich will dass alle Ordner ihre Inhalte in "Liste" anzeigt.

Bei Vista gibts die Möglichkeit unter den Ordneroptionen auch.

Problem: Es funktioniert nicht. Ich habe schon öfter versucht die Ansicht des einen Ordners für alle zu übernehmen, doch leider übernehmen nicht alle Ordner diese Optionen/Ansicht.

Woran könnte das denn liegen?
Ist das möglicherweise ein Bug und ist das bei euch genauso?


ps. Oder gibt es vllt. noch eine andere Möglichkeit die Ansicht für jeweilige Datei(endungen) einzustellen?
Also z.B. für "Bilder" Große Symbole, für "Musikdateien" Details, und für andere Dateien eben Liste.
« Letzte Änderung: 03. Juni 2009, 19:58:57 Uhr von Metal-Michi » Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 03. Juni 2009, 22:39:48 Uhr »

Dieser Tipp sollte helfen:

Zitat
Bei Windows Vista kann man also seine gewählte Ansicht, wie z. B. die Detailansicht nicht mehr auf den ganzen PC anwenden und muss somit die neue Windows Vista eigene Lösung nutzen, die wie folgt aussieht:

   1. Im Explorer wählt man sich einen Ordner oder eine Partition (außer Partition C:\, da dort die benötigte Reiterkarte “Anpassen” nicht vorhanden ist).
   2. Rechte Maustaste -> Eigenschaften -> Anpassen -> Diesen Ordnertyp als Vorlage verwenden: “Alle Elemente” -> “Vorlage für alle Unterordner übernehmen” anklicken -> Übernehmen -> Ok
   3. Nun passt man sich die Ansicht des Ordners nach seinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen an, indem man in das rechte Fenster des Explorers klickt, mit dem Button “Ansichten” wählt man sich seine gewünschte Ansicht aus und man kann außerdem die angezeigten Felder auswählen, die man benötigt, indem man auf einen freien Bereich hinter “Grösse” klickt uns sich die Detailfelder aussucht.
   4. Nun geht man auf Extas -> Ordneroptionen -> Ansicht ->”Für Ordner übernehmen” anklicken
   5. Nun kommt die wichtige und entscheidene Frage bzw. der Hinweis darauf, worauf sich die Änderungen beziehen werden.
      “Möchsten sie die Einstellungen dieses Ordners für alle Ordner dieses Typs übernehmen?”
   6. Ja!
   7. Anschliessend markiert man mit der rechten Maustaste alle gewünschen Order oder Partitionen die man ändern möchte und wählt -> Eigenschaften -> Anpassen -> Diesen Ordnertyp als Vorlage verwenden: “Alle Elemente” -> “Vorlagen für alle Unterordner übernehmen” anklicken -> Übernehmen -> Ok

Tipp für Windows Vista: Ordneroptionen, Ansicht anpassen

Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #2 am: 04. Juni 2009, 14:41:26 Uhr »

cool
Gespeichert

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows Vista (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: Ordneroptionen: "Für alle übernehmen" « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 20 Abfragen.