Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
16. Juli 2018, 18:24:54 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows Vista (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: converter
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: converter  (Gelesen 2212 mal)
Raphi
Bananenbieger
**

Ranking: -2
Offline Offline

Beiträge: 70


Ist das was?!?!

« am: 16. Juni 2009, 14:18:08 Uhr »

hallo meine gleichgesinnten ^^

ich suche einen mp4 to mpeg converter!!

kann mir jemand sagen wo ich einen finde! möglichst for free


mfg raphi
Gespeichert
Tunefreak
Lotse
****

Ranking: 12
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 295


« Antwort #1 am: 16. Juni 2009, 14:38:38 Uhr »

SUPER 2009 dürfte da was dür dich sein  :)
Gespeichert
Wie du willst, das man dich behandelt, so behandel die anderen auch

Mein kleines Sys
Raphi
Bananenbieger
**

Ranking: -2
Offline Offline

Beiträge: 70


Ist das was?!?!

« Antwort #2 am: 16. Juni 2009, 14:41:53 Uhr »

coool danke
Gespeichert
Raphi
Bananenbieger
**

Ranking: -2
Offline Offline

Beiträge: 70


Ist das was?!?!

« Antwort #3 am: 16. Juni 2009, 22:31:59 Uhr »

irgendwie entkodiert er sie nur und der film bleibt weiterhin mp 4! irgendwas is das krum! der screenshot zeigt meine einstellungen! ist das irgendetwas falsch??
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #4 am: 16. Juni 2009, 22:43:36 Uhr »

willst du wirklich mpeg1 und nicht mpeg2 Oo?
Als Audio Codec würd ich auch eher mp3 als mp2 (und dann eine so hohe Bitrate ?) wählen, oder hast du bestimmte Hardwarerestiktionen? Die geringe Auflösung von 320:240 sieht ja nach portable MediaPlayer aus...

In den Settings sehe ich sonst keinen Fehler.
 
Hast du auch im richtigen Ausgabeordner gesucht? Standardmäßig landen die Ausgabevideos in einem Unterverzeichnis des Installationsordners und nicht, wie man erwarten mag, bei den Inputvideos!
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
Raphi
Bananenbieger
**

Ranking: -2
Offline Offline

Beiträge: 70


Ist das was?!?!

« Antwort #5 am: 16. Juni 2009, 23:42:34 Uhr »

es funzt imma noch nicht! es bleibt mpeg 4
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #6 am: 17. Juni 2009, 17:17:32 Uhr »

wird denn eine Ausgabe erzeugt oder gibts einen Fehler?

 Ich verstehe dich dann jetzt richtig, dass eine mpg-Datei erzeugt wird, die dann aber nicht im mpeg-1 sondern im mpeg-4  Codec vorliegt?
Wird die Audiospur denn umgewandelt?

Versuch mal avi als Container, da kannst du auch mpeg-1 und mp3 reinstecken
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
Raphi
Bananenbieger
**

Ranking: -2
Offline Offline

Beiträge: 70


Ist das was?!?!

« Antwort #7 am: 18. Juni 2009, 22:20:23 Uhr »

ok ich probiere es mal aus! out put container: avi
Gespeichert
Raphi
Bananenbieger
**

Ranking: -2
Offline Offline

Beiträge: 70


Ist das was?!?!

« Antwort #8 am: 19. Juni 2009, 15:32:59 Uhr »

sind diese einstellungen ok?
Gespeichert
Raphi
Bananenbieger
**

Ranking: -2
Offline Offline

Beiträge: 70


Ist das was?!?!

« Antwort #9 am: 19. Juni 2009, 15:45:41 Uhr »

ich muss ja dann auf "encode active files" gehen
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #10 am: 19. Juni 2009, 20:58:28 Uhr »

genau, und dann sieht man einen Fortschrittsbalken sowie die anwachsende Größe der Zieldatei.

Was ich ein bisschen komsch finde, sind die 30 FPS... hat deine Quelle 30 FPS? (Mediainfo.
Die müssten nämlich sonst umgewandelt werden, oder die Film läuft mit der flaschen Geschwindigkeit.
Ich hab mich dem Thema nicht so sehr auseinander gesetzt, weils in Deutschland eingendlich nur 25 FPS Material gibt, aber die Umwandlung zwischen den verschieden Bilderraten von z.B: importieren DVDs ist nicht ganz trivial...
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows Vista (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: converter « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.073 Sekunden mit 21 Abfragen.