Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22. Juli 2018, 02:54:07 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Asus 4870 Hitzeproblem oder Graka defekt ?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Asus 4870 Hitzeproblem oder Graka defekt ?  (Gelesen 3018 mal)
Vegeta
Stammgast
*****

Ranking: 14
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 813


AMD Fanboy

« am: 27. August 2009, 12:51:11 Uhr »

Hi Leute ..

Ich hatte meinem bruder eine Asus 4870 besorgt.

Das Problem ist, wenn der Rechner länger läuft .. geht iwan der monitor aus und auf der Kraka leuchten 2 rote leds.

Zudem wird das ding Brutal heiss viel viel heisser als meine 8470 von gainward.

Standartmäßig leuchten 3 rote leds an der stromversorgung der karte .. und im i-net bzw handbuch find ich nix was das leuchten der 2 leds bedeutet.

mfG: vegeta
Gespeichert
CPU: AMD Phenom 64 X4 9950 (Black Edition) @ 3.2 Ghz
Golden Sample Gainward 4870 1024MB DDR5 @790 GPU 1020 MEM
Mainboard =MSI K9A2 CF
4GB G Skill PC1066 CL5.0

Für etwaige Rechtschreibfehler haftet gschissenberger, da er diese übersehn und mich nicht gewarnt hat,

Mein WoW Char ex Rang 14 Ironeye
http://video.google.de/videoplay?docid=-7212286969570951631  
LV 60

http://video.google.de/videoplay?docid=-7382185756764297688&q=source%3A005267238783144299279&hl=de 
LV 70
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #1 am: 27. August 2009, 12:58:14 Uhr »

Klingt wie du schon sagst, nach einem Hitzeproblem,
schonmal mit offenen Gehäuse probiert?
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #2 am: 27. August 2009, 13:07:35 Uhr »

meine 8470 von gainward.

:o du kommst aus der zukunft?!  ;D

...netzteil ist?

Gespeichert
mein rechner  

Vegeta
Stammgast
*****

Ranking: 14
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 813


AMD Fanboy

« Antwort #3 am: 28. August 2009, 10:51:38 Uhr »

ich meine 4870 xD und verweise auf meine signatur ;-)

Netzteil ist nen 530 Watt X-silence.

Jetzt hab ich aber auch wieder ein neues problem ich muss sogar einen speicherriegel rausnehmen sonst startet der rechner nicht .. der Lüfter der Graka will sich nicht mehr drehen selbst wenn ich im cata center die geschwindigkeit auf 100 % stelle.

Das blöde ding macht mich krank oO.

mfg: Vegeta


Gespeichert
CPU: AMD Phenom 64 X4 9950 (Black Edition) @ 3.2 Ghz
Golden Sample Gainward 4870 1024MB DDR5 @790 GPU 1020 MEM
Mainboard =MSI K9A2 CF
4GB G Skill PC1066 CL5.0

Für etwaige Rechtschreibfehler haftet gschissenberger, da er diese übersehn und mich nicht gewarnt hat,

Mein WoW Char ex Rang 14 Ironeye
http://video.google.de/videoplay?docid=-7212286969570951631  
LV 60

http://video.google.de/videoplay?docid=-7382185756764297688&q=source%3A005267238783144299279&hl=de 
LV 70
Melkemich
Stammgast
*****

Ranking: 3
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 636


Stämme-Guru

http://www.die-staemme.de/
« Antwort #4 am: 04. Oktober 2009, 22:51:21 Uhr »

Der Ram riegel kann da defekt sein, und bei der 4870 ist es normal, dass das Original zu heiß wird, deswegen habe ich meine von Sapphire geholt, kostete zwar etwas mehr, aber der kühler ist komplett überarbeitet.
Gespeichert



_! 3 !) 3 2 !< 3 !\! !\! 7 5 1 3, /\/\ 4 [.] < 4 3 /\/\ °0° 6 3 !\! 5 1 3, 4 !\! !) 3 2 3 !\! 1 < 4 7, /\/\ 4 [.] < 4 3 5 1 !\! !) 5 !_! 3 < 4 7 1 6 !) 4 !\! 4 < 4.


/\/\ /\/\ 0 2 !° 6 5.

Na was heist das ;)
Razorsoul
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: -13
Offline Offline

Beiträge: 237


« Antwort #5 am: 05. Oktober 2009, 14:38:12 Uhr »

Hm da ich mit meiner Gtx 295 auch ziemliche Probleme hatte und ich auch dachte es wäre ein Hitzeproblem obwohl es nur ein dämlicher Stromstecker vom Netzteil ist der zum verrecken nicht richtig/Fest drin stecken bleiben wollte/will.
Deswegen habe ich mich damals mit der lüftersteuerung meiner Gtx 295 beschäftigt dazu habe ich ein sehr schönes verständliches Tuturioal gefunden.
Da du aber eine Ati Gpu hast und ich nicht weß obs mit denen genauso ist habe ich mal ein bischen für dich ge googelt.
Unter anderem soll es mit Ati Tool gehen.
Und sogar auch mit Riva Tuner so mit müssten sich dann auch je nach last die Lüfterdrehzahlen verändern also nicht wie Manuel auf Zbsp. 60% festgelegt.

OK DAS HAT SICH ERLEDIGT HABE NICHT GELESEN DAS DU DAS SCHON MANUELL MIT CATALYST HOCHGEDRHT HAST UND JETZT GAR NICHTS MEHR GEHT^^


Mal abgesehen davon das es eigentch nicht sein kann das deine GPU im Idle abstürtzt Aktuelle Treiber drauf?
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2009, 14:41:24 Uhr von Razorsoul » Gespeichert

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Asus 4870 Hitzeproblem oder Graka defekt ? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 25 Abfragen.