Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
14. November 2018, 23:55:05 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223569 Beiträge in 24121 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Abwrackprämie
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Abwrackprämie  (Gelesen 3872 mal)
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« am: 01. September 2009, 20:59:45 Uhr »

Wer hat sich von euch die Abwrackprämie gesichert?

Zitat von: BAFA
Fördermittelübersicht

Die Zahl der noch möglichen Anträge auf die Umweltprämie neigt sich dem Ende zu. Nach Eingang aller möglichen Anträge werden die Finanzmittel entsprechend gebunden sein; weitere Prämien können dann nicht mehr gewährt werden.

Mit Stand vom 1. September 2009, 20:30 Uhr können noch 5.248 Anträge auf Gewährung der Umweltprämie gestellt werden.

Ich habe mir vor zwei Wochen einen Golf VI bestellt (mit VW-Umweltprämie + Abwrackprämie). Unverbindlicher Liefertermin 02/2010.  :banghead:
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
cheffe_effe
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 7
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 235


Nur die Harten komm" in Garten

« Antwort #1 am: 01. September 2009, 21:13:31 Uhr »

Meine Mutter hat sich einen Toyota Aygo geleistet. Aber noch rechtzeitig incl Abwrackprämie.... kommt mitte September  >:D
« Letzte Änderung: 01. September 2009, 21:15:59 Uhr von cheffe_effe » Gespeichert
LiLaLux
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 52


« Antwort #2 am: 01. September 2009, 22:58:09 Uhr »

Wer hat sich von euch die Abwrackprämie gesichert?

:yellow: :victory: :yellow:

Ich habe mir vor zwei Wochen einen Golf VI bestellt (mit VW-Umweltprämie + Abwrackprämie). Unverbindlicher Liefertermin 02/2010.  :banghead:

Hier ist's wieder'n Astra Caravan geworden. Nicht nur wegen der Prämie, die 5000 vom Händler waren auch nicht zu verachten.
Liefertermin mitte Oktober.

Vorletzte Woche beim badischen Händler waren laut BAFA noch 139.000 über, letzte Woche Donnerstag Abend lag die AP bei 87.000.
- Eben sind es noch 4.809. Werden doch bei der BAFA keine Überstunden machen? -
Demanch ist Freitag, Samstag, gestern wohl noch mal richtig das Autogeschäft angekurbelt worden. :spinface:

Wenn bei so viel Neuwagen auf Deutschlands Straßen keiner auf dumme Ideen kommt. :-X
« Letzte Änderung: 01. September 2009, 23:00:54 Uhr von LiLaLux » Gespeichert
__

Man muß die Tatsachen kennen, bevor man sie verdrehen kann.
Mark Twain
American
Moderator
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #3 am: 02. September 2009, 10:53:52 Uhr »

:yellow: :victory: :yellow:


Demanch ist Freitag, Samstag, gestern wohl noch mal richtig das Autogeschäft angekurbelt worden. :spinface:


und in nächster zeit schauen die verkäufer in die röhre ;)
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
ernte23
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 15
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 599


Idiot outside

« Antwort #4 am: 02. September 2009, 21:07:27 Uhr »

Als Zweitwagen
Peugeot 207 neu, angemeldet 04.02.09.
Altauto verschrottet am 07.01.09.

War die teuerste Woche meines Lebens (Umweltprämie gab es erst ab 14.01.09)
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #5 am: 03. September 2009, 00:07:41 Uhr »

@tyco: so lange Bedenkzeit gebracuht, oder magst du es gern spannend?

Ich hab auch zugeschlagen und über alles 30% Nachlass auf den Listenpreis erhalten. Der Auftragslage mus sehr gut sein, die Wartezeiten sind sehr lange - Bei Opel konnte man uns z.B. den Agila nicht anbieten (abgehen von shon produzierten Wagen): bis ins nächste Jahr ausgelastet.

Insgesamt finde ich die Abwrackprämie aber groben Unfug.
Für die Händler brechen u.U. problematische Zeiten an, die Nachfrage dürfe in nächster Zeit einbrechen und die Kunden werden vermutlich ein gleichbleibendes Preisniveau (mit! Abwrackprämie) erwarten.

Die 2 Mio (stimmt doch?) wegfallenden alten und reperaturanfälligen Autos werden auch den Werkstätten fehlen...
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #6 am: 03. September 2009, 09:13:24 Uhr »

@tyco: so lange Bedenkzeit gebraucht, oder magst du es gern spannend?

Der älteste Wagen in unserem Familienfuhrpark sollte eigentlich noch 1 1/2 Jahre laufen. Aber bei einem Angebot von 41 % Rabatt auf den Listenpreis muss der Neue einfach ein Jahr eher kommen.  :P
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
NEMESIS
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 56
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1159


HWE-RC5-Team rulez

« Antwort #7 am: 03. September 2009, 11:20:41 Uhr »

Insgesamt finde ich die Abwrackprämie aber groben Unfug.
[...]

Die 2 Mio (stimmt doch?) wegfallenden alten und reperaturanfälligen Autos werden auch den Werkstätten fehlen...

Du hast da absolut Recht. Die 5 Mrd. € sollten ja auch eigentlich bis zur Wahl reichen - quasi wars die teuerste Wahlkampagne der Geschichte.
Das Problem selbst wurde ja nicht gelöst, nur mit mehrfacher Wirkung nach hinten verschoben.
Ich bin schon sehr gespannt darauf, was nach der Wahl raus kommt.
Zum Glück weiss ich ja schon was ich wähle. ;D
Gespeichert
LiLaLux
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 52


« Antwort #8 am: 03. September 2009, 18:59:31 Uhr »

Zitat der Tagesschau von heute:
"Laut BAFA stammten 23,5 Prozent der verschrotteten Fahrzeuge von VW und 20,0 Prozent aus Opel-Werken. Auf dem dritten Platz liegt Ford mit  13,2 Prozent, gefolgt von Renault mit 6,9 Prozent."

Ansonsten stimme ich J.C und Nemesis zu, daß die Abwrackprämie schrottig ist/war.
Der Steuerzahler wird nicht nur einmal dafür zahlen.

Juter Vohrschlag mit dem HSP (HorstSchlämmerPartEi), dem jönnte ich mir anschließen.
Gespeichert
__

Man muß die Tatsachen kennen, bevor man sie verdrehen kann.
Mark Twain
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #9 am: 03. September 2009, 20:27:43 Uhr »

Wer hat sich von euch die Abwrackprämie gesichert?


Hatte ich mir lange überlegt, aber dann doch nicht gemacht. War mir letztendlich zu schade, meinen 10 Jahre alten Golf IV mit 120.000 Kilometer abzuwracken. ...wird jetzt gefahren bis er auseinander fliegt.  :moped:
Gespeichert
LiLaLux
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 52


« Antwort #10 am: 03. September 2009, 21:57:32 Uhr »

Bei einem 11 Jahre/178.000km alten Auto, in das man ca. 4000 reinstecken muß, damit ich hier noch fahren darf (Rußpartikelfiler+sonstige Rep.) fällt die Entscheidung eindeutig leichter. :-\
Die letzten 3 Autos (u.a. 27 Jahre alter Golf I in grün met./196.000km) sind alle an Altersschwäche gestorben. :'(
Gespeichert
__

Man muß die Tatsachen kennen, bevor man sie verdrehen kann.
Mark Twain
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #11 am: 03. September 2009, 23:59:14 Uhr »

Hatte ich mir lange überlegt, aber dann doch nicht gemacht. War mir letztendlich zu schade, meinen 10 Jahre alten Golf IV mit 120.000 Kilometer abzuwracken. ...wird jetzt gefahren bis er auseinander fliegt.  :moped:

Der ist auch deutlich mehr Wert wie 2500 €. Abgesehen davon finde ich den Golf IV schöner als den Golf V.

Die letzten 3 Autos (u.a. 27 Jahre alter Golf I in grün met./196.000km) sind alle an Altersschwäche gestorben. :'(

Der Golf I war kacke. Die Rostlaube hatte ich auch. Aber wenn er 27 Jahre gehalten hat bei dir....Gratulation. Den Golf II hatte ich dreimal....einmal (Jahreswagen) nach zwei Jahren verkauft.....einmal (Neuwagen) nach 13 Jahren und 310.000 km (Benziner) verschenkt an meinen Neffen. Der jetzt abgewrackt wird (Baujahr 1991) den habe ich vor drei Jahren für 1000 € gekauft mit 100.000 km. Mittlerweile hat er 145.000 km weg und ich denke, der würde auch noch das Doppelte schaffen. Aber 18 Jahre sind schon heftig....deshalb abgewrackt!  :P

Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
LiLaLux
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 52


« Antwort #12 am: 04. September 2009, 08:11:24 Uhr »

Der Golf I war kacke. Die Rostlaube hatte ich auch. Aber wenn er 27 Jahre gehalten hat bei dir....Gratulation.

So lange hätte der unter meinen Händen nicht gehalten, dafür fahr ich zu gern und zu viel. ;)
War der abgelegte garagengepflegte, jedesmal nach Regen handgetrocknete Golf (21 Jahre alt/ca. 47.000km), den wir vom verstorbenen Opa meiner Frau übernahmen.
Wir haben ihm (dem Golf) in nur 6 Jahren den Rest gegeben. Hätte ja noch ein Oldtimer (>30 J.) daraus werden können. ^-^

Den Golf II hatte ich dreimal....einmal (Jahreswagen) nach zwei Jahren verkauft.....einmal (Neuwagen) nach 13 Jahren und 310.000 km (Benziner) verschenkt an meinen Neffen. Der jetzt abgewrackt wird (Baujahr 1991) den habe ich vor drei Jahren für 1000 € gekauft mit 100.000 km. Mittlerweile hat er 145.000 km weg und ich denke, der würde auch noch das Doppelte schaffen. Aber 18 Jahre sind schon heftig....deshalb abgewrackt! :P

Ein echter Golfkenner. Und nun der VI - ReGeneration Golf. ;)
:respekt: 310.000km mit einem Benziner ist eine wirkliche stramme Leistung.
Gespeichert
__

Man muß die Tatsachen kennen, bevor man sie verdrehen kann.
Mark Twain
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #13 am: 28. Februar 2010, 21:43:57 Uhr »

Kommt Zeit kommt Auto.  ;)

Es hat verdammt lange gedauert....6 Monate und 4 Tage. Habe meinen Golf am Dienstag den 23.02.2010 in der Autostadt abgeholt.

Leider ist das Wetter für Fotos zur Zeit nicht so geeignet....deshalb Black Beauty (im Anhang) nur im Regen.  :'(
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #14 am: 01. März 2010, 18:18:57 Uhr »

Bin ich ja mal gespannt, wann Du zu ner Spritztour vorbeikommst!  :moped:
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #15 am: 06. März 2010, 15:25:25 Uhr »

Da hast du zwei Monate weniger warten müssen als ich. (Mein erster Liefertermin war auf Ende Oktober datiert haha^^)

Welche Motorvariante hast du denn und wie liegt du damit im Verbrauch?
Bei diesem Wetter draußen, kaltem Motor und auf Kurzstrecken (12km) schlürft meiner 8-9 l. (90kW TSI DSG)
Das Minimum hab ich nach ~100 Autobahn-Kilometern mit 100 auf der rechten Spur geschafft: 5,5l/100km über die gesamte Tour.

Allerdings ist der Motor (im Vergleich zu dem was ich bisher so kenne) ziemlich sportlich, sodass ich mich gelegendlich oft nicht beherrschen kann


Ganz in weiß, und ohne Blumenstrauß:
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #16 am: 06. März 2010, 16:02:28 Uhr »

Ganz in weiß, und ohne Blumenstrauß..

Du bist nicht allein...  :elvis:

Okay...von Roy Black zurück zum Golf.  ;)

Bei mir ist es ein 80 PS-Golf geworden. Laut MFA liegt der Verbrauch bei 6,7 l/100 km. Nachdem ich gestern nach den ersten 700 km getankt habe, hat sich der Verbrauch von 6,7 l/100 km bestätigt. Darüber war ich ein wenig erstaunt, weil man öfters hört das die MFA-Anzeige lügt. Bei mir hat sie exakt gepasst.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #17 am: 10. März 2010, 12:43:34 Uhr »

Oo... fährst du überwiegend längere Strecken?

Ich lieg mit 7,3l über die bisherigen 1500km deutlich höher. Dabei sollte der Verbrauch auf dem Papier nicht höher sein, als bei dem 80PS Golf - aber Papier ist bekanntlich geduldig.
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Abwrackprämie « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.107 Sekunden mit 25 Abfragen.