Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. September 2018, 01:20:30 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Web-, FTP-, Game-, Proxyserver (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: KFWS - leere Seite bei Aufruf!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: KFWS - leere Seite bei Aufruf!  (Gelesen 2172 mal)
un0104
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

Tolles Forum!

« am: 05. September 2009, 20:39:45 Uhr »

Habe folgendes Problem:
bei 127.0.0.1 komme ich auf eine leere Seite (obwohl der Zielordner ganz genau festgelegt ist), bei Aufruf meiner IP (wieistmeineip.at) werde ich zur Administration von meinem Router weitergeleitet ^^ (Netgear, WGR)

Hab mich in dem Forum durchgelesen, aber nichts Vergleichbares gefunden, auch das und auch das haben mir nicht geholfen!

Hat jemand Tipps?
Gespeichert
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #1 am: 06. September 2009, 05:16:30 Uhr »

Du benötigst eine Portweiterleitung zu deinem Rechner.

Denn logischerweise kommst du mit z.B. "84.12.73.16" an deinem Router an, der nunmal nicht weiß, welchem Rechner die Anfrage gelten soll.
Also musst du deine IP rausfinden. Falls fest vergeben, erinnerst du dich gegebenenfalls daran.
Wenn nicht: Start - Ausführen - CMD - ipconfig (enter).

Nun musst du ähnlich wie im Bild unten den Port 80 an deine Ip weiterleiten.

Da ich nun nicht weiß welchen Netgear du genau hast und ich auch schon länger keinen Netgear mehr habe, kannst du hier definitiv mehr dazu finden:
http://www.router-forum.de/
Gespeichert
un0104
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 06. September 2009, 13:00:09 Uhr »

Vielen Dank für die Hilfe! Mit ein bisschen Recherche bin ich dahinter gekommen, dass ich UPnP deaktivieren sollte!
Jetzt kann zwar jeder darauf zugreifen, jedoch sehen alle (genau wie ich) nur eine weiße Seite (auch bei 127.0.0.1), vermutlich deshalb

Web Site     Status
Admin    Running
Home    Not listening

Es existiert aber eine index.html in dem angegebenen Ordner....

edit: Port 80 war "besetzt" deshalb habe ich Port 81 im Router weitergeleitet (TCP) und auch Port 81 bei Home ausgewählt.
Jetzt steht auch Running, und über 127.0.0.1 erreiche ich die Seite, und jetzt habe ich Port 80 und 81 weitergeleitet zum Server. Wenn ich Port 80 nicht weiterleite, verbindet er mich wieder zum Router, wenn ich Port 80 und 81 weiterleite, dann zeigt er mir wieder nur eine weiße Seite an....
edit2: über 127.0.0.1 habe ich jetzt auch eine weiße Seite, nur über 127.0.0.1:81 komme ich hin. Irgendetwas versteh ich da nicht ganz...(Bind-Adress hab ich {Any} - also das Feld leer gelassen, das passt doch?)

edit3: wenn ich http://meineip:81 eingebe funktioniert es. danke für die hilfe =) is das die endgültige lösung? oder nur vorübergehend?
« Letzte Änderung: 06. September 2009, 14:53:57 Uhr von un0104 » Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 06. September 2009, 15:24:09 Uhr »

Bei mir funktioniert es auch:

Zitat
Stefan is the best - ...
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Web-, FTP-, Game-, Proxyserver (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: KFWS - leere Seite bei Aufruf! « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.092 Sekunden mit 24 Abfragen.