Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. Juli 2018, 21:23:28 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: SM-Bus-Controller-Treiber
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: SM-Bus-Controller-Treiber  (Gelesen 14529 mal)
Carlos 86
Newbie
*

Ranking: -1
Offline Offline

Beiträge: 16

Tolles Forum!

« am: 08. Oktober 2009, 16:34:24 Uhr »

ich sehe ihr seit und bleibt die besste softwaren seite dich ich kenne! supper!

da würde ich gerne anschlissen und meine frage stellen ich hoffe das ihr mir erneut helffen könnt.

der rechner vom kumpel wo ich grad vor sitze macht mir ein wenich kopf zerbrechen, weil im geräte manager  zeigt er mir das der sm-bus-controlle nicht drauf ist.
Ich weis nicht wie er das hin bekommen hat  ???.

meine erste erste frage ist vo was der sm-bus-controller ist?
und zweiten´s wie ich das beheben kann.

habe schon versucht neue grafikkarten treiber  rauf zu machen ab ist immer noch da!  ??? ???

wen ihr infos zum system braucht sagt von welcher und ich zeige euch das!

Ich bitte um euren rat!   
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 08. Oktober 2009, 17:18:42 Uhr »


meine erste erste frage ist was der sm-bus-controller ist?
und zweiten´s wie ich das beheben kann.
   

Du benötigst einen Treiber für den Controller des System Management Bus. Welchen Treiber du benötigst ist abhängig vom verwendeten Motherboard.

Also brauchen wir zunächst Angaben zum Motherboard.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Carlos 86
Newbie
*

Ranking: -1
Offline Offline

Beiträge: 16

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 08. Oktober 2009, 17:41:02 Uhr »

Property   Value
Manufacturer   FUJITSU SIEMENS
Model   MS-7275-VB
Version   1.2
   
North Bridge   ATI RS400/RC400/RC410 Revision 01
South Bridge   ATI SB600 Revision 01
   
CPU   Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.00GHz
Cpu Socket   Socket 775 LGA
   
System Slots   1 PCI, 1 AGP
   
Memory Summary   
Maximum Capacity   1024 MBytes
Maximum Memory Module Size   512 MBytes
Memory Slots   2
Error Correction   None
   
Warning!   Accuracy of DMI data cannot be guaranteed
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 08. Oktober 2009, 17:56:34 Uhr »

Manufacturer   FUJITSU SIEMENS
Model   MS-7275-VB
Version   1.2

Der Chipsatztreiber von ATI (Chipset SMBUS Ver.5.10.1000.7) sollte helfen. Du musst den Treiber entpacken und dir merken wohin du ihn entpackst. Danach muss der Treiber manuell über den Gerätemanager installiert werden und auf den entpackten Treiber verweisen.
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2009, 18:09:57 Uhr von tyco » Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Carlos 86
Newbie
*

Ranking: -1
Offline Offline

Beiträge: 16

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 08. Oktober 2009, 18:08:17 Uhr »

ok versuche ich gleich
Gespeichert
Carlos 86
Newbie
*

Ranking: -1
Offline Offline

Beiträge: 16

Tolles Forum!

« Antwort #5 am: 08. Oktober 2009, 18:11:56 Uhr »

Supper es geht entlich!  ich weis nicht wo ihr das immer herbekommt  aber macht weiter so danke euch :D:D:D:D
Gespeichert
Stoffex
Gast
« Antwort #6 am: 08. Januar 2011, 21:58:47 Uhr »

Der Chipsatztreiber von ATI (Chipset SMBUS Ver.5.10.1000.7) sollte helfen. Du musst den Treiber entpacken und dir merken wohin du ihn entpackst. Danach muss der Treiber manuell über den Gerätemanager installiert werden und auf den entpackten Treiber verweisen.

Meine fresse ich danke dir ... ich hab heute das ganze Internet nach diesen driver durchsucht und überhaupt nichts gefunden ... nicht mal der Hersteller konnte mir weiterhelfen ... ICH DANKE DIR ... ENDLICH ... war das ne Aktion ... BOAR
Gespeichert
Trivoj
Gast
« Antwort #7 am: 03. Januar 2012, 21:16:06 Uhr »

Danke, mich hast Du auch geretett
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: SM-Bus-Controller-Treiber « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.073 Sekunden mit 25 Abfragen.