Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15. November 2018, 12:36:13 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Network Scanny Treiber für Win 95/98/ME/XP/2k
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 7 Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Network Scanny Treiber für Win 95/98/ME/XP/2k  (Gelesen 161476 mal)
devil-dog
Gast
« Antwort #20 am: 15. April 2003, 21:29:55 Uhr »

Geil,endlich ein Forum wo es gibt was ich suche!
Gruß devil-dog ;D
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #21 am: 15. April 2003, 21:30:58 Uhr »

Was suchst Du denn ?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
devil-dog
Gast
« Antwort #22 am: 15. April 2003, 21:49:39 Uhr »

Den Treiber für meinen Network Scanny!
Habe ihn auch prompt gefunden
Gespeichert
michaelsi
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 173


und immer schön cool bleiben

« Antwort #23 am: 02. Juni 2003, 16:22:31 Uhr »

Habe diesen Treiber auch geladen für mein XP. Bei mir funktioniert der Scanner aber trotzdem überhautpt nicht. XP fragt beim Installieren des Scanners nach einer *.inf-Datei. Die finde ich aber selbst nach dem entpacken des Treiber nicht. Smok ;D

Hallo,
bin neu hier und ihr seid meine letzte Rettung. Aus o.g. thread habe ich schon Hoffnung geschöpft, die beiden Treiber geladen und installiert und deinstalliert und wieder installiert, aber ich habe genau das gleiche Problem wie Smok.
Hat Smok inzwischen resigniert oder den Network easyplus aus dem Fenster geworfen?
Kann mir wer helfen?
Viele verzweifelte Grüsse
Micha  :'(
Gespeichert
Mein System:
Intel Core 2 Duo E6400
Gigabyte GA-965P-DS3
2048 (2x1024 CL5) MDT DDR2 800 RAM
Asus Radeon EAX1950Pro
17" FSC P 17-1
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #24 am: 02. Juni 2003, 18:09:47 Uhr »

Hast Du WinXP Pro oder Homeeditiom installiert??

Ich selbst hab den Scanner hier unter WinXP Pro ohne Probleme laufen, mal davon abgesehen, dass der Scanner ansich veraltet ist und eher auf die Müllhalde gehört.

Könntest Du nochmals selbst genau beschreiben, was er bei der Installation des Treibers genau für (Fehler-)Meldungen bringt??
Gespeichert
michaelsi
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 173


und immer schön cool bleiben

« Antwort #25 am: 02. Juni 2003, 22:40:48 Uhr »

Danke für deine schnelle Antwort. Ja, ich habe auch XP Pro.
Nach der Installation der Textbridge-Software und des Treibers passiert folgendes:

Wenn ich den Scanner anwerfen will, wird er nicht erkannt und folgende Meldung ausgegeben:

" Scanner nicht gefunden. Bitte folgendes prüfen:
(1) Ist der LPT-Port (SPP/EPP) aktiviert?
(2) Ist der Netzadapter in den Scanner-Anschluß eingesteckt?
(3) Ist das Kabel des parallelen Ports in den LPT-Port eingesteckt?"

Der Scanner selbst ist über LPT 1 an den PC angeschlossen, der Drucker läuft über den Scanner (und der Drucker funktioniert).
(1) bis (3) lt. Meldung oben habe ich mehrfach geprüft und ist aber in Ordnung.

Über den Systemmanager finde ich auch keinen Scanner. Und wenn ich dort dann über die Hardwareerkennung den Scanner installieren will, dann finde ich eben die besagte .inf nicht.

Ich hoffe, du konntest das jetzt einigermassen verstehen. Wenn nicht, bitte nachfragen ... ich verstehe es ja bald selbst nicht mehr.  ???
Gespeichert
Mein System:
Intel Core 2 Duo E6400
Gigabyte GA-965P-DS3
2048 (2x1024 CL5) MDT DDR2 800 RAM
Asus Radeon EAX1950Pro
17" FSC P 17-1
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #26 am: 02. Juni 2003, 22:53:55 Uhr »

Wo hast Du denn die Taskbridge-Software her, würde ich garnicht drauf machen, sondern nur den Treiber von hier!

Gespeichert
michaelsi
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 173


und immer schön cool bleiben

« Antwort #27 am: 02. Juni 2003, 23:52:21 Uhr »

... hattest du unten am 6.4. empfohlen unter:
"diese Treiber auch mal testen"
und in dem Link steht, dass die Treiber alleine nichts bringen.

oops ...  ???
Gespeichert
Mein System:
Intel Core 2 Duo E6400
Gigabyte GA-965P-DS3
2048 (2x1024 CL5) MDT DDR2 800 RAM
Asus Radeon EAX1950Pro
17" FSC P 17-1
michaelsi
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 173


und immer schön cool bleiben

« Antwort #28 am: 04. Juni 2003, 18:20:33 Uhr »

Gib doch bitte noch für die anderen User bescheid, ob der Treiber funktioniert hat bzw. welchen Du jetzt verwendest.

Fossi hat sich ja leider nicht mehr gemeldet. Dafür gebe ich jetzt Bescheid:
Unter WIN 98 funktioniert der Scanny-Treiber tatsächlich nicht. Aber mit dem Mustek-Treiber, den du empfohlen hast, klappt es.
Gespeichert
Mein System:
Intel Core 2 Duo E6400
Gigabyte GA-965P-DS3
2048 (2x1024 CL5) MDT DDR2 800 RAM
Asus Radeon EAX1950Pro
17" FSC P 17-1
michaelsi
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 173


und immer schön cool bleiben

« Antwort #29 am: 04. Juni 2003, 18:23:24 Uhr »

Wo hast Du denn die Taskbridge-Software her, würde ich garnicht drauf machen, sondern nur den Treiber von hier!

Ich bin es nochmals ... du wirst es dir schon denken können. Ich habe aufgegeben, den Scanner unter XP zum Laufen zu bringen und habe ihn jetzt an meine andere Kiste mit 98 angeschlossen und da funktioniert es mit dem Mustek-Treiber.
Danke für deine Hilfe ... damit ist mein Problem jetzt auch erledigt und geschlossen.  :) ;)
Gespeichert
Mein System:
Intel Core 2 Duo E6400
Gigabyte GA-965P-DS3
2048 (2x1024 CL5) MDT DDR2 800 RAM
Asus Radeon EAX1950Pro
17" FSC P 17-1
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #30 am: 04. Juni 2003, 19:50:28 Uhr »

... hattest du unten am 6.4. empfohlen unter:
"diese Treiber auch mal testen"
und in dem Link steht, dass die Treiber alleine nichts bringen.

oops ...  ???

Ich hab den Treiber auf der anderen Seite selbst nicht getestet, hab nur mal irgendwo gelesen, dass dieser auch funktionieren soll.

Für den Treiber wo Du hier bekommst, brauchst Du die Taskbridge-Software jedenfalls nicht, wenn Du den Treiber installiert hast, einfach unter Word, Omnipage Pro, Photo Editor...etc. ganz normal die programmeigene Scannfunktion zum Scannen nehmen.
Gespeichert
Andreas Fischmann
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1


Ich brauche dieses Forum! Danke für die Hilfe!

« Antwort #31 am: 29. Juni 2003, 19:54:21 Uhr »

Hallo, ich habe den Scanner Network EASY Plus 1200 Sp 30 Bit und benutze Win 98 und ME. Leider fehlt mir der entsprechende Treiber für den Scanner. Könnt Ihr mir helfen. Danke
Andreas
Der Scanner ist parallel angeschlossen!
Gespeichert
michaelsi
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 173


und immer schön cool bleiben

« Antwort #32 am: 29. Juni 2003, 22:12:25 Uhr »

Hallo, ich habe den Scanner Network EASY Plus 1200 Sp 30 Bit und benutze Win 98 und ME. Leider fehlt mir der entsprechende Treiber für den Scanner. Könnt Ihr mir helfen.

Hallo, da funktioniert der Mustek-Treiber.
Geh auf die Seite 1 in diesem Thread und gucke dir Antwort #3 an. Da siehst du auch den Link.
Gespeichert
Mein System:
Intel Core 2 Duo E6400
Gigabyte GA-965P-DS3
2048 (2x1024 CL5) MDT DDR2 800 RAM
Asus Radeon EAX1950Pro
17" FSC P 17-1
Jennyfox
Gast
« Antwort #33 am: 27. August 2003, 13:20:08 Uhr »

Hey Experten!
Hab mir den Network Easy Plus 30-Bit Scanner ausgeliehen für eine Geburtstags-PPS. In dem "ursprünglichen" Rechner  war der Scanner nur mit dem Drucker (Wofür eigentlich?) und dem Rechner verbunden. Reicht das für die Stromversorgung aus oder muss ich mir noch ein Stromkabel besorgen???
Ich hab WinXP-Home und mir euren Scanny-Treiber runtergeladen. Wird es damit klappen oder muss ich auf Alternativen zurückgreifen wie andere User die damit Probleme hatten????
Schonmal Danke,
Jennyfox
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #34 am: 27. August 2003, 13:58:08 Uhr »

...für den Scanner benötigst Du schon "extra" Strom, über den Rechnerausgang wird der Scanner nicht mit Strom versorgt, wie es z.B. bei USB der Fall wäre.

Ich denke mal der Drucker hing am Scanner, da der Rechner nur einen Ausgang hat, der Scanner schleift das Signal dann nur durch.

Der Treiber sollte funktionieren, hatte selbst damit nie Probleme.
Gespeichert
Jennyfox
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 118


« Antwort #35 am: 27. August 2003, 16:11:32 Uhr »

Danke für die schnelle Antwort!! Dann kann hoffentlich nix mehr schief gehen!!!

Jennyfox ;)
Gespeichert
Kai Tabbert
Gast
« Antwort #36 am: 15. Oktober 2003, 17:45:41 Uhr »

Hallo,
Ich werde noch wahnsinnig - ich such schon seit Stunden nach nem Treiber für meinen Scanner Network MM100. Das Problem dabei ist das es scheinbar keinen Treiber für XP gibt...
Bitte helft mir....
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #37 am: 15. Oktober 2003, 18:42:50 Uhr »

Hi,

hast Du es mit diesem im ersten Psoting versucht:

http://www.hardwareecke.de/forum/index.php?board=17;action=display;threadid=25;start=0
Gespeichert
Silver Surfer
Gast
« Antwort #38 am: 03. Dezember 2003, 02:25:49 Uhr »

Hallo....jetzt komm ich auch noch dazu........

Ich hab auch so nen network MM-100, hab sämtliche Treiber schon ausprobiertund auch m.E. alle Anschlußwege gegangen (auch die XP-eigene Scanner Installation), aber der Scanner bleibt tot.
Ich kann auch nicht über Coral Draw oder word auf den Scanner zugreifen.
Hab mir sogar extra ne Installationsanleitung aus nem anderen Forum rauskopiert, aber auch da tut sich nix. Hast du noch nen Rat?

Vielen Dank

P.S.: Hab XP-Pro und der Scanner laüft über eine serielle Schnittstelle
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #39 am: 03. Dezember 2003, 12:43:29 Uhr »

Hast Du den Treiber von hier getestet?

Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 7 Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Network Scanny Treiber für Win 95/98/ME/XP/2k « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.091 Sekunden mit 24 Abfragen.