Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Oktober 2017, 06:03:59 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223355 Beiträge in 24070 Themen von 18362 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Mia1

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Network Scanny Treiber für Win 95/98/ME/XP/2k
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 5 6 [7] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Network Scanny Treiber für Win 95/98/ME/XP/2k  (Gelesen 155451 mal)
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #120 am: 28. November 2006, 20:01:21 Uhr »

MS Office und sonstige Bildbearbeitungs- bzw. Textprogramme haben in der Regel auch eine Funktion zum Scannen integriert, hast es darüber schon versucht.
Gespeichert
Akkarin
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2


check: www.dunklegil.de

« Antwort #121 am: 28. November 2006, 20:11:57 Uhr »

Ja, hab ich! Funzt nicht! Der Treiber vom Scanner fehlt, Rechner erkennt nicht das Scanner da ist!
Gespeichert
I'm evil, but the best! *gg*
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #122 am: 28. November 2006, 20:42:16 Uhr »


Mit dem Network Scanny Driver scannt er zwar, aber MGI erkennt es nicht, d.h. ich scanne und kein Bild da!!!!

Hast es mit diesem Treiber auch versucht:
http://www.hwe-forum.de/index.php/topic,25.msg41.html#msg41

Mit welcher Software hast es jetzt denn schon alles versucht?! Eventuell musst noch irgendwo in den Einstellungen des Programms den Scanny als Scanner explizit einstellen.
Gespeichert
Kara
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

« Antwort #123 am: 28. Dezember 2007, 02:00:50 Uhr »

Ich hab grad Lust was zu töten :>

Also, ich hab - glaube ich - das gleiche Problem wie vor mir schon einige, mit dem Network Scanny-Teil unter XP. Treiber sind von dem Link, der auch hier im Thread war, bzw vom Topic direkt runtergeladen, ich starte Photoshop, importiere vom Scanner. In der Vorschau wird alles noch total perfekt angezeigt, aber sobald ich auf "scannen" klick, kommt

UI32.DLL
Scanner kann den Scan-Vorgang nicht starten

Daraufhin hab ich dann mal bei scanny.de nachgeschaut, und mal die Taskbridge-Fix-Datei so wie auf der Homepage angegeben benutzt, aber immernoch das gleiche Problem.

Kanns vielleicht sein, dass ich beim Entfernen irgendwelche Dateien vergessen hab? (ich hab den "Scanny" Ordner aus C:\\Windows\twain_32 entfernt, spezielle Software war keine installiert)
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #124 am: 28. Dezember 2007, 11:55:26 Uhr »

Ich hab grad Lust was zu töten :>

Also, ich hab - glaube ich - das gleiche Problem wie vor mir schon einige, mit dem Network Scanny-Teil unter XP. Treiber sind von dem Link, der auch hier im Thread war, bzw vom Topic direkt runtergeladen, ich starte Photoshop, importiere vom Scanner. In der Vorschau wird alles noch total perfekt angezeigt, aber sobald ich auf "scannen" klick, kommt

UI32.DLL
Scanner kann den Scan-Vorgang nicht starten

Daraufhin hab ich dann mal bei scanny.de nachgeschaut, und mal die Taskbridge-Fix-Datei so wie auf der Homepage angegeben benutzt, aber immernoch das gleiche Problem.

Kanns vielleicht sein, dass ich beim Entfernen irgendwelche Dateien vergessen hab? (ich hab den "Scanny" Ordner aus C:\\Windows\twain_32 entfernt, spezielle Software war keine installiert)

Hast Du es mit beiden Dateien versucht und die setup.exe als auch die REGINI.exe im entpackten Treiber-Ordner ausgeführt, dann sollte es mit dem Treiber hier aus dem Forum eigentlich klappen.
Gespeichert
Kara
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

« Antwort #125 am: 28. Dezember 2007, 13:37:09 Uhr »

Sicherheitshalber hab ich grad nochmal alles runtergeschmissen, reboot, setup und regini ausgeführt, wieder reboot, und immernoch gleiche Fehlermeldung... Was könnt ich denn so rein theoretisch alles falsch gemacht haben?
Gespeichert
Kara
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

« Antwort #126 am: 02. Januar 2008, 00:11:45 Uhr »

Kann mir keiner helfen? =/
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #127 am: 02. Januar 2008, 20:20:32 Uhr »

Kann mir keiner helfen? =/

Mit dem Treiber hier aus dem Beitrag sollte es eigentlich klappen, den Scanner hatte ich mit diesem Treiber selbst längere Zeit im Einsatz.

Vielleicht mal ein anderes Programm zum Scannen verwenden.
Gespeichert
Kara
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

« Antwort #128 am: 03. Januar 2008, 02:09:56 Uhr »

Wie gesagt, das war, was ich getan hatte...
Wo sind denn überall Dateien drin, die ich vllt noch aus der Registry entfernen müssen könnte?
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #129 am: 03. Januar 2008, 19:14:22 Uhr »

Wie gesagt, das war, was ich getan hatte...
Wo sind denn überall Dateien drin, die ich vllt noch aus der Registry entfernen müssen könnte?

In der Registry ist vielleicht folgendes hinterlegt, müsstest mal nachsehen...sollte aber kein Problem sein:

Zitat
"\registry\machine\system\currentcontrolset\services\ppsio"
  DisplayName = "PrmxPPDev"
  Type = REG_DWORD 0x00000001
  Start = REG_DWORD 0x00000002
  Group = Extended base
  ErrorControl = REG_DWORD 0x00000001

...ansonsten hier mal lesen:
http://www.hwe-forum.de/index.php/topic,25.msg2794.html#msg2794
Gespeichert
eichi89
Gast
« Antwort #130 am: 13. November 2010, 20:24:05 Uhr »

Is noch jemand an dem Ding dran? Sitz grad davor :)
Habs mit einem easyplus 30bit 6000p unter WinXpPro mit beiden Treibern versucht. Scannywin2kxp: entpackt, setup und regini ausgeführt, die zusätzlichen dll's hab ich auch noch mit ins Installationsverzeichnis reinkopiert. Se6000p: ausgeführt, 2x auf eine der zur auswahl stehenden Abbrechen-Buttons gecklickt, Installation wurde trotzdem angeblich erfolgreich abgeschlossen. Dazu ist die Taskbrige installiert und die dazugehörige fix-reg-datei ausgeführt wurden.
Wenn ich Taskbrige starte kommt "Scanner nicht gefunden..."
Im Geräte-Manager steht bei den LTE- und COM-Ports "Gerät ist betriebsbereit"
Scanner wird nicht im Geräte-Manager oder in "Scanner und Kameras" angezeigt.
Ist über den einzigen passenden Port mit Drucker-Symbol (COM/LTP ?) angeschlossen. Auch ist kein Drucker weiter über den Scanner verbunden
Netztweil ist eingesteckt, Scanner-Kontrolllicht hat bis jetzt noch nie geleuchtet.

Jemand ne Idee?
Danke schon mal, Christoph
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #131 am: 14. November 2010, 13:31:25 Uhr »

Hast Du mal versucht direkt aus einem Mal- bzw. Fotobearbeitungsprogramm heraus zu scannen?
Gespeichert
eichi89
Gast
« Antwort #132 am: 14. November 2010, 15:25:30 Uhr »

Hi TMK. Hab grad GIMP drauf installiert, da kann ich bei Quelle "Flatbed Scanner EPP II 101.25199 (32-32)" wählen wonach "Faild Load" erscheint. In OpenOffice dass gleiche, nur kann ich zusätzlich noch "Network Scanny Win2000-XP by KTW 1.1..." auswählen worauf die gleiche Fehlermeldung wie in Taskbrige folgt.
Gespeichert
tobanna
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8


HWE ist genial!

« Antwort #133 am: 24. Juni 2016, 20:25:13 Uhr »

Gibt es da mittlerweile Updates?
Gespeichert
Seiten: 1 ... 5 6 [7] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Network Scanny Treiber für Win 95/98/ME/XP/2k « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 21 Abfragen.