Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22. August 2018, 02:38:04 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223511 Beiträge in 24105 Themen von 18384 Mitglieder, Neuestes Mitglied: bekommt6

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Kein Bild bei Onboard-Graka
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Kein Bild bei Onboard-Graka  (Gelesen 3926 mal)
Hardy88
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7


« am: 12. Januar 2010, 18:54:40 Uhr »

Tag allerseits,

hab nen Problem mit folgendem Mainboard:

ECS A780gm-A black series

ich hab es geschenkt bekommen. es war auch noch orginalverpackt und so weiter. Ich habs auf jeden fall richtig eingebaut. hab auch 3 vier mal ein bild bekommen. jetzt is das bild weg und der vga anschluss sendet keine Signale mehr an den bildschirm. hab mir schon gedacht das ich vllt was im bios geändert habe. aber das muss man ja mit clear cmos rausbekommen.
hilft alles nichts.
Habt ihr vllt ne Lösung für mein Problem?
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 12. Januar 2010, 19:19:44 Uhr »

Muss vielleicht nicht unbedingt an der onboard-Grafik liegen, dass nichts mehr geht.

Würde wohl nochmal alles kontrollieren, ob tatsächlich alles an Stecker von Netzteil, Festplatte, usw. auch an der richtigen Stelle wirklich eingesteckt ist. Falls das alles nichts bringt, würde ich auf das Netzteil als Ursache tippen. Vielleicht hast auch noch irgendwo eine alte Grafikkarte herum liegen, die du testweise einbauen kannst.

Gibt es irgendwelche Fehlermeldungen-/ oder Signale?!
Gespeichert
Hardy88
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antwort #2 am: 12. Januar 2010, 19:44:50 Uhr »

Erstmal danke für die schnelle Antwort!

Ich hab mein altes Netzteil und ein komplett neues ausprobiert. Daran sollte es eigentlich nich liegen.
hab leider nur agp karten, aber das mb lässt nur pci zu.
das mb hat auch noch nen hdmi anschluss. Hab mal nen hdmi kabel mit dem rechner und nem fernseher verbunden, aber auch da kein bild.
hab auch schon so gut wie alles ausprobiert, mal ohne ram zu starten, ohne festplatte.
kein piepen garnichts. lüfter laufen alle ganz normal
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 12. Januar 2010, 19:56:18 Uhr »

hab mir schon gedacht das ich vllt was im bios geändert habe. aber das muss man ja mit clear cmos rausbekommen.

CMOS clear hast du hoffentlich mit entferntem Stromkabel ausgeführt. Sonst könntest du das Board geschrottet haben.

Ansonsten alles abklemmen was nicht zum Booten erforderlich ist....Festplatte mit IDE- oder SATA-Kabel (bei mir war mal ein IDE-Kabel defekt=Bildschirm dunkel) , optische Laufwerke, USB-Geräte etc. und nur das Netzteil mit Board. Dann sollte zumindest bei Grafik on Board eine Biosmeldung (optisch und akustisch) erfolgen. Wenn das auch nicht hilft, dann solltest du das Board ausserhalb des Gehäuses testen. Vielleicht besteht ein Kurzschluß zum Gehäuse.
« Letzte Änderung: 12. Januar 2010, 19:58:51 Uhr von tyco » Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Hardy88
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antwort #4 am: 12. Januar 2010, 19:59:41 Uhr »

klar, strom war abgeschaltet.
hat aber auch nix gebracht. Das mb liegt schon bei mir auf nem stück pappe.
abgeklemmt war wie gesagt auch schon alles. Fehlermeldung sind leider ausgeblieben
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 12. Januar 2010, 20:33:57 Uhr »

Welche Bios-Version und welche CPU hast du?

Vielleicht ist ein Bios-Update notwendig für die CPU....aber wenn du schon ein Bild gehabt hast...vll. eher nicht.

Ansonsten hatte hier jemand genau das gleiche Problem mit dem gleichen Board.

Ursache und Lösung: CPU-Kühler andersherum aufgesetzt.  ;D
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Hardy88
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antwort #6 am: 12. Januar 2010, 20:47:51 Uhr »

 ;D das hatte ich auch schon mal gelesen, aber auch leider kein erfolg.

kann ja schlecht die bios version herausbekommen wenn ich nich mal den pc starten kann.
oder kann man das so?
und wie kann man ohne etwas zu sehen ein bios update machen?
kann euch wohl mal die beschreibung lt. verpackung schreiben:

AMD780G + SB700
socket Am2+ für amd phenom/athlon/ sempron prozessoren
ht 3.0
dual ddr2 1066
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #7 am: 12. Januar 2010, 21:30:00 Uhr »

ich frag mal so:
hast du zu der zeit, als das bild ausgefallen ist irgendetwas an dem rechner herumgebastelt oder rumgestellt?
...wenn ja, was?

ansonsten... tu die biosbatterie mal eine stunde lang raus.
falls dabei ein netzteil am board hängt (besser nicht) darf dieses nicht an der steckdode hängen.
Gespeichert
mein rechner  

Hardy88
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antwort #8 am: 13. Januar 2010, 17:35:39 Uhr »

hab die batterie rausgenommen und das netzteil komplett vom mb getrennt. ich meld mich später dann ob es geklappt hat
gruß
« Letzte Änderung: 13. Januar 2010, 17:41:01 Uhr von Hardy88 » Gespeichert
Hardy88
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antwort #9 am: 14. Januar 2010, 14:53:02 Uhr »

hatte die baterie jetz die ganze nacht aus dem mb. gerade wieder reingesteckt, aber immer noch kein bild.
kann das vllt sein, das ich beim reinstecken des bildschirms in den vga-anschluss irgendwas kaputt gemacht habe? kann ich vllt in dem anschluss was abgebrochen haben oder so? geht das überhaup?

hoffe ihr habt noch nen paar gute vorschläge!
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #10 am: 14. Januar 2010, 17:03:33 Uhr »

kann das vllt sein, das ich beim reinstecken des bildschirms in den vga-anschluss irgendwas kaputt gemacht habe? kann ich vllt in dem anschluss was abgebrochen haben oder so?

Das wäre natürlich noch eine Möglichkeit. Teste den Monitor mal an einem anderen Rechner oder auch umgekehrt Problem-PC mit anderem Monitor.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Hardy88
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antwort #11 am: 17. Januar 2010, 00:15:43 Uhr »

Der Bildschirm is es auch nich,
hab jetzt bereist 2 verschiedene und den Fernseher ausprobiert. Auch wie oben schon genannt über HDMI.
Sollte ich mr vllt ne PCI-Graka besorgen oder kann man das auch wohl so hinbekommen.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #12 am: 17. Januar 2010, 18:20:28 Uhr »

Sollte ich mr vllt ne PCI-Graka besorgen oder kann man das auch wohl so hinbekommen.

Eine PCI-Grafikkarte wäre der nächste Schritt. Vielleicht ist die Grafikkarte On Board wirklich hinüber.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Kein Bild bei Onboard-Graka « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.109 Sekunden mit 25 Abfragen.