Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26. September 2018, 17:40:03 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223525 Beiträge in 24106 Themen von 18387 Mitglieder, Neuestes Mitglied: khushi01

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internetzugang (Moderatoren: TMK, gandal)  |  Thema: Wlan Verbindung steht, aber kein Internetzugang möglich?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Wlan Verbindung steht, aber kein Internetzugang möglich?  (Gelesen 8100 mal)
Dottie
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 15

Tolles Forum!

« am: 20. Juni 2010, 18:14:03 Uhr »

Hallo,

nachdem mir hier schon mal so toll geholfen wurde, versuche ich es heute nochmal mit einem neuen Problem:

Mein PC war bis dato mit einem DSL Modem von Alice verbunden.
Nun hat mein Sohn ein altes Amilo D1840W von seinem Vater geschenkt bekommen.
Leider ohne funktionsfähiges internes Wlan.

So nun habe ich hier einen D-Link DWL-610 Wlan Adapter geschenkt bekommen  :) und ebenso einen Speedport W700V.

Nun zu meinem Problem (ich versuche so genau wie möglich zu sein):

Ich habe zu erst den Router angesteckt, die Verbindungssoftware von T-Com installiert, Internet geht prima.
WLAN Card in Laptop gesteckt, zugehörige Software installiert, Router gefunden und verbunden, Signalstärke hervorragend, aber eine Internetverbindung ist nicht möglich!
Ich bastle schon seit zwei Tagen aber ich glaube ich bin zu doof  :'(

Also um es nochmal kurz zu machen: Laptop findet den Router, verbindet sich, aber ich komm nicht ins www.
Was habe ich falsch gemacht???
Habe auch schon dieses Problem gegoogled bin aber auch nicht weitergekommen, offensichtlich gibt es das Problem sehr oft...
Bin schon total verzweifelt... (Frau halt  ;) )

Liebe Grüße
Dottie
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 20. Juni 2010, 18:37:40 Uhr »

WLAN Card in Laptop gesteckt, zugehörige Software installiert, Router gefunden und verbunden, Signalstärke hervorragend, aber eine Internetverbindung ist nicht möglich!

Laut Handbuch hast du eine falsche Reihenfolge bei der Installation des DWL-610 WLAN-Adapters benutzt.

Du musst bei dem D-Link DWL-610 Wlan Adapter zuerst das Dienstprogramm (Install Utility) von der CD installieren und danach den Rechner neu starten. Erst nach dem Neustart muss die DWL-610 CardBus-Netzwerkkarte in einen freien Steckplatz des Laptops eingesteckt werden und anschließend der Treiber von der CD installiert werden.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Dottie
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 15

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 20. Juni 2010, 19:01:24 Uhr »

Hallo Tyco,

habe nun alles deinstalliert und neu installiert (in der richtigen Reihenfolge), nun kann ich mich zwar wieder mit dem  Router verbinden, aber ins internet komme ich noch immer nicht :-(
Trotzdem Danke!
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 20. Juni 2010, 19:24:13 Uhr »

Ist das WLAN verschlüsselt?

Wenn ja, dann versuche es mal ohne Verschlüsselung.

Was sagt denn ipconfig -all  ???

Start > Ausführen > cmd > ipconfig -all

rechte Maustaste > alles markieren > Strg+C (kopieren) > Strg+V (ins Forum einfügen)
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Dottie
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 15

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 20. Juni 2010, 20:04:02 Uhr »

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\isis>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

        Hostname. . . . . . . . . . . . . : i-75aa387c98764
        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
        DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : Speedport_W_700V

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Speedport_W_700V
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : SiS 900-basierte PCI-Fast Ethernet-A
dapter
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-15-58-25-22-45
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
        Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.100
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
        Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
        DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
        Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 20. Juni 2010 11:45:59
        Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 24. Juni 2010 11:45:59

PPP-Adapter Alice:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : WAN (PPP/SLIP) Interface
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-53-45-00-00-00
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 85.181.0.211
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
        Standardgateway . . . . . . . . . : 85.181.0.211
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 213.191.74.19
                                            62.109.123.197
        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Also das sind die Daten vom PC
und hier von Laptop:
Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\master>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

        Hostname. . . . . . . . . . . . . : fujitsu
        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Broadcast
        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

        Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : SiS 900-Based PCI Fast Ethernet Adap
ter
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-03-0D-10-3B-20

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 2:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : D-Link Air DWL-610 Wireless Cardbus
Adapter
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0F-3D-CF-CC-25
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.3
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
        Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 213.191.74.19

ich hoffe Ihr könnt damit etwas anfangen  :P
und ohne verschlüsselung habe ich das gleiche Problem  :(
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 20. Juni 2010, 20:19:36 Uhr »

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 2:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : D-Link Air DWL-610 Wireless Cardbus
Adapter
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0F-3D-CF-CC-25
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.3
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
        Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 213.191.74.19

Da kein DHCP bei der WLAN-Karte aktiviert ist, musst du die IP-Adressen selbst vergeben haben. Würde das ganze mal mit aktiviertem DHCP versuchen oder die IP-Adresse entsprechend ändern, denn die IP-Adresse 192.168.1.3 befindet sich in einem anderen SubNet: 192.168.2.x ist das Subnet des Routers

« Letzte Änderung: 20. Juni 2010, 20:28:36 Uhr von tyco » Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Dottie
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 15

Tolles Forum!

« Antwort #6 am: 20. Juni 2010, 20:31:07 Uhr »

Hallo,

ich glaub ich stell mich wirklich doof an, aber ich versuchts, habe DHPC nun aktiviert und nun die Meldung eingeschränkte Konnektivität hier nochmal das ipdonfig/all :
Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\master>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

        Hostname. . . . . . . . . . . . . : fujitsu
        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Broadcast
        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

        Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : SiS 900-Based PCI Fast Ethernet Adap
ter
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-03-0D-10-3B-20

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 2:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : D-Link Air DWL-610 Wireless Cardbus
Adapter
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0F-3D-CF-CC-25
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
        Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
        IP-Adresse (Autokonfig.). . . . . : 169.254.37.113
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
        Standardgateway . . . . . . . . . :
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #7 am: 20. Juni 2010, 20:47:40 Uhr »

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 2:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : D-Link Air DWL-610 Wireless Cardbus
Adapter
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0F-3D-CF-CC-25
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
        Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
        IP-Adresse (Autokonfig.). . . . . : 169.254.37.113
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
        Standardgateway . . . . . . . . . :

Die IP-Adresse 169.254.37.113 wird von Windows vergeben, weil der DHCP-Server des Routers...warum auch immer keine IP-Adresse vergeben hat. Vielleicht ist der DHCP-Server im Router nicht aktiviert.  ???

Stelle es mal mit fester IP-Adresse ohne DHCP so um:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : D-Link Air DWL-610 Wireless Cardbus
Adapter
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0F-3D-CF-CC-25
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.3
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
        Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1

Wobei ich jetzt nicht weiß welche IP-Adressen im Router für den DHCP-Server reserviert sind. Also wenn es mit 192.168.2.3 nicht klappt, kannst du noch andere Adressen ausprobieren z.B. 192.168.2.103 oder 192.168.2.206

« Letzte Änderung: 20. Juni 2010, 20:52:39 Uhr von tyco » Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Dottie
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 15

Tolles Forum!

« Antwort #8 am: 20. Juni 2010, 21:44:11 Uhr »

so nun ist alles noch schlimmer!! Am Pc kann ich mich nicht mehr mit dem Router verbinden, komme aber ins internet, mit dem Laptop habe ich keine Verbindung zum Router :-(
Gespeichert
Dottie
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 15

Tolles Forum!

« Antwort #9 am: 20. Juni 2010, 21:50:23 Uhr »

so nach neustart hab ich jetzt den Router wieder aber immer noch kein Internet :-(
und mit den Pc finde ich den Router nicht mehr....
« Letzte Änderung: 20. Juni 2010, 22:01:36 Uhr von Dottie » Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #10 am: 21. Juni 2010, 19:26:16 Uhr »

so nach neustart hab ich jetzt den Router wieder aber immer noch kein Internet :-(
und mit den Pc finde ich den Router nicht mehr....

Von welchem PC schreibst du denn jetzt?

Gibt es neue Erkenntnisse?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Dottie
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 15

Tolles Forum!

« Antwort #11 am: 21. Juni 2010, 20:57:31 Uhr »

Hallo,
also hier der neuste Stand:
bis gerade eben hat mein PC den Router erkannt und ich konnte ihn auch über den PC anwählen 192.168....
ich habe nichts verändert und nun ist der Router wieder nicht "da", aber internt geht noch!
Laptop mit Wlan mit Router verbunden, kann auch auf selbigen zugreifen, aber kein Internet möglich.
Ich bekomme vom ie immer die Meldung offline betrieb oder verbinden!
.....
ich bekomme die Krise
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #12 am: 21. Juni 2010, 21:31:16 Uhr »

bis gerade eben hat mein PC den Router erkannt und ich konnte ihn auch über den PC anwählen 192.168....
ich habe nichts verändert und nun ist der Router wieder nicht "da", aber internt geht noch!

Solange das Internet geht ist das Zugriffsproblem auf den Router doch kein Problem ..oder doch? Könnte auch direkt am Router liegen.

Laptop mit Wlan mit Router verbunden, kann auch auf selbigen zugreifen, aber kein Internet möglich.
Ich bekomme vom ie immer die Meldung offline betrieb oder verbinden!

Würde mal den WLAN-Adapter im laufenden Betrieb entfernen und neu einstecken.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Dottie
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 15

Tolles Forum!

« Antwort #13 am: 21. Juni 2010, 22:21:58 Uhr »

Hallo Tyco,

habe jetzt beim Laptop den Adapter entfernt und wieder eingesteckt....ie fragt mich wieder ob ich verbinden möchte oder im offline betrieb arbeiten möchte :-(
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #14 am: 21. Juni 2010, 22:24:38 Uhr »

Was ist denn wenn du verbinden auswählst?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Dottie
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 15

Tolles Forum!

« Antwort #15 am: 22. Juni 2010, 16:57:37 Uhr »

Sorry, war gestern schon im Bett...
Also wenn ich verbinden anklicke versucht er sich über eine Breitbanverbindung (von meinem Provider, hatte den Laptop schon mit kabel am  Router und dafür die Verbindung) ein zu wählen, erfolglos...
Ich glaube so langsam das der Router einen defekt hat... versuche mir jetzt mal einen anderen zu organisieren um das aus zu testen!
Wenn Dir sonst noch eine Idee kommt :-)

Danke
isis
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internetzugang (Moderatoren: TMK, gandal)  |  Thema: Wlan Verbindung steht, aber kein Internetzugang möglich? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.143 Sekunden mit 24 Abfragen.