Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Juli 2018, 03:31:56 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Hilfe!! Neue Hardware will nicht funktionieren! Brauche Rat!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Hilfe!! Neue Hardware will nicht funktionieren! Brauche Rat!  (Gelesen 4411 mal)
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #20 am: 21. Juli 2010, 14:04:50 Uhr »

KVR667D2N5K2/2G

das ist die bezeichnung von einem kit mit 2 riegel zu je einem gigabyte.
Gespeichert
mein rechner  

soigroeg
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 12

HWE ist genial!

« Antwort #21 am: 22. Juli 2010, 13:22:01 Uhr »

Also Leute, wollte mich nur noch einmal bedanken für die hilfreichen Ratschläge.

Da ich zum ersten mal meine eigene Hardware ausgetauscht habe, habe ich ziemlich viel darüber gelernt die letzten paar Tage.
Bin für jeden einzelnen Beitrag dankbar.

Übrigens:
Kann man irgendwie herausfinden ob mein neues 400W Netzteil nun auch für das komplette System + GraKa ausreicht?
Meine GraKa macht nämlich immernoch Probleme (weil sie wohl nicht ausreichend mit Strom versorgt wird).

Dazu hab ich auch schon die Lösung, eine Art Adapter:


Trotzdem hab ich an verschiedenen Stellen gelesen, dass wohl die Hardware kaput gehen könnte, sollte man ein Netzteil benutzen, welches eines zu geringe Leistung erbringt. Daher fürchte ich natürliche in bisschen um meine frisch gekauften Teile im Kombination mit dem Netzteil:

Mein neues Netzteil hat folgende Spezifikationen:


Laut dieser Homepage heir:
http://geizhals.at/deutschland/?cat=gra16_512&xf=132_512~891_GeForce+7800
Beträgt die Leistungsaufnahme der GraKa max. 150 W.

Was meint, soll ich sicherheitshalber schon wieder Geld für ein neues Netzteil ausgeben welches, sagen wir mal 550 W hat, oder reicht mein derzeitiges Netzteil.
Spielt es dabei eine Rolle, dass ich meine Hardware in Zukunft auch übertakten möchte?

Edit:
Ich Idiot hab den Computer nun so schonmal ausprobiert. Mit dem 400W Netzteil. Zunächst ist er angelaufen und plötzlich ein *pfft* und Absturz.
Dann ging er irgendwie gar nicht mehr an. Und als er dann mal wieder ansprang, stürzte er nach einer Weile direkt wieder ab.

Hab die GraKa jetzt wieder vom Netzteil genommen und grade erstmal Vista auf Seven upgegradet. Kann ja auch daran liegen, dass Vista grundsätzlich etwas unstabil auf meinen Rechner läuft. (Hatte übrigens von Anfang an immer ein leichtes Flackern beim staten).

Jedenfalls warte ich jetzt erstmal bis das BS auf Seven upgegradet ist... kann einige Stunden dauren.



Mfg
soigroeg
« Letzte Änderung: 22. Juli 2010, 18:39:45 Uhr von soigroeg » Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #22 am: 25. Juli 2010, 11:26:29 Uhr »

Dein "neues" Netzeil ist ca 7 Jahre alt. Demnach hat es keine seperate PCI-E Stromversorgung, wie du schon gemerkt hast.

Aber wie ist nun der Status der Grafikkarte? Ist sie eingebaut und mit zusätzlichem Strom versorgt? Der PCI-E Steckplatz am Mainboard ist imho nur bis 75 W spezifiziert, da wäre es wenig verwunderlich, dass der PC abschmiert.

Die 12V Leistung des Netzteils sollte dennoch ausreichen.
Hier ein Rechner: http://extreme.outervision.com/PSUEngine
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
Seiten: 1 [2] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Hilfe!! Neue Hardware will nicht funktionieren! Brauche Rat! « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.068 Sekunden mit 24 Abfragen.