Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22. Oktober 2017, 11:47:56 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223355 Beiträge in 24070 Themen von 18362 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Mia1

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Festplatten nicht im Gerätemanager/nicht in BIOS:Boot-Sequenz
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Festplatten nicht im Gerätemanager/nicht in BIOS:Boot-Sequenz  (Gelesen 1883 mal)
Al66
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

« am: 25. Juli 2010, 20:45:22 Uhr »

Werte HWE-Gemeinde,

erst mal ein freundliches HALLO von dem Neuen.

Nun zu meinem  Problem.

Vor einem Jahr kaufte ich mir einen neuen PC mit VISTA.
Ein Angebot,für 20 € auf Win7 upzugraden,nahm ich wahr.
Dazu baute ich mir eine zusätzliche Festplatte ein,spielte Win7 auf und hatte
bei jedem Systemstart die Wahl zwischen VISTA und Win7.

So weit,so gut.

Nachdem VISTA mit der Zeit immer langsamer wurde,dachte ich,
daß eine Formatierung jetzt angebracht sei.
Also habe ich die VISTA-FP formatiert und neu aufgespielt.
Leider konnte ich nicht mehr von der Win7-FP booten,sie erschien gar nicht.
So habe ich auch diese formatiert,jedoch ohne Erfolg.

(Alle Treiber wurden installiert.)

Im BIOS wollte ich die Boot-Sequenz ändern,die FP sind dort jedoch nicht aufgeführt.

Wenn ich auf die Win7-FP zugreifen möchte,geht dies nur über:

BIOS:
> Advanced Bios Features  > Hard Disk Boot Priority (hier sind beide FP)

Möchte ich wieder auf VISTA zugreifen,muß ich den Vorgang wiederholen.

Und egal welches Betriebssystem ich benutze,im Gerätemanager ist keine FP zu finden.

Fehlt vielleicht irgendeine Datei?
Wenn ja,wie kann man sie nachinstallieren?

Für Eure Hilfe danke ich Euch im Voraus.

Gruß
Al66

P.S.:  Ich werde erst auf Tips antworten,wenn ich diese ausprobiert habe.
         Also nicht: "Ich werde es mal versuchen."
Gespeichert
Melkemich
Stammgast
*****

Ranking: 3
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 636


Stämme-Guru

http://www.die-staemme.de/
« Antwort #1 am: 26. Juli 2010, 10:26:40 Uhr »

Herzlich Willkommen,

schon mal probiert rechtsklick auf "computer" --> verwalten --> Datenträgerverwaltung --> ob sie dort ist ? Eventuell noch nicht zugeordnet ?

Schonmal die Stecker von der Festplatte im Gehäuse mal abgemacht und wieder drann gemacht?

gruß  :)
Gespeichert



_! 3 !) 3 2 !< 3 !\! !\! 7 5 1 3, /\/\ 4 [.] < 4 3 /\/\ °0° 6 3 !\! 5 1 3, 4 !\! !) 3 2 3 !\! 1 < 4 7, /\/\ 4 [.] < 4 3 5 1 !\! !) 5 !_! 3 < 4 7 1 6 !) 4 !\! 4 < 4.


/\/\ /\/\ 0 2 !° 6 5.

Na was heist das ;)
Al66
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

« Antwort #2 am: 26. Juli 2010, 14:16:40 Uhr »

Hallo Melkemich,

ich danke Dir für Deine Hilfe.

In der Datenträgerverwaltung sind die FP mit allen Partitionen aufgeführt.
Die (SATA-)Kabel habe ich auf festen Sitz überprüft und am Mainboard
auch umgesteckt (RAID).

Dies brachte jedoch nichts.

Gruß
Al66
Gespeichert
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #3 am: 26. Juli 2010, 14:51:47 Uhr »

wird der punkt laufwerke denn garnicht im gerätemanager angezeigt?
oder lässt er sich nur nicht aufklappen?
werden externe festplatten, usbsticks, usw. unter laufwerke angezeigt?

aber im grunde ist das ja egal.
die festplatten sind ja da und funktionieren.

im grunde ist nämlich eh alles so wie es nunmal ist.
das mit dem bios ist ganz normal und gehört auch so. (das war vorher sicher auch nicht anders)

ich nehem mal an was du vermisst ist ein bootmenü beim hochfahren, wo du das OS auswählen kannst.
problem dabei ist aber wahrscheinlich die reihenfolge in der du die betriebssysteme jetzt installiert hast.
...das neueste OS muss immer als letztes installiert werden.
hab zwar vermutet, dass das bei vista vs. 7 nicht mehr der fall sein sollte, aber sieht wohl doch danach aus.

eine reparatur installation von 7 sollte das porblem lösen.
Gespeichert
mein rechner  

Al66
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

« Antwort #4 am: 26. Juli 2010, 19:14:11 Uhr »

Hallo gschissenberger,

danke für Deine Antwort.

Im Gerätemanager sind die FP unter Laufwerke aufgeführt,
jedoch nicht separat als "Festplatten".
Sorry,ich dachte unter "Laufwerke" stehen nur die CD/DVD-LW drin.

Vor der Formatierung konnte ich die FP als BOOT-SEQUENZ auswählen.
Jetzt muß ich die FP,w.o. beschrieben,auswählen.

Ein chkdsk von Win7 werde ich beim nächsten Zugriff auf die FP durchführen.

Gruß
Al66
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Festplatten nicht im Gerätemanager/nicht in BIOS:Boot-Sequenz « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 20 Abfragen.