Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17. Juli 2018, 23:24:35 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Tablet-PCs u. Smartphone (Moderatoren: TMK, Linus)  |  Thema: HTC Statement: Android 2.2-Update (Froyo) für HTC Desire
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: HTC Statement: Android 2.2-Update (Froyo) für HTC Desire  (Gelesen 1533 mal)
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« am: 31. Juli 2010, 10:56:59 Uhr »

Info für Besitzer des HTC Desire:

Zitat
Der Roll-Out des Android 2.2 (Froyo)-Update für das HTC Desire erfolgt dieses Wochenende. Das Update wird das komplette Set an Android 2.2.-Funktionen sowie einige Ergänzungen zur erweiterten Version von HTC Sense beinhalten. Ferner ermöglicht das Update Videoaufnahmen mit 720p (Auflösung von 1280×720 Pixeln) und bietet das HTC App Share Widget sowie eine umfangreichere Anrufer ID und eine verbesserte, mehrsprachige Tastatur. Durch HTC Sync sind HTC Desire-Anwender in der Lage, ihre Musik mit iTunes zu synchronisieren.

Die HTC Desire-Anwender werden benachrichtigt, sobald ein Over-the-Air-Update zum Download zur Verfügung steht. Diese Benachrichtigung erfolgt automatisch, wenn das Smartphone nach Software-Updates sucht. Das Update löscht keine Daten auf dem Handy. Aufgrund des Datenvolumens des Updates rät HTC, den Download der Daten über eine W-LAN-Verbindung durchzuführen, um eventuelle zusätzliche Mobilfunkkosten zu vermeiden.

Dieses Update für das HTC Desire gilt ausschließlich für Provider-unabhängige Geräte. Die Provider-spezifischen Versionen des Updates werden momentan noch geprüft und stehen voraussichtlich in einigen Wochen zur Verfügung.
Gespeichert
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 31. Juli 2010, 11:15:27 Uhr »

und was ist jetzt dran, dass es angeblich vorerst nur offene desires bekommen sollen?! also unlocked.
habe nämlich eines von tmobile und das würde mich ziemlich ärgern.

hast du auch eines?
offen?
Gespeichert
mein rechner  

TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #2 am: 31. Juli 2010, 11:22:33 Uhr »

Nach aktuellem Stand scheint das wohl leider so zu sein.  :-\
Gespeichert
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #3 am: 01. August 2010, 19:29:50 Uhr »

hab bei meinem gesetrn abend noch das branding entfernt. (siehe google)
das neueste original htc rom aufgespielt. (gibt es bei xda developers)
und habe 2.2 heute nachmittag over the air bekommen.

mit simlock hatte es also sicher nichts zu tun. (meines ist noch immer auf t-mobile gesperrt)
Gespeichert
mein rechner  

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Tablet-PCs u. Smartphone (Moderatoren: TMK, Linus)  |  Thema: HTC Statement: Android 2.2-Update (Froyo) für HTC Desire « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.048 Sekunden mit 21 Abfragen.