Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. Oktober 2017, 15:56:46 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223355 Beiträge in 24070 Themen von 18362 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Mia1

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Neue Festplatte
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Neue Festplatte  (Gelesen 3585 mal)
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« am: 19. August 2010, 20:04:26 Uhr »

hm , naja hört sich blöd an aber ich weiß nicht weiter . hab mir eine neue sata platte geholt (500 gig von samsung) zusätzlich zur ersten (250 gig auch samsung) eingebaut , eingestöpselt aber wird im windows nicht erkannt . ab ins bios und dort wird mir die 2. platte als master angezeigt , egal in welche dose ich die stecke . mit everest wird sie mir auch angezeigt aber dort wird als anschluß IDE angegeben . muß ich irgendwelche jumper stecken ? dachte das gibts bei sata nicht mehr . danke schonmal .
achso , beim windowsstart sagt er mir das die platte erfolgreich installiert wurde !?
Gespeichert

tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20339


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 19. August 2010, 20:20:23 Uhr »

Hast du die neue Festplatte denn schon in der Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung formatiert?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #2 am: 20. August 2010, 09:16:22 Uhr »

ok , gefunden hab ich alles und angezeigt bekomme ich auch alles . aber beim rechtsklick hab ich nur die im bild gezeigte auswahl . soll ich ersteres anklicken und danach geht das formatieren ?
Gespeichert

Melkemich
Stammgast
*****

Ranking: 3
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 636


Stämme-Guru

http://www.die-staemme.de/
« Antwort #3 am: 20. August 2010, 11:52:57 Uhr »

Ja einfach ein neues Volumen erstellen, der rest klärt sich dann von alleine :)
Gespeichert



_! 3 !) 3 2 !< 3 !\! !\! 7 5 1 3, /\/\ 4 [.] < 4 3 /\/\ °0° 6 3 !\! 5 1 3, 4 !\! !) 3 2 3 !\! 1 < 4 7, /\/\ 4 [.] < 4 3 5 1 !\! !) 5 !_! 3 < 4 7 1 6 !) 4 !\! 4 < 4.


/\/\ /\/\ 0 2 !° 6 5.

Na was heist das ;)
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #4 am: 20. August 2010, 12:09:09 Uhr »

alles klar , ich danke euch . alles roger .
Gespeichert

cleveman
Bananenbieger
**

Ranking: 2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 83


« Antwort #5 am: 20. August 2010, 21:28:41 Uhr »

btw: läuft Bf2 seit 1.5 nicht ohne dvd? ;)
Gespeichert
janne618
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 182


Lieber heimlich klug als unheimlich blöd...

« Antwort #6 am: 21. August 2010, 01:16:07 Uhr »

nope,
man muss immer mit cd starten.
sollte man ja auch bei den älteren versionen.
oder halt ein no-cd-patch, aber das wird hier nicht diskutiert :D
Gespeichert
 is my answer :D
cleveman
Bananenbieger
**

Ranking: 2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 83


« Antwort #7 am: 21. August 2010, 10:32:37 Uhr »

ja, aber ich bin mir sicher dass seit dem 1.5er Patch keine DvD benötigt wird. Ich spiels ja selber ab und zu...  :D

Zitat
Neues DRM System
Eines voraus. Es wird kein Securom oder ähnliches geben, welches die Installationen oder sonstiges limitieren wird. Die Änderung ist eher etwas zur Freude. Es ist mit der neuen Version möglich, Battlefield 2 ohne DVD zu starten. Die Zeiten bei denen man jedesmal die DVD einlegen musste ist somit vorbei. Für viele Fans sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung.

http://www.bf-games.net/readnews/8866/battlefield_2_patch_1_5_changelog.html

probiers mal ohne...kein lästiges dvd suchen mehr... ^-^
Gespeichert
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #8 am: 21. August 2010, 20:47:16 Uhr »

seid ihr nicht ein bissel falsch hier  :o
Gespeichert

spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #9 am: 10. September 2010, 17:49:42 Uhr »

sorry wenn das jetzt ein doppelpost wird , aber ich hab ein problem beim installieren von windows . und zwar folgendes .
mein kumpel bringt mir den compi mit der info das sich das bs nicht installieren läßt . hab dann das nötigste angeklemmt und den rest erstmal weggelassen . er macht auch alles bis zum fenster wo ich wählen kann ob ich formatieren will etc . drück ich dann auf formatieren erscheint ersteres fenster . hab dann mal das diagnoseprogramm gestartet und dann kam die zweite meldung . jetzt meine frage wie ich den startsektor reparieren kann (kein floppy vorhanden , hab auch keinen anschluß dran) .
wie immer folgt der dank schonmal im voraus . ich hoffe ihr könnt mit der info was anfangen . bin selber schon am googlen wie ein bekloppter aber ich find nix passendes .
hatte noch was vergessen .
ASRock P55 Pro
Intel (R) Core (TM) i5 CPU 760 @ 2.80 GHz
4 gig OCZ
Samsung HD103UJ (1 TB)
« Letzte Änderung: 10. September 2010, 17:56:44 Uhr von spucki » Gespeichert

American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #10 am: 10. September 2010, 17:55:43 Uhr »

wenn die festplatte nicht defekt ist -> http://support.microsoft.com/kb/927392/de
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20339


HWE rocks!

« Antwort #11 am: 10. September 2010, 18:08:54 Uhr »

Falls das Windows-Installationsprogramm beim Versuch, eine neue Windowsversion zu installieren, immer nur bockig "Die ausgewählte Partition konnte nicht formatiert werden. [Fehler:0x80070057]" meldet, so kann man es gelegentlich mit einer Linux-Live-CD überlisten.

Die Laufwerksverwaltung von Ubuntu Linux (zu finden unter "System – Systemverwaltung") erlaubt auch das Formatieren von Windows-Partitionen im NTFS-Format. Nach dem Erstellen der neuen Partition(en), dem Herunterfahren des Rechners und erneutem Start mit der Windows-Installations-DVD lässt sich das Betriebssystem auf der fertig formatierten NTFS-Partition möglicherweise völlig problemlos installieren.

Quelle
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #12 am: 10. September 2010, 18:18:06 Uhr »

das heißt ich brauch ne linux live cd ?
Gespeichert

tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20339


HWE rocks!

« Antwort #13 am: 10. September 2010, 18:25:03 Uhr »

das heißt ich brauch ne linux live cd ?

Bekommst du z.B. hier: http://www.netzwelt.de/download/6205-ubuntu.html
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #14 am: 10. September 2010, 18:47:41 Uhr »

oh man , auf was hab ich mich da eingelassen  :'( ;)
Gespeichert

tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20339


HWE rocks!

« Antwort #15 am: 10. September 2010, 18:51:25 Uhr »

oh man , auf was hab ich mich da eingelassen  :'( ;)

Ist doch kein Problem.

Image downloaden > Image brennen > Von der CD booten > Festplatte mit NTFS formatieren

Viel Erfolg.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #16 am: 10. September 2010, 19:51:19 Uhr »

hm , leider passiert gar nix . gebrannt , eingelegt , gebootet , am unteren rand 2 kleine zeichen gesehn und dann wars vorbei . nur noch ein kleiner blinkender balken links oben . ich glaub ich geb auf .
irgendwas tut sich doch , mal sehn was der macht , bis jetzt sieht es nur nach dos aus  ???
« Letzte Änderung: 10. September 2010, 19:56:25 Uhr von spucki » Gespeichert

tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20339


HWE rocks!

« Antwort #17 am: 10. September 2010, 20:01:30 Uhr »

Ubuntu versucht gerade die Festplatte zu erkennen. Wenn das Erkennen fehlschlagen sollte, dann ist sie wohl defekt.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #18 am: 10. September 2010, 20:02:38 Uhr »

jetzt ist wenigstens schon mal der schriftzug von ubuntu zu sehen .
wie es scheint ist die platte hinüber . selbst mit ubuntu könnte ich in der laufwerksverwaltung nur die cd formatieren , alles andere ist grau und von der samsung ist nix zu sehen . na , ich probier noch etwas , ist ja freitag .
leider sieht das ganze so aus wie auf dem bild , egal was ich mache .
« Letzte Änderung: 10. September 2010, 21:46:24 Uhr von spucki » Gespeichert

American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #19 am: 10. September 2010, 23:22:57 Uhr »

um ganz sicher zu sein kannst du die platte noch mit einen herstellertool prüfen
 
http://www.samsung.com/global/business/hdd/support/utilities/Support_HUTIL.html
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
Seiten: [1] 2 Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Neue Festplatte « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 20 Abfragen.