Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18. November 2018, 14:20:05 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: SiS 6330
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: SiS 6330  (Gelesen 3477 mal)
Vên
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 21

HWE ist genial!

« am: 23. August 2010, 17:37:49 Uhr »

Guten Abend,

ich habe folgendes Problem.

Selbe geschichte wie bei meiner soundkarte nur eben mit der Grafikkarte.

Beim Scrollen und Ziehen zieht es etwas nach, also wenn ich ein fenster ziehe ruckelt es eben ein wenig.
Jetzt bemerkte ich dass im Gerätemanager bei Videocontroller (VGA kompatibel) ein fragezeichen eingeblendet wird.

Meine Grafikkarte ist wie gesagt die SiS 6330, aber ich finde ums verrecken keinen Treiber dafür, was kann ich tun?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, falls ihr noch infos braucht, habe AIDA32 kann es also auslesen.

Danke schonmal.
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 23. August 2010, 19:02:20 Uhr »

Zitat
Also da steht

Product:Esprimo Edition P 2500
Model: MI2W- D2140

ich hoffe das hilft.

Sämtliche Treiber zu diesem Teil findest du hier, wenn du nach D2140 suchst:

--> http://de.fujitsu.com/support/downloads.html
Gespeichert
Vên
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 21

HWE ist genial!

« Antwort #2 am: 23. August 2010, 19:10:59 Uhr »

Ist es "egal" welchen treiber ich da nehme?
also zumindest die mit den grünen haken, weil meine grafikkarte ist darunter nicht angegeben.
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #3 am: 23. August 2010, 19:22:37 Uhr »

Bei diesem Treiber handelt es sich um einen Universaltreiber, der für sämtliche SIS onboard-Grafikarten dieser Motherboard-Generationen funktionieren sollte. Grundsätzlich würde ich den letzten Treiber zuerst einmal testen, eventuell anschließend auf die Treiber mit den grünen Haken ausweichen.

Direkt bei SIS gibt es auch einen noch aktuelleren Treiber (v 3.84), vielleicht klappt es auch mit diesem:

--> http://sis.com/download/agreement.php?id=155942&url=download_step1.php?id=155942

Einfach mal ausprobieren, passieren sollte dabei in der Regel eigentlich nichts.
Gespeichert
Vên
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 21

HWE ist genial!

« Antwort #4 am: 23. August 2010, 19:40:55 Uhr »

Der Universaltreiber funktioniert. Ich bedanke mich für die schnelle Hilfe, das war echt nett.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: SiS 6330 « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 25 Abfragen.