Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19. September 2018, 21:39:53 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Software allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Verschlüsselungsprogramm bzw. Zugriffsschutz als Freeware gesucht.
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Verschlüsselungsprogramm bzw. Zugriffsschutz als Freeware gesucht.  (Gelesen 2798 mal)
t1h0eh
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 341


Tolles hilfreiches Forum !!!!!

« am: 28. September 2010, 13:01:12 Uhr »

Hallo Leute,

ich suche ein Programm welches mir die Zugriffsrechte und /oder die Daten auf eminer externen Festplatte verschlüsselt.
Allerdings hätte ich es gerne so das ich das zum einen kein Programm auf dem Rechner wo ich die Festplatte anschließe installieren muß und zum anderem das er mch anch einen Passwort fragt wenn ich auf den obersten Ordner klicke und ihnöffnen möchte.
Kann ich so etwas mit Windowseigenen Bordmitteln machen oder benözige ich dazu andere Software?
Es wäre super wenn ihr mir weiterhelfen könnt.
Vielen Dank dafür im voraus.

MfG
Gespeichert
K E I N E P A N I K!!!!!!!

Das Fliegen ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben.Such dir einen schönen Tag aus und probier´s.
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 28. September 2010, 16:08:40 Uhr »

ich verpacke kritische sachen oft als passwortgeschütztes rar archiev.
Gespeichert
mein rechner  

t1h0eh
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 341


Tolles hilfreiches Forum !!!!!

« Antwort #2 am: 29. September 2010, 09:10:14 Uhr »

Danke für den Tip, das habe ich auch schon gelesen. Problem ist bl0ßm das ich dann ja immer WINZIP auf jeden Rechner haben muß auf dem ich die FP anschließe und auf die Dateien zugreifen möchte.
Ich dachte eher an so etwas ds ich zwar den ersten Ordner sehe im Windows Explorer, aber sobald ich ihn öffnen möchte frgat er mich anch einem Passwort.
Und das ganze am besten mit Windowseigenen Bordmitteln
Vielen Dank für die Hilfe
Gespeichert
K E I N E P A N I K!!!!!!!

Das Fliegen ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben.Such dir einen schönen Tag aus und probier´s.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Software allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Verschlüsselungsprogramm bzw. Zugriffsschutz als Freeware gesucht. « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.055 Sekunden mit 24 Abfragen.