Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26. September 2018, 17:41:44 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223525 Beiträge in 24106 Themen von 18387 Mitglieder, Neuestes Mitglied: khushi01

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Hardware allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Problem mit Monitor
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Problem mit Monitor  (Gelesen 1455 mal)
Vên
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 21

HWE ist genial!

« am: 20. Oktober 2010, 08:35:40 Uhr »

Also folgendes, irgendwie ist es gruselig. Wie jeder normale Mensch mache ich nachts den PC aus, inklusive monitor, ich lasse ihn nicht auf standby, ich schalte den monitor komplett aus.
Jetzt wachte ich in der Nacht auf und sah, der Monitor leuchtete weiß.
Gibt mein Monitor langsam den Geist auf? Das passiert übrigens nicht wenn der PC an ist. Das hörte dann auf als ich den Monitor mittels Kabel vom Strom nahm, dann gehts dann weg (logischerweise).
Habe übrigens nen TFT Monitor. Grafikkarte schließe ich mal als Problem aus, denn der PC war ja ausgeschaltet.
Gespeichert
Melkemich
Stammgast
*****

Ranking: 3
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 636


Stämme-Guru

http://www.die-staemme.de/
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2010, 09:54:33 Uhr »

Ein genereller Tipp, was eigentlich jeder wissen sollte: Jegliche Arten von Magneten von elektronischen Geräten fernhalten.

Die Schaltelektronik könnte auch defekt sein. Durch An- und Abschalten der Spannung werden die Flüssigkeitskristalle angesprochen und in Bewegung gesetzt.
Normalerweise sollte der Monitor schwarz sein. Ist er weiss, sind die Kristalle falsch gepoolt.
Das anliegende weisse Licht wird komplett durchgelassen.
Gespeichert



_! 3 !) 3 2 !< 3 !\! !\! 7 5 1 3, /\/\ 4 [.] < 4 3 /\/\ °0° 6 3 !\! 5 1 3, 4 !\! !) 3 2 3 !\! 1 < 4 7, /\/\ 4 [.] < 4 3 5 1 !\! !) 5 !_! 3 < 4 7 1 6 !) 4 !\! 4 < 4.


/\/\ /\/\ 0 2 !° 6 5.

Na was heist das ;)
Vên
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 21

HWE ist genial!

« Antwort #2 am: 20. Oktober 2010, 17:04:39 Uhr »

Ok, also Magnetquellen habe ich nicht am Monitor, aber ich bin schonmal beruhigt, dass es nicht die Graka ist.
Das mit der Schaltelektronik wäre möglich, der Power Knopf meines Monitors spinnt ein wenig. Nunja ich werde mir einen neuen Monitor besorgen.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Hardware allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Problem mit Monitor « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 24 Abfragen.