Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24. September 2018, 08:42:55 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Der Kaufberater (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Mainboard zum Intel i5-760
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Mainboard zum Intel i5-760  (Gelesen 2297 mal)
Pat31
Stammgast
*****

Ranking: 25
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 856


HWE-hier werden sie geholfen

« am: 01. November 2010, 12:33:55 Uhr »

Hi Leute,

so, ich habe mir jetzt mal endlich ne neue Graka gegönnt, bis jetzt hatte ich eine HD 3870 drin und habe mir eine
XFX Radeon HD 5850 765M Black Edition XFX-Design  http://geizhals.at/deutschland/a539468.html geholt.

So, jetzt zum Thema:
Jetzt soll aber auch endlich im laufe des Restjahres das komplette Sys neu gemacht werden (altes siehe unten):

Entschieden hab ich mich für einen

Intel Core i5-760, 4x 2.80GHz  http://geizhals.at/deutschland/a546570.html

Mein Problem: Ich habe Null Plan wegen eines Boards dafür.

Also, PLS HELP an die HWE Community. Vorschläge nehme ich gerne an,

ach so, es sollte nicht das teuerste Board sein, aber was vernünftiges.

MfG

Maddy
Gespeichert
Intel i5 2500k  @   Noctua NH-D14     
Asus Sabertooth P67   

16Gbyte exceleram Black Sark DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600)                                                   
XFX 5850 Black Edition                  

Enermax ELT500AWT ATX Liberty

OCZ Vertex 2 120GB, 2.5", SATA II
WD"My Book" ext.HDD 500GByte
2* Seagate ST3250410AS  250 GByte Sata II

LG Flatron E2750
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #1 am: 01. November 2010, 15:02:56 Uhr »

Gutes Board, guter Preis, top Spannungsversorgung, leider kein USB3.
http://geizhals.at/deutschland/a452220.html


Gespeichert
Pat31
Stammgast
*****

Ranking: 25
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 856


HWE-hier werden sie geholfen

« Antwort #2 am: 01. November 2010, 17:31:28 Uhr »

...und darauf die Speicher Module:

Mushkin Enhanced Silverline Stiletto DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333)  http://geizhals.at/deutschland/a489581.html

Sollte ja kein Problem sein. Wie siehts denn bei dem Board mit dem Platz aus? Steht ja in einer Bewertung, daß es Platz Probs gibt beim Umbau Zwecks zu Großem Lüfter, obwohl ich den Boxed erstmal
benutzen wollte, falls er keine Turbine ist  ;D .
Gespeichert
Intel i5 2500k  @   Noctua NH-D14     
Asus Sabertooth P67   

16Gbyte exceleram Black Sark DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600)                                                   
XFX 5850 Black Edition                  

Enermax ELT500AWT ATX Liberty

OCZ Vertex 2 120GB, 2.5", SATA II
WD"My Book" ext.HDD 500GByte
2* Seagate ST3250410AS  250 GByte Sata II

LG Flatron E2750
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #3 am: 01. November 2010, 17:50:42 Uhr »

Kommt auf den Kühler an.
Ich hab 'nen Megahalems auf dem P7P55D Evo (um den Cpu-Sockel gleiches Layout) und das passt wunderbar auch mit hohen Riegeln, solange man die hellblauen DC-Slots nutzt. Bei Vollbestückung sind nur normalhohe Speicher angebracht, weil sonst die Rams den rechten Lüfter stören.

Ich würde zudem 1600er Speicher nehmen.
Gespeichert
Pat31
Stammgast
*****

Ranking: 25
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 856


HWE-hier werden sie geholfen

« Antwort #4 am: 01. November 2010, 18:19:33 Uhr »

...also es sollen später auf jeden Fall auch 8 GByte Speicher drin laufen, also würde ich jetzt zu

G.Skill DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600)  http://geizhals.at/deutschland/a351375.html

Das Prob lau Beschreibung liegt eher in der Demontage der Graka, da man wohl an den Verriegelungsclip nicht mehr rankommt.

Aber das Board läuft ohne Probs mit 1600ern?
Gespeichert
Intel i5 2500k  @   Noctua NH-D14     
Asus Sabertooth P67   

16Gbyte exceleram Black Sark DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600)                                                   
XFX 5850 Black Edition                  

Enermax ELT500AWT ATX Liberty

OCZ Vertex 2 120GB, 2.5", SATA II
WD"My Book" ext.HDD 500GByte
2* Seagate ST3250410AS  250 GByte Sata II

LG Flatron E2750
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #5 am: 01. November 2010, 19:00:13 Uhr »


Aber das Board läuft ohne Probs mit 1600ern?

ja klar.
wird ein feines system.  :D
Gespeichert
mein rechner  

DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #6 am: 01. November 2010, 20:05:44 Uhr »

Das Prob lau Beschreibung liegt eher in der Demontage der Graka, da man wohl an den Verriegelungsclip nicht mehr rankommt.

Das stimmt, aber da gibt es keine Probleme. Meine 5870 sitzt genau darunter, dennoch kann man die Speicher nur durch das Entriegeln der oberen Clips einsetzen und rausnehmen.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Der Kaufberater (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Mainboard zum Intel i5-760 « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 24 Abfragen.