Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17. November 2018, 15:13:52 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Grafikkartenslot
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Grafikkartenslot  (Gelesen 3031 mal)
parafuso
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

Tolles Forum!

« am: 17. Dezember 2010, 10:21:54 Uhr »

Hoi
Wie finde ich heraus, was ich für einen Grafikkartenslot habe? Werde aus Everest nicht ganz schlau. (Motherboard-Name: unbekannt)
Danke für jegliche Hilfe
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 17. Dezember 2010, 16:52:46 Uhr »

Wenn du immer noch das Motherboard FUJITSU SIEMENS D1875 besitzt, dann hast du folgenden Grafikkartenslot: AGP Slot (2/4/8x, 32 bit, 66 MHz, 1.5 V).
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
parafuso
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 17. Dezember 2010, 19:40:08 Uhr »

Danke für die Antwort, aber nein. Neuer Computer... und ohne Grafikkarte. Das soll sich ändern, daher wüsst ich gern was ich da überhaupt reinpacken kann. Und mich würde eigentlich hauptsächlich der Weg interessieren, wie man das selbst herausfinden kann. (Auf windows 7 falls das relevant ist.)
Cheers
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 17. Dezember 2010, 19:53:45 Uhr »

Was sagt denn SIW zu deinem Motherboard?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
parafuso
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 19. Dezember 2010, 23:01:10 Uhr »

SIW sagt:
Manufacturer: ASUSTeK Computer INC.
Model: M2A74-AM   Version: Rev X.0x
Hoffe das hilft.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 19. Dezember 2010, 23:27:56 Uhr »

Model: M2A74-AM   Version: Rev X.0x

Dein Board hat zwei Steckplätze für Grafikkarten.

1 x PCIe x16
1 x PCIe x1
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Melkemich
Stammgast
*****

Ranking: 3
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 636


Stämme-Guru

http://www.die-staemme.de/
« Antwort #6 am: 19. Dezember 2010, 23:29:33 Uhr »

Du hast einen PCI-Express Grakaslot... dass heist, du kannst alle neueren Graka´s draufmachen, entscheiden ist auch die Leistung des Netzteiles, also wie viel Watt es hat,
was auch noch wichtig ist, was hast du noch für komponenten (Arbeitsspeicher/Prozessor/Netzteil) .

Das Board unterstützt bis zu 8GB an Arbeitsspeicher und du könntest auch einen Quad Core Prozessor noch mit draufmachen, sodass er wirklich jedes neue Spiel locker schaffen kann...

Voraussetzung ist nur ein gutes Netzteil...

Lg


EDIT: zu lahm  ::)
Gespeichert



_! 3 !) 3 2 !< 3 !\! !\! 7 5 1 3, /\/\ 4 [.] < 4 3 /\/\ °0° 6 3 !\! 5 1 3, 4 !\! !) 3 2 3 !\! 1 < 4 7, /\/\ 4 [.] < 4 3 5 1 !\! !) 5 !_! 3 < 4 7 1 6 !) 4 !\! 4 < 4.


/\/\ /\/\ 0 2 !° 6 5.

Na was heist das ;)
parafuso
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

Tolles Forum!

« Antwort #7 am: 21. Dezember 2010, 20:19:09 Uhr »

Nochmals vielen Dank für die Hilfe.
Schöne Weihnachten undso.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Grafikkartenslot « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.063 Sekunden mit 24 Abfragen.