Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. Oktober 2017, 15:54:45 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223355 Beiträge in 24070 Themen von 18362 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Mia1

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Probleme mit der Erkennung der Partition
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Probleme mit der Erkennung der Partition  (Gelesen 1709 mal)
krockie
Lotse
****

Ranking: 2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 403


Ich liebe dieses Forum!

« am: 01. Januar 2011, 12:24:04 Uhr »

Hallo, ein frohes neues erst mal.

Ich habe da ein merkwürdiges  Problem woraus ich nicht schlau werde. Vielleicht ist jemand dabei der dieses Phänomen erklären kann.
Folgendes.

Habe ne externe 400 GB 2,5  USB Platte welche intern im Gehäuse über  SATA  angekoppelt ist,  Hersteller ( Ultron Blacksafe UEG 250 Mobile ),
Dies habe ich unter windows7 in 2  Partitonen unterteilt 1x am Ende des HD 39 GB NTFS Primär und den Rest am Anfang der Platte  mit exFAT Primär, da eine Auswahl für FAT 32 weder unter XP noch unter Win7 möglich war.

Dann habe ich diese beiden Partitionen um es mobil mit dem Notebook zu benutzen mit diversen Daten gefüllt wobei die exFAT voll ist, das hat Stunden gedauert über USB, wie dem auch sei jetzt kommt das Problem.
Auf die Daten der ersten Partition mit exFAT kann ich nur mit Windows7 zugreifen unter XP SP3 auf dem Notebook oder anderen desktop PC kommt die Fehlermeldung  Laufwerk nicht formatiert soll es nun formatiert werden? in der Datenträgerwerwaltung von XP erscheint die Platte als fehlerfrei nur eben das da keine Daten drauf sind und noch alles an Kapazität frei ist.
Auf die 2. NTFS Partition kann XP sehr wohl drauf zugreifen.
PowerQuest Partition Magic 8 zeigt gleich die ganze Festpaltte als fehlerhaft in Gelbe Farbe dar.

Wer kann hier das sich erklären und weiß Rat?


Siehe auch angehängte Bilder

Gruß
« Letzte Änderung: 01. Januar 2011, 21:36:34 Uhr von krockie » Gespeichert
krockie
Lotse
****

Ranking: 2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 403


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #1 am: 01. Januar 2011, 21:36:04 Uhr »

ok,
zerbricht Euch nicht unnötig den Kopf.
Habe die Lösung gefunden.
Ich bräuchte nur die WindowsXP-KB955704-x86-DEU.exe von Microsoft zu installieren, und das Filesystem exFAT wird nun auch von winxp erkannt.

Gruß
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Probleme mit der Erkennung der Partition « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.074 Sekunden mit 20 Abfragen.