Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24. Oktober 2018, 03:59:13 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223537 Beiträge in 24109 Themen von 18390 Mitglieder, Neuestes Mitglied: RC89

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internet allgemein (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, American, gandal)  |  Thema: Infos über eine Domain
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Infos über eine Domain  (Gelesen 5064 mal)
Russel
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

HWE ist genial!

« am: 20. Januar 2011, 10:25:09 Uhr »

Guten Morgen.
Ich habe eine Domain Frage - hoffe , die passt hier überhaupt rein.... Ich leg mal los: ich habe mir vor ungefähr zwei jahren meine eigene Domain gesichert - beeinhaltet die Firmenbezeichnung und den Familiennamen. Das habe ich mir allerdings von einem Bekannten machen lassen, daher bin ich nicht ganz sicher, wie das gelaufen ist. aber ich meine das war bei DENIC  und er versicherte mir, dass kein zweiter sich meinen Domainnamen sichern kann. Jetzt habe ich aber die fast identische Adresse gefunden, per Zufall, weil die bei Google mit aufgeführt wird, wenn ich meinen firmennamen eingebe. Dummerweise ist die Firma auch gar nicht so weit von uns entfernt - daher ärgert mich dass jetzt um so mehr - weil das wirklich Nachteile für mich haben kann!
Jetzt die Frage, kann ich irgendwie dagegen vorgehen??? Ich habe schon nach Infos gesucht und hier http://www.anwaltskanzlei-online.de/2010/09/12/domainrecht-vorrang-unter-gleichnamige/ steht leider, dass sowas schwierig ist, auszumachen. Allerdings hängt das dann ja wohl auch davon ab, wer sich was zuerst gesichert hat?!

Kann mir einer Sagen, wie und wo ich Infos über die Herkunft einer Webadresse finde ??? habe auf der Denic seite http://www.denic.de/domaincheck.htmlgeguckt und irgendwie finde ich da nicht die Daten,die ich suche. ...


Ich wäre wirklich dankbar, wenn mir jemand nur kurz sagen könnte, wie ich an die nötigen Daten komme. Da die Adressen ja nicht komplett identisch sind, gehe ich eh mal davon aus, dass ich schlechte Karten haben werde... aber grundsätzlich wüßte ich gerne ob ich meine Domain zuerst hatte.


vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße
Gespeichert
cosimo
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5


Ich schlag den Raab!

« Antwort #1 am: 20. Januar 2011, 12:30:38 Uhr »

Da die Adressen ja nicht komplett identisch sind, gehe ich eh mal davon aus, dass ich schlechte Karten haben werde...
da gehst du leider richtig von aus, wenn sich hinter deiner firma nun nicht ein florierendes unternehmen befindet.
sonst hättest du vllt auf namensrecht klagen können, ist aber in dem fall wohl nicht drin. mit dem nachgucken,
kann ich dir leider nicht helfne. ich wünsch dir viel erfolg!
Gespeichert
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #2 am: 20. Januar 2011, 13:05:22 Uhr »

Nachdem die Adresse nicht identisch ist, kannst Du auch nichts dagegen machen.

Wenn Dir die Domain "ich.de" gehören würde könnte ich ohne Probleme "ich.com" , "ich.eu", "iich.de" ... beantragen.
Wenn Dir das nicht gefällt musst Du Dir alle die Domains selber sichern ...

Heißt die Firma genauso wie Deine (z.B. Firma Huber)?

Namensrecht hat eigentlich nichts mit florierenden Unternehmen zu tun. Die halten eine Rechtsstreit finanziell vielleicht nur länger durch ...

Nachschauen kannst Du z.B. hier: http://www.heise.de/netze/tools/whois-abfrage

Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #3 am: 20. Januar 2011, 13:06:00 Uhr »

Angenommen du verkaufst Reifen, deine Domain lautet Reifen.de, ist im Netz sowas wie Ebay unter den Online-Auktionshäusern und du verdienst damit eine Menge Geld. Dann könntest du evtl. den anderen Reifenhändler verklagen, wenn er nachweislich versucht mit Reifen.net/.org/.info oder sonstwas auf deiner Erfolgswelle zu schwimmen, oder gar den Ruf deiner Unternehmung schädigt.
Andererseits musst du dich damit abfinden, dass man sich alle weiteren Endungen (.org/.net/.info./com/.biz...) auch gleich sichern sollte. Denn Reifen.com ist nicht dasselbe wie Reifen.de!

Im Prinzip hat dein Bekannter auch Recht, denn deine Domain ist nur einmal vergeben. Er hätte vielleicht noch auf die winzige Kleinigkeit mit der Endung hinweisen sollen.
Gespeichert
cosimo
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5


Ich schlag den Raab!

« Antwort #4 am: 20. Januar 2011, 13:09:07 Uhr »

Namensrecht hat eigentlich nichts mit florierenden Unternehmen zu tun. Die halten eine Rechtsstreit finanziell vielleicht nur länger durch ...
nicht unbedingt, den wenn du dir den fall vw anguckst wirst du feststellen das es dort ums namensrecht ging
und das hatte nichts mit deren millionen zutun sondern mit der verwechslungsgefahr der kunden.
vw.de wurde nämlich von einem privaten registriert musste diese aber an vw nach einem urteil abgeben,
weil ganz klar war das jeder der auf vw.de geht meint er geht auf volkswagen.de
Gespeichert
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #5 am: 20. Januar 2011, 13:36:48 Uhr »

In diesem Fall geht es um eine Domain, welche den Firmen/Famieliennamen beinhaltet ...
"Huber", "Maier", "Meier", "Mayr" gibt es zu Millionen ...
Wenn der den gleichen Namen hat ...
Er schreibt ja nicht so detailliert, dass man wirklich einen Tipp geben kann.
Eine Rechtsberatung kann es hier sowieso nicht sein.
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
Russel
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

HWE ist genial!

« Antwort #6 am: 24. Januar 2011, 10:05:50 Uhr »

Hallo und einen schönen guten Morgen... vielen Dank für eure hilfreichen Antworten. Ich habe mir jetzt folgendes überlegt, dass ich einfach, wie DocFellatio schon selber geschrieben hat - mal schaue, welche Endungen ich mir noch sichern kann, damit ich zumindest weitere Ähnliche Domains ausschließen kann.
Danke auch für den Linktipp :)!

Viele Grüße
Gespeichert
dieter_k
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2

HWE ist genial!

Sofas günstig
« Antwort #7 am: 12. November 2011, 23:31:56 Uhr »

Ansonsten einfach mal die Firma anschreiben und Fragen ob die Domain abgetreten werden kann, habe schon öfters gesehen das Frage sehr viel bringen kann ;-)
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internet allgemein (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, American, gandal)  |  Thema: Infos über eine Domain « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 24 Abfragen.