Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15. November 2018, 21:02:13 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Der Kaufberater (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Varianten beim Wechsel-Plattensystem
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Varianten beim Wechsel-Plattensystem  (Gelesen 2578 mal)
Angela.M
Gelernter Ossi
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 134

Zum Lernen ist man NIE zu alt!

« am: 23. Januar 2011, 20:37:06 Uhr »

Hallo alle Miteinander

Wie erkläre ich es am besten, wie ich es meine?

Ich habe in meinen PC einen Wechselplatten-Rahmen eingebaut. Über das Thema "Festplatte" brauchen wir nicht reden, funktioniert, alles OK.

Mit meinen bescheidenen Wissen habe ich im www. gestöbert, ob es eine Möglichkeit gibt im "Einschub" zB: ein DVD-Laufwerk zu plazieren. Leider war nicht "erhellendes" dabei.

Haben die Profis schon mal von so einer Möglichkeit gehört?

Diese Idee schwirrt mir schon lange im Kopf herum.

Bis später
Gespeichert
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #1 am: 23. Januar 2011, 20:41:58 Uhr »

Hallo,
 
der Wechselrahmen wurde ein einem 5,25" Schacht geschoben und bietet Platz für eine 3,5" Festplatte. Einen 3,5" DVD Brenner / DVD Laufwerk gibt es nicht. Warum? Leg mal ein CD / DVD Rohling auf eine Festplatte ;)
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
Angela.M
Gelernter Ossi
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 134

Zum Lernen ist man NIE zu alt!

« Antwort #2 am: 23. Januar 2011, 21:51:43 Uhr »

Hallo

Im Prinzip hast Du ja Recht. Meine Überlegung ging mehr in die Richtung, ob es Systeme mit breiteren Rahmen gibt. Der Fpl. ist es egal, wenn ringsrum mehr Platz ist.

Der Hintergrund meiner Überlegung ist ein Eigenbau-PC mit den Maßen B: 25-30, H: 18-20, T: max 30 cm mit Wechselplatte und DVD-Brenner.

Bis später
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Der Kaufberater (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Varianten beim Wechsel-Plattensystem « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.078 Sekunden mit 24 Abfragen.