Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Juli 2018, 07:24:33 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Hardware allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gandal, gschissenberger)  |  Thema: RAM erweitern ThinkPad W500
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: RAM erweitern ThinkPad W500  (Gelesen 5186 mal)
dickunddoof
Newbie
*

Ranking: -2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12

Tolles Forum!

« am: 19. Februar 2011, 13:59:35 Uhr »

Hallo zusammen,

ich möchte gerne bei meinen Notebook (ThinkPad W500) das RAM erweitern. Im Moment sind zwei "GB 2Rx8 PC3-8500S-7-10FP" drin.
Kann ich diese nun mit zwei "ThinkPad 4GB PC3-10600 DDR3-1333 SODIMM Low-Halogen Memory" ersetzen oder funktioniert dass nicht?!

Danke für eure Antworten

dickunddoof
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 19. Februar 2011, 14:07:08 Uhr »

Erste Frage ist denke ich, ob es sich überhaupt lohnt noch mehr Ram einzubauen. Was für ein Betriebssystem hast Du denn genau installiert (32/64Bit?) und warum möchtest Du den Speicher tauschen?
« Letzte Änderung: 19. Februar 2011, 14:15:04 Uhr von TMK » Gespeichert
dickunddoof
Newbie
*

Ranking: -2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 19. Februar 2011, 14:34:31 Uhr »

Hallo TMK,

Ich habe Windows 7 64Bit und benötige dies haupsächlich für CAD und 3D-Simulationen.


Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #3 am: 19. Februar 2011, 16:55:39 Uhr »

2x4GB sollte passen, allerdings scheint dieses Notebook für "DDR3 PC3-8500"-Speicher ausglegt zu sein, da macht "PC3-10600"-Ram keinen Sinn.

Siehe auch --> Lenovo

...auf der Linken-Seite kannst Du nach passendem Speicher für das Notebook suchen.
Gespeichert
dickunddoof
Newbie
*

Ranking: -2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 19. Februar 2011, 17:01:31 Uhr »

Danke!
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #5 am: 19. Februar 2011, 17:11:06 Uhr »

wenns güntiger sein soll:
http://geizhals.at/deutschland/?cat=ramsoddr3&xf=253_8192~254_1066&sort=p
Gespeichert
mein rechner  

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Hardware allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gandal, gschissenberger)  |  Thema: RAM erweitern ThinkPad W500 « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.074 Sekunden mit 25 Abfragen.