Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Juli 2018, 13:48:06 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Scaleo 600, sis 7012, fehlende CD?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Scaleo 600, sis 7012, fehlende CD?  (Gelesen 2771 mal)
Sonnenschein1
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

HWE ist genial!

« am: 29. Oktober 2011, 02:30:49 Uhr »

Hallo an alle,

Nach Formatieren werden der Sound und Video Controller nicht wieder erkannt.

Hab Windows XP Home Edition Sp2 drauf gespielt. MICROSOFT DIRECTX 9.0 ist installiert, von der managed² 2004 Driver&Utility CD. Welches CD übersehe ich? Was muss ich noch installieren damit der Sound läuft? Hab schon mal den Rechner formatiert, damals ging es einfach, ein CD nach den anderen reinlegen und dann war es schon.

Nun sind die CDs einwenig durch einander, lagen zusammen mit den Recovery CDs von zwei/vier anderen Rechner. Vielleicht ist einer auch verlegt. Unter Umständen ist auch die Windows CD nicht von diesem Rechner. Den Schlüssel für XP hab ich aber direkt auf dem Rechner stehen.

Hab schon alle möglichen CDs ausprobiert. Kann mir jemand helfen, wonach ich Ausschau halten soll. Einfach Treiber aktualisieren über Geräte-Manager funktioniert nicht, wird erfolglos beendet.

Die manuelle Lösung ist zu umständlich. Hab Sigmantel von Fujitsu Seite installiert. Sound ist nun da. Aber Video geht nicht und ich weis auch sonst nicht, was alles fehlt. Bevor ich weiter herumrate, suche ich liebe die fehlende CD. Weis jemand, was fehlt?

Der Windowsupdate beseitigt das Problem nicht.

Der DVD Player ist hin. Ich spiele die CDs über den Brenner ab. Ich denke dran liegt es aber nicht.

Bitte hilft mir. Für den Sound hab ich bereits zwei Tage gebraucht, trotz diesen Forums.   :-[

Mfg
Sonnenschein

Übersicht von Everest
--------------------------------------------------------------------------------
  Computer: 
   Betriebssystem   Microsoft Windows XP Home Edition 
   OS Service Pack   Service Pack 3 
   DirectX   4.09.00.0904 (DirectX 9.0c) 
   Computername   GURU 
   Benutzername   Sonnenschein 
   
  Motherboard: 
   CPU Typ   Intel Pentium 4, 3200 MHz (16 x 200) 
   Motherboard Name   FUJITSU SIEMENS D1875 
   Motherboard Chipsatz   SiS 648FX 
   Arbeitsspeicher   1536 MB (DDR SDRAM) 
   BIOS Typ   Phoenix (10/27/04) 
   Anschlüsse (COM und LPT)   Kommunikationsanschluss (COM1) 
   Anschlüsse (COM und LPT)   ECP-Druckeranschluss (LPT1) 
   
  Anzeige: 
   Grafikkarte   NVIDIA GeForce FX 5700LE (Microsoft Corporation) (256 MB) 
   3D-Beschleuniger   nVIDIA GeForce FX 5700LE 
   Monitor   Fujitsu Siemens Computers AMILO LXL 3220W [NoDB] (YE8Q000815) 
   
  Multimedia: 
   Soundkarte   SiS 7012 Audio Device 
   
  Datenträger: 
   IDE Controller   SiS PCI-IDE-Controller 
   SCSI/RAID Controller   SiS 180 RAID Controller 
   Floppy-Laufwerk   Diskettenlaufwerk 
   Festplatte   ST3200021A (200 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100) 
   Festplatte   ST3200021A (200 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100) 
   Optisches Laufwerk   _NEC DVD_RW ND-2500A (DVD+RW:8x/4x, DVD-RW:8x/4x, DVD-ROM:12x, CD:32x/16x/40x DVD+RW/DVD-RW) 
   Optisches Laufwerk   HL-DT-ST DVD-ROM GDR8162B (16x/48x DVD-ROM) 
   S.M.A.R.T. Festplatten-Status   OK 
   
  Partitionen: 
   C: (NTFS)   190748 MB (173002 MB frei) 
   G: (NTFS)   190779 MB (25655 MB frei) 
   Speicherkapazität   372.6 GB (194.0 GB frei) 
   
  Eingabegeräte: 
   Tastatur   Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) 
   Maus   HID-konforme Maus 
   
  Netzwerk: 
   Netzwerkkarte   SiS 900-basierte PCI-Fast Ethernet-Adapter 
   Netzwerkkarte   T-Sinus 130data (192.168.2.100) 
   
  Peripheriegeräte: 
   USB1 Controller   SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller 
   USB1 Controller   SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller 
   USB1 Controller   SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller 
   USB2 Controller   SiS 7002 USB 2.0 Enhanced Host Controller 
   USB-Geräte   T-Sinus 130data 
   USB-Geräte   USB-HID (Human Interface Device) 
Gespeichert
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 29. Oktober 2011, 06:39:54 Uhr »

dein videocontroller (aka grafikkarte) ist eine nvidia geforce fx5700.
dieser treiber sollte also passen: http://www.nvidia.de/object/winxp_2k_81.95_de.html

um zu schauen, ob sonst noch etwas wichtigfes fehlt, must du im gerätemanager schauen, ob es noch gelbe fragezeichen gibt.

Gespeichert
mein rechner  

Sonnenschein1
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

HWE ist genial!

« Antwort #2 am: 30. Oktober 2011, 00:40:34 Uhr »

dein videocontroller (aka grafikkarte) ist eine nvidia geforce fx5700.
dieser treiber sollte also passen: http://www.nvidia.de/object/winxp_2k_81.95_de.html
Danke. Hab installiert. Videos auf dem Rechner laufen. Im Internet Explorer und Firefox nicht.
Hab für Internet Explorer unter Extras->Sicherheit-karte in die vertrauenwürdige Siten www.youtube.com hinzugefügt, nun kann ich auch Videos auf youtube kucken, wo anders nicht. Wie kann ich die Videos überall freischalten. Ich musste vor der Formatierung nirgens eingeben, auf welchen Seiten ich Videos kucken will.

um zu schauen, ob sonst noch etwas wichtigfes fehlt, must du im gerätemanager schauen, ob es noch gelbe fragezeichen gibt.
Fragezeichen bei dem Videocontroller ist geblieben. Was nun?
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #3 am: 30. Oktober 2011, 11:49:48 Uhr »

Auf den Support-Seiten von Fujitsu-Siemens findest Du alle wichtigen Treiber (Produktname: D1875):
http://de.fujitsu.com/support/downloads.html

...unter "Chipset --> SiS 648FX (Onboard)"  auch den "SIS AGP-Treiber", vielleicht klappt es danach dann mit dem oben genannten Grafikkarten-Treiber von Gschissi.
Gespeichert
Sonnenschein1
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

HWE ist genial!

« Antwort #4 am: 01. November 2011, 17:34:26 Uhr »

Auf den Support-Seiten von Fujitsu-Siemens findest Du alle wichtigen Treiber (Produktname: D1875):
http://de.fujitsu.com/support/downloads.html
...unter "Chipset --> SiS 648FX (Onboard)"  auch den "SIS AGP-Treiber", vielleicht klappt es danach dann mit dem oben genannten Grafikkarten-Treiber von Gschissi.
Hab installiert. Sisagp Driver ist auch in Software Übersicht nun zu finden.
Das Fragezeichen ist immernoch da.  :(
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #5 am: 01. November 2011, 20:48:50 Uhr »

Hast du es danach nochmal mit dem Treiber von Gschissenberger oben versucht.

Vielleicht kannst du auch mal noch ein Screenshot vom Geräte-Manager posten.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Scaleo 600, sis 7012, fehlende CD? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.085 Sekunden mit 25 Abfragen.