Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Juli 2018, 00:28:48 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows XP (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: Avira Antivirus Premium 2012
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Avira Antivirus Premium 2012  (Gelesen 2872 mal)
Tamoa
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 86


Tolles Forum!

« am: 08. Januar 2012, 02:40:24 Uhr »

Hallo Leute,
da ich mit Avira Antivirus eigentlich sehr zufrieden bin habe ich mir vor kurzem die neue Version Premium 2012 herunter geladen und installiert. Aber seit dem ich diese Version auf dem Computer habe dauert es ewig  lange (manchmal bis zu 5 Min) bis dieses Programm startet bzw. einsatzbereit ist (sich der Schirm unten rechts in der Task leiste öffnet). Bevor das Programm aber nicht einsatzbereit ist kann ich nicht auf das Internet zugreifen bzw. auch nicht mit anderen Programmen arbeiten. Außerdem habe ich das Gefühl das seit der Installation mein Windows XP nicht mehr stabil läuft, da sich Windows in der Startphase aufhängt und ich den Computer nur mit einem Kaltstart und der Taste F 8 über den abgesicherten Modus oder die letzte bekannte funktionierende Konfiguration starten kann. Wer kann mir helfen? Habe ich eventuell ein Konfigurationsfehler bei Avira gemacht? Sollte ich das Programm löschen und noch einmal neu installieren? Dummerweise habe ich das Gefühl das mein Computer durch o.a. diesen Fehler mal ganz abstürzt.

Vielen Dank

Tamoa
« Letzte Änderung: 08. Januar 2012, 02:41:57 Uhr von Tamoa » Gespeichert
Sei erstens ehrlich zu die selbst und zweitens anderen gegenüber.
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 09. Januar 2012, 20:52:02 Uhr »

Sollte ich das Programm löschen und noch einmal neu installieren?

Würde Avira zunächst deinstallieren und kontrollieren ob das Problem dadurch behoben ist.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Tamoa
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 86


Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 20. Januar 2012, 19:23:33 Uhr »

Hallo,
hatte Avira deinstalliert und noch einmal neu installiert. Es ging dann 2-3 Mal gut, habe aber jetzt wieder dieses Problem.
Zwischenzeitlich habe ich mich auch mit Avira in Verbindung gesetzt und denen ein paar Daten zur Analyse zu gesendet.
Die Antwort:
Die Analyse Ihrer Daten zeigt, dass Ihr System über 1024 MB Arbeitsspeicher verfügt. Von diesen 1024 MB sind gerade mal 440 MB als freie Ressourcen zur Verfügung. Beim Systemstart sind diese Ressourcen in voller Nutzung, da Sie einige Programme haben, welche diese Ressourcen einfach "wegfressen" somit kann der Systemstart länger dauern als Normal, da viele Programme hier Zeitgleich geladen werden und somit die knappen Ressourcen starker Beanspruchung unterliegen.
Wir empfehlen Ihnen daher dringend Ihren Systemstart zu überprüfen, oder überprüfen zu lassen. Bitte fragen Sie hierzu Ihren Fachmann um Rat.
 
Gehen Sie wie folgt vor um einige der von unserem Produkt benötigten Ressourcen freizugeben:
 
Bitte fuehren Sie eine Reparaturinstallation von AntiVir durch und entfernen Sie dabei den Pro-Aktiv Schutz falls dieser aktiviert ist:
 
- Start -> Systemsteuerung -> Software
 
- Avira AntiVir selektieren -> aendern
 
- Programm aendern -> weiter
 
- aktivieren Sie alle Komponenten außer Pro-Aktiv -> weiter
 
- warten Sie bis die vorhandene Installation repariert wurde
 
- starten Sie Ihren Computer neu

Ich habe die Reparaturinstallation ausgeführt. Es hat sich dadurch nichts geändert. Um die Sache mit dem Arbeits-speicher und dem Systemstart zu verändern habe ich alle nicht notwendigen Autostartprogamme deaktiviert und nicht
benötigten Programme abgeschaltet. Das Startverhalten meines Computers hat sich ein bisschen gebessert, nur manchmal muss ich eine Kaltstart oder eben die zuletzt bekannte Konfiguration über die Taste F 8 wieder herstellen.
Das Antivirus Programm startet bisher jedoch nicht richtig. Manchmal bleinbt der Schirm auch geschlossen, obwohl das Programm einsatzbereit ist und ich ganz normal auf das Internet zugreifen und mit den Programmen arbeiten kann.
Was kann ich noch machen um dieses Problem zu lösen. Kann ich vielleicht den Arbeitsspeicher vergrößern?

LG

Tamoa
Gespeichert
Sei erstens ehrlich zu die selbst und zweitens anderen gegenüber.
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 20. Januar 2012, 20:13:52 Uhr »

...hatte Avira deinstalliert und noch einmal neu installiert. Es ging dann 2-3 Mal gut, habe aber jetzt wieder dieses Problem.

Würde von Avira auf AVG Anti-Virus Free 2012 umsteigen. AVG nutze ich selbst seit einigen Jahren ohne Probleme.

Edit: Möglicherweise verursacht Avira auch dein Problem mit der Maus.  :nixweiss:
« Letzte Änderung: 20. Januar 2012, 20:17:41 Uhr von tyco » Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Tamoa
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 86


Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 21. Januar 2012, 01:30:58 Uhr »

...dummerweise habe ich für mein Antivirusprogramm Lizenzgebühren bezahlt und diese läuft noch bis zum 06.11.2012.
Davor hatte ich aber auch eine Free Version von Anti Virus. Dachte eben das die Bezahlversion besser sei. Aber auch mit
der Free Version hatte ich schon die gleichen Probleme mit der Maus.

LG

Tamoa
Gespeichert
Sei erstens ehrlich zu die selbst und zweitens anderen gegenüber.
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 21. Januar 2012, 11:15:34 Uhr »

...dummerweise habe ich für mein Antivirusprogramm Lizenzgebühren bezahlt und diese läuft noch bis zum 06.11.2012.

Pfeif auf die Gebühren. Versuche es einfach mal mit AVG.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows XP (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: Avira Antivirus Premium 2012 « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 24 Abfragen.