Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17. November 2018, 17:15:15 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internetzugang (Moderatoren: TMK, gandal)  |  Thema: Laptop findet Router nicht
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Laptop findet Router nicht  (Gelesen 1677 mal)
Angela
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 143


Tolles Forum!

« am: 30. April 2012, 14:28:44 Uhr »

Seit Freitag findet mein Laptop in der Arbeit den Router nicht mehr. Da es mein Gerät ist, nehme ich ihn wieder mit nach Hause. Dort funktioniert die W-Lan-Verbindung problemlos.

Der Router hier erscheint nicht einmal auf der Liste der verfügbaren Netzwerke. Was er bis Freitag schon tat. Gelegentlich wird er mal angezeigt, jedoch mit wenig Leistung und wenn ich auf Verbinden gehe, verschwindet er wieder. Was noch neu ist, ist ein Netzwerk, das sich "airportthru" nennt und volle Leistung anzeigt. Das war vor letztem Freitag noch  nicht da.

Der Firmenlaptop hat keine Routerprobleme und das Ding ist auch nur 5 m von mir weg. Auch Geräte, die weiter davon entfernt sind funktionieren einwandfrei.

Es wurde nichts verändert. Es gibt auch niemanden, der etwas verändern könnte.

Ausstecken und ausschalten habe ich schon mehrfach probiert. Das hat das Problem früher schonmal behoben.
Gespeichert
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #1 am: 30. April 2012, 17:35:46 Uhr »

Da würd ich sagen, das dort die Einstellungen geändert wurden. Einfach mal nachfragen :)
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
Angela
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 143


Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 30. April 2012, 21:18:07 Uhr »

Ich habe nachgefragt. Wir sind zwei Leute im Büro und mein Kollege hat grade mal so viel Ahnung wie das Anschalten des Computers und Speichern von Dateien auf dem Dektop.

Es wurde zu 100 % nichts verändert. Wie sollte auch verändert werden, daß ausgerechnet nur mein Laptop den Router nicht einmal anzeigt? Man kann höchstens einstellen, daß nur bestimmte Zugriff haben. Aber auch das wüßte bei uns keiner. Aber Netzwerke anzeigen kann man ja wohl nicht unterdrücken für einzelne PCs, Laptops oder was auch immer.
Gespeichert
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #3 am: 30. April 2012, 23:41:21 Uhr »

Naja, du hast oben geschrieben, es gibt ein neues netzwerk, also wurde etwas geändert, weiterhin kann man die ssid eines Wlans durchaus verstecken. Schonmal die IT gefragt?
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
Angela
800x600 Surfer
***

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 143


Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 01. Mai 2012, 01:56:04 Uhr »

Wir haben keine IT. Ich arbeite in einem Sozialkaufhaus in der Verwaltung. Unsere einzelnen Rechner und Laptops sind nicht einmal miteinander verbunden. Wenn ich was drucken will, muß ich es erst auf einen Stick laden um es zum mit dem Drucker verbundenen PC zu bringen. Der PC ist steinalt. Grade mal so, daß noch XP drauf ging. Die Schulungs-Laptops sind eine Spende und haben nur Open Office drauf.

Du kannst mir glauben, wenn ich sage, es hat keiner was verändert, dann hat da keiner was verändert. Mein Kollege arbeitet ebenfalls auf seinem eigenen Laptop. Er hatte ihn vor einem halben Jahr beim Richten, da er nicht einmal ein funktionierendes Virenprogramm und schon gar keine Firewall drauf hat und hatte. Er weiß net, wie er das installieren muß.

Es muß also noch einen anderen Grund haben, warum mein Laptop den Router  nicht einmal findet. Bzw. nur manchmal, ich aber trotzdem nicht verbinden kann.

Lan-Kabel fällt aus, da ich es durch zwei Büros legen müßte und garantiert wer drüber fällt.
« Letzte Änderung: 01. Mai 2012, 01:57:40 Uhr von Angela » Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internetzugang (Moderatoren: TMK, gandal)  |  Thema: Laptop findet Router nicht « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 24 Abfragen.