Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15. November 2018, 16:51:25 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Schutz & Sicherheit (Moderatoren: TMK, American, gandal)  |  Thema: Antiviren Software für Firmen
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Antiviren Software für Firmen  (Gelesen 1464 mal)
Marvin
Stammgast
*****

Ranking: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 975

HWE - Hier werden Sie geholfen!

« am: 06. Dezember 2012, 11:24:24 Uhr »

Moin :)

Ich brauche mal wieder Hilfe von euch.

Und zwar bin ich gerade dabei für meine Firma (ca. 60 Arbeitsplätze - Windows XP / Windows 7 - keinen Server!) eine Remote Antiviren Lösung zu finden die sich zentral steuern lässt, so das man von einem Standort a) Alle Computer entsprechend kontrollieren kann die sich am selben Standort befinden, aber auch die von unseren Außenstellen, also andere Städte.

Ich bin jetzt schon soweit gekommen (habe mir alle großen Antiviren Hersteller angeguckt) das wohl optimalste dafür eine Cloud-basierte Anwendung ist.
Nur eine Detailfrage habe ich dazu, wie bindet man die verschiedenen Rechner dann an? Läuft das über feste IP's ? Über die jeweiligen Lizenzschlüssel? Wie kann das laufen wenn man zwischen den verschiedenen Standorten kein Netzwerk hat?

Habt ihr ganz allgemein noch Tipps, Ideen, Ratschläge, Erfahrungen oder was auch immer?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich will bei diesem Thema alles richtig machen :)

ps: Einen Server in der Firma haben wir nicht und brauchen den auch nicht.
Gespeichert
Ich bin in allem immer der schnellste......
während andere noch fliegen,
liege ich schon auf der Fresse!
American
Moderator
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #1 am: 07. Dezember 2012, 10:04:48 Uhr »


Nur eine Detailfrage habe ich dazu, wie bindet man die verschiedenen Rechner dann an? Läuft das über feste IP's ? Über die jeweiligen Lizenzschlüssel? Wie kann das laufen wenn man zwischen den verschiedenen Standorten kein Netzwerk hat?

Die Cloud Lösungen sind Mir persönlich nicht bekannt. Kenne es nur wenn ein PC als Server dient und der dann die anderen Clienten versorgt.
Habt Ihr kein Netzwerk dann müsste das über die IP laufen.
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
Marvin
Stammgast
*****

Ranking: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 975

HWE - Hier werden Sie geholfen!

« Antwort #2 am: 10. Dezember 2012, 11:46:27 Uhr »

Wir haben zwar ein Netzwerk untereinander aber keinen Server, von daher ist eine Cloud Lösung wohl das sinnvollste.

Habe mittlerweile solche auch schon gefunden, unter anderem von Kaspersky. Gibt also tatsächlich welche die eine reine Cloud sind :)
Gespeichert
Ich bin in allem immer der schnellste......
während andere noch fliegen,
liege ich schon auf der Fresse!
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Schutz & Sicherheit (Moderatoren: TMK, American, gandal)  |  Thema: Antiviren Software für Firmen « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.106 Sekunden mit 24 Abfragen.