Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15. Juli 2018, 21:16:02 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows 7 Portal (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: xplorer zabkat, windows7 x64 hängt sich nach deinstallation
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: xplorer zabkat, windows7 x64 hängt sich nach deinstallation  (Gelesen 2441 mal)
koop
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 18

HWE ist genial!

« am: 24. Februar 2013, 19:20:56 Uhr »

Hallo HWE,
(eingeloggt als admin, mit win7 x32 und x64)

hat jemand Erfahrungen mit "xplorer zabkat (Xplorer2.Pro.v.1.8.0.9)"?
Ich habe auf meinem Schlepp Win7 x32 und Win7 x64 und auf beiden war xplorer installiert.
Gestern oder vorgestern nehm ich es runter vom x32 System und muss heute sehen, dass mit dem  x64 kaum noch was zu machen ist
Sobald ich aus dem xplorer was starten will(egal was) hängt sich die Maschine auf. Ich kann sie dann nicht mal mit dem Taskmanager abschalten, wenn der überhaupt auftaucht.

Den xplorer hab ich dann auch vom x64 deinstalliert, und danach den ccleaner laufen lassen (bereich registry) hat aber nichts gebracht. ( wird nicht am ccleaner liegen, schreib es abermal dazu)
Das Startsymbol für den xplorer, gibt es immer noch in der Taskleiste. Ich klick drauf, um zu sehen was  nun ist,  es kommt ein Fenster um  "...ob ich es entfernen will", ich klicke "ja" und das ding steht wieder still, muss es via Hauptknopf abschalten

Was ich auf dem Desktop habe kann ich alles noch starten, will ich aber z.B. was deinstallieren, hängt sich das Teil wieder auf.

All das passiert aber nicht auf unter x32, dies kann ich benutzen wie vorher auch, nur eben ohne xplorer.

Bleibt mir jetzt nichts andres, als x64 wieder ganz neu aufzusetzen?

Vielleicht ist es was ganz andres und all das nur mein subjectiver Eindruck. Denn ich konnte via google nichts finden. Natürlich was zu zabkat aber keine Beiträge die irgendwasvon "Abstruz" oder "hängt" erzählen

Danke



« Letzte Änderung: 24. Februar 2013, 19:24:55 Uhr von koop » Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 24. Februar 2013, 21:50:07 Uhr »

Hört sich für mich erst einmal so an als würde eine Neunstallation schneller gehen als das Problem zu beheben. Den xplorer kenne ich nicht, grundsätzlich halte ich aber nicht viel von derartigen Programmen. Das für mich einzig sinnvolle Programm in diese Richtung ist der Total Commander: http://www.ghisler.com/deutsch.htm
Gespeichert
koop
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 18

HWE ist genial!

« Antwort #2 am: 25. Februar 2013, 20:28:26 Uhr »

Hallo TMK,

mit dem abgesichtern Modus, kann ich noch immer alles machen(für mein Verständnis 'alles')
gibt es nicht doch etwas, was ich versuchen könnte, ohne alle Daten zu brennen und das ganze neu aufzusetzen?
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 25. Februar 2013, 23:23:17 Uhr »

Vielleicht hilft dir die Systemwiederherstellung.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
koop
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 18

HWE ist genial!

« Antwort #4 am: 27. Februar 2013, 16:57:19 Uhr »

Hallo Tyko,
danke für den Tipp, ich hatte das versucht, letztlich kam dann immer die Message, dass die Wiederherstellung nicht vollständig war und deshalb nichts geändert wurde. AUch nachdem ich Norton deinstalliert hatte(in der Message stand u.a. dass eventuell ein Vierenprogramm im Weg ist).

Kurz nach Start geht alles, für eine Weile, dann wird alles langsam jede Aktion braucht Minuten.

Also werde wohl Win7 neu aufsetzen müssen.
Angenommen es ist ein Virus o.ä.,  wird es reichen wenn ich Windows nur 'einfach' neu installiere? Die Partion wird neu formatiert und dann wird Win installiert?
Oder muss ich unbedingt die ganze Platte platt machen, mit einem speziellen Programm(sowas gibt es ja, so meine Erinnerung, ist schon etwas länger her, dass ich sowas machen musste)?

Gruss Danke


Gespeichert
koop
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 18

HWE ist genial!

« Antwort #5 am: 04. März 2013, 20:44:08 Uhr »

Nach neuinstallation von DVD läuft alles normal. Nur leider gab es keine Option um mit FAT oder NTFS zu formatieren, bevor die Installation startet.
Ich nehm an , dies ist der Grund, dass z.B. unter "C:\ Benutzer" der Admin-Name der ist, der auch vorher da war. Obwohl ich einen neuen Namen angeben hatte(da wo man während Inst aufgefordert wird). Wahrscheinlich muss an davon ausgehen, dass auch vieles andere beibehalten wurde.

Weil ich die Daten nun einmal gesichert hab, würde es mir  nichts ausmachen den ganzen Prozess nochmal zu machen.
Möchte deshalb nochmal, um eine Antwort bitten, was ich machen kann oder muss, um die Partition zu formatieren.

Gruss Danke
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #6 am: 05. März 2013, 13:57:15 Uhr »

Nur leider gab es keine Option um mit FAT oder NTFS zu formatieren, bevor die Installation startet.

Wenn bei der Installation eine Liste der Partitionen angezeigt wird, musst du unten den Punkt Laufwerkoptionen (Erweitert) auswählen, damit in der Liste der möglichen Operationen unten der Punkt Formatieren erscheint.

 :guckstduhier: So formatieren Sie Laufwerk C: unter Windows 7
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows 7 Portal (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: xplorer zabkat, windows7 x64 hängt sich nach deinstallation « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 21 Abfragen.