Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25. September 2018, 23:57:52 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223523 Beiträge in 24106 Themen von 18386 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Yamonaru

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Blu-Ray/HD-DVD/DVD/Brenner/CD-Rom (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: cdbxp_setup_4.4.2.3442_x32 brenner wurde nicht erkannt
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: cdbxp_setup_4.4.2.3442_x32 brenner wurde nicht erkannt  (Gelesen 2860 mal)
Mkurtz
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 55

HWE ist genial!

« am: 09. Mai 2013, 03:48:18 Uhr »

Hallo,
wollte eben was brennen mit diesem Brennprogramm.
Nachdem alles fertig zusammengestellt, klick ich auf den Button brennen, aber mir wird dann angezeigt, dass er nicht brenne kann weil kein Brenner ekannt wurde.

Kann ich irgendwie testen, ob meine Maschnie nun tatsichlich keinen Brenner hat, oder hat dieses Brenn-Tool es auf jeden Fall richtig erkannt?
Ich hoffe, es liegt vielleicht nur daran, dass man es nur für XPnehmen kann, ich habs unter Win7 installiert.

gruss Mario
« Letzte Änderung: 09. Mai 2013, 03:50:02 Uhr von Mkurtz » Gespeichert
Ich benutze die Anonymisierungssoftware  der JonDonym GmbH
GamingProject23
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 33

HWE ist genial!

« Antwort #1 am: 11. Mai 2013, 21:47:33 Uhr »

also cdburnerxp hat bei mir unter windows 7 64bit immer einwandfrei funktioniert. schau mal in Systemsteuerung -> Gerätemanager -> DVD/CD-Rom-Laufwerke nach, wie dein Laufwerk heißt ( bei mir jetzt z.B. Hl-DT-ST dvdram gu10n) und such mal bei google, obs n Brenner ist. Ansonsten steht auf den meisten Laufwerken aussen auf der Blende oder aufm Gehäuse des Laufwerks drauf, was es kann. wenn sich rausstellt, das es ein Brenner ist, würd ich mir ein anderes Brennprogramm suchen.
Gespeichert
Mkurtz
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 55

HWE ist genial!

« Antwort #2 am: 12. Mai 2013, 22:57:27 Uhr »

Hi Gaming,
habe nachgesehen im Hardware-Manager
ST DVDRAM GT30N ATA Device
und fand dann in google dass es eien Brenner ist .

Ein andres Brennprogramm werd ich versuchen. Aber kanns eventuell auch an der DVD liegen.?
Ich hab seit Ewigkeiten sowas nicht mehr gekauft, hab jetzt um zu testen einfach ins regal geriffen, habe nur Gewissheit, dass es eine DVD ist.




kann ich mir nicht ohne
Gespeichert
Ich benutze die Anonymisierungssoftware  der JonDonym GmbH
GamingProject23
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 33

HWE ist genial!

« Antwort #3 am: 27. August 2013, 13:39:44 Uhr »

Hallo Mario,
Entschuldigung, dass ich nicht mehr zurückgeschrieben habe :(
Hast du das Problem inzwischen gelöst?
Wie heißen denn die Rohlinge, die du gekauft hast (z.B. DVD-R) und von welchem Hersteller sind diese?
Nochmals bitte ich um Entschuldigung :/
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Blu-Ray/HD-DVD/DVD/Brenner/CD-Rom (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: cdbxp_setup_4.4.2.3442_x32 brenner wurde nicht erkannt « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 24 Abfragen.