Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. April 2018, 02:04:16 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223451 Beiträge in 24094 Themen von 18370 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Daten Wiederaufnahme Soft

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: nie wieder dhl
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: nie wieder dhl  (Gelesen 2289 mal)
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« am: 13. Juli 2013, 17:02:37 Uhr »

erst dauert die lieferung von .de nach .at statt 2 tagen 3.
dann ist die sendung endlich in wien, aber der fahrer will wohl lieber freitags früher schluss machen und stellt sie nicht zu.
dann sagt die sendungsverfolgung: "Die Sendung wurde auf Wunsch des Empfängers zurückgestellt" (gehts noch?)
dann sagt die dame am telefon: zustellung samstags leider nicht möglich. selbstabholung samstags leider nicht möglich. erneuter zustelltermin am dienstag. aber ich kann mir die lieferung gerne am montag vom 31km entfernten depot selbst abholen.

firma unfähig,
fahrer unfähig,
service und entgegenkommen gleich null.

NIE WIEDER DHL!

um mich nicht ganz so ohnmächtig zu fühlen habe ich beschlossen, das so gut ich kann im www. zu verbreiten und
möglichst viele leute davon abzuhalten dhl ihr geld zu geben.

lg. aus wien
Gespeichert
mein rechner  

TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 27. Juli 2013, 14:09:14 Uhr »

Hi gschissi ;-)

So pauschal würde ich das nicht sagen, aber ich denke hier und da kommt es sicherlich mal zu Zustellproblemen wie in deinem Fall. In good old germany ist das DHL Netz sicherlich etwas besser ausgebaut.  :duck:
Gespeichert
dre
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1


HWE ist genial!

« Antwort #2 am: 03. Februar 2014, 09:27:10 Uhr »

Ich glaube solche Probleme kannst du bei allen Paketlieferdiensten bekommen, das ist zumindest meine Erfahrung!
Gespeichert
Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #3 am: 09. Februar 2014, 12:57:34 Uhr »

Ich glaube solche Probleme kannst du bei allen Paketlieferdiensten bekommen, das ist zumindest meine Erfahrung!
genau meine meinung, in germany is dhl eigentlich top, nicht so ein sklavenverein wie z.B. hermes....
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
herman_sven
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 15


HWE ist genial!

« Antwort #4 am: 16. Mai 2014, 23:31:25 Uhr »

Naja top.....
aber normal nicht so schlimm wie oben. Im Allgemeinen klappts ja doch ganz gut.
Gespeichert
tasso038
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3

« Antwort #5 am: 22. Mai 2014, 17:32:21 Uhr »

So pauschal kann man das nicht sagen. Hatte in Deutschland noch nie Probleme mit DHL. Aber mit anderen Paketzustellern, da diese für Pro abgeliefertes Paket bezahlt werden und deswegen ungeheuren Stress haben bei jedem Ausliefern. Wenn man nicht innerhalb von 4 Sekunden zur Tür geht fahren diese wieder los. Mir ist es sogar schon unter gekommen, dass ich extra für den Liefertermin frei genommen habe und der Postmann nicht mal geklingelt hat. In der Online Sendeverfolgung stand: Niemand angetroffen. Morgen erneuter Lieferversucht. Da ärgert man sich wirklich  :o
Gespeichert
Tobi11
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5


HWE ist genial!

« Antwort #6 am: 16. Juni 2014, 22:04:29 Uhr »

Ich persönlich hatte auch noch nie Probleme mit DHL. Ich denke es gibt immer mal Fälle, bei denen etwas schief geht. Aber das ist auch menschlich und auch in Ordnung. Wenn ich schon höre, wie viel die Fahrer arbeiten und wie wenig sie verdienen, finde ich das eine Sauerei. Ich versuche mittlerweile sowieso so selten wie möglich etwas zu bestellen. Ich finde es kann nicht sein, dass die Fahrer solcher Unternehmen ohne Ende arbeiten und dennoch am Limit leben. Außerdem möchte ich die Fachhändler in der Umgebung unterstützen.
Gespeichert
Ovelied
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 4


HWE ist genial!

« Antwort #7 am: 19. Juni 2014, 11:05:26 Uhr »

Warte mal ab, bis du erstmal mit Hermes bestellt hast. Wir hatten 2 Wochen vor Weihnachten mal was bestellt, was dann nicht ankam, weil die erst aufs Dorf fahren, wenn sie genug Pakete auszuliefern haben.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: nie wieder dhl « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 20 Abfragen.