Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
11. Dezember 2018, 00:11:57 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24116 Themen von 18397 Mitglieder, Neuestes Mitglied: rene42dd

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Hardware allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Computer an Heimkino System anschließen?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Computer an Heimkino System anschließen?  (Gelesen 1580 mal)
dre
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1


HWE ist genial!

« am: 29. Januar 2014, 16:24:45 Uhr »

Hallo,

ich hätte eine Frage bezüglich meiner Soundkarte. Ich habe in meinem Tower PC lediglich so ein ganz herkömmlichen Klinkenausgang für Kopfhörer und Ähnliches. Allerdings wollte ich mir ein Heimkino System von Teufel kaufen, so eines mit Blu-ray Player im Set. Dafür soll es auch in erster Linie verwendet werden, also zum Filme gucken. Allerdings habe ich auch noch einige Filme auf meinem Rechner gespeichert, spielen tue ich ab und zu auch noch, wenn ich mal die Zeit finde. Also wäre meine Frage wie ich die Anlage am besten mit meinem Computer verbinde. Ein AV Receiver ist zwar dabei, aber wenn ich den mit meinem Computer über ein Klinkenkabel verbinde, dann komme ich ja nicht in den vollen Genuss der 5.1 Lautsprecher. Vermute ich zumindest, ist das richtig? Sollte ich mir lieber eine 5.1 Soundkarte mit mehreren Ausgängen kaufen? Oder lassen sich über ein Klinkenkabel auch Mehrspur-Signale (also 5.1) übertragen?

Vielen Dank im Voraus!
« Letzte Änderung: 30. Januar 2014, 15:40:15 Uhr von dre » Gespeichert
Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #1 am: 30. Januar 2014, 14:30:52 Uhr »

Du müsstest erst Mal schauen was kann der AV Receiver und was möchtest Du von PC aus übertragen...
Wenn Du nur normales 5.1 bis DTS übertragen möchtest wäre, wenn der AV Receiver das kann, ein optisches Kabel empfehlenswert.
Wenn Du aber Blu rays übertragen möchtest, hier ist DTS-HD Master meistens dabei, das geht nur über HDMI. Vorausgesetzt natürlich diene Anlage unterstützt das auch.
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Hardware allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Computer an Heimkino System anschließen? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 25 Abfragen.