Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22. Oktober 2017, 13:48:28 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223355 Beiträge in 24070 Themen von 18362 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Mia1

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Tablet-PCs u. Smartphone (Moderatoren: TMK, Linus)  |  Thema: Welches Tablet?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Welches Tablet?  (Gelesen 2930 mal)
Tobi11
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5


HWE ist genial!

« am: 01. Juli 2014, 12:11:17 Uhr »

Hallo,
ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Tablet. Ich weiß die Vorzüge zu schätzen, doch leider habe ich ein Tablet, dass meine Vorstellungen nicht optimal entspricht. Ich habe mir vor einigen Monaten das Medion Tablet im Aldi für ca 180 Euro gekauft und bin damit unzufrieden. Es nervt mich zb, dass ich das Tablet nur per WLan ins Internet bekomme. Außerdem ist das Tablet sehr langsam und es hakt fast dauernd. Nun möchte ich mir gerne ein neues Tablet kaufen. Hat irgendjemand einen Tipp für ein preisgünstiges Modell?
Gespeichert
Loukas
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6


HWE ist genial!

« Antwort #1 am: 10. Juli 2014, 17:47:56 Uhr »

Schaue doch mal bei den verschiedenen Anbietern. Dort kannst du mit einem Vertrag dir ein Tablet zu günstigen Preisen holen. Hast dann auch gleich mobiles Internet!
Gespeichert
Vodka Diät: Du verlierst 3 Tage in einer Woche.
Rambaustein
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8


HWE ist genial!<--dem kann ich nur zustimmen

« Antwort #2 am: 08. August 2014, 12:38:40 Uhr »

Hey,

ich kann dir eine Variante empfehlen die zwar etwas Arbeit erfordert, aber günstig ist und dir gute Hardware liefert.
Allerdings ohne mobilnetz. Ist die Frage ob man das braucht wenn man eh mit dem Handy unterwegs ist.
Hol dir direkt bei Amazon ein Kindl Fire HD in der 2012 Version. Das kostet mit 32 GB gerade mal 129€.
Hat n Top display, super sound und echt guten Wlan Empfang. Bloß die abgewandelte  Android Version mit dem Appstorezwang
ist nicht zu ertragen, deshalb müsstest du es rooten und Cyanogenmod raufpacken. Ist CM11  und sogar in einer stabilen Version
auf Basis von android 4.4.4 also KitKat.
Die Rom bekommst du hier Nimm einfach die
letzte snapshot M9. Vor dem Flash musst du es natürlich noch rooten, das sollte mit ein wenig Zeit angegangen werden, aber ist nicht weiter
kompliziert. Ich muss darauf hinweisen es kann DABEI KAPUTTGEHEN...aber das passiert nur wenn man sicht nicht an die tutorials hält.
Ein ganz gutes wäre das hier.
SO! Jetzt ist aber auch gut. Vielleicht kannst du ja was mit anfangen  8)
Chris
Gespeichert
Management by Jeans: An allen entscheidenden Stellen sitzen Nieten.
SYSTRAY
Gast
« Antwort #3 am: 08. August 2014, 13:00:04 Uhr »

Hallo,
ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Tablet. Ich weiß die Vorzüge zu schätzen, doch leider habe ich ein Tablet, dass meine Vorstellungen nicht optimal entspricht.
ohne frage ein iPad. alles andere kannste nämlich in die tonne kloppen leider :-/

habe mir vor einigen Monaten das Medion Tablet im Aldi für ca 180 Euro gekauft und bin damit unzufrieden.

vollkommen verständlich!

Nun möchte ich mir gerne ein neues Tablet kaufen. Hat irgendjemand einen Tipp für ein preisgünstiges Modell?

apple ipad wie gesagt. bestes tablet auf dem markt wenn man stabilität und gute verarbeitung haben will und es gibt echt verdammt viele nützliche apps dafür! günstig ist realtiv gutes zeug kostet zum glück noch was. das ipad kriegst du dennoch zu günstigem geld wenn du nicht grade ein modell mit 128 GB speicher brauchst :D

würd mir dann an deiner stelle mal die 16 und 32 GB versionen anschauen. und wenns ohne retina auch ok ist für dich sparst auch noch mal gut.

es gibt auch ne seite wo du refurbished produkte kriegst da sind auch noch mal paar % drin: http://www.refurb.me/de/tablet

viel spaß damit :)
Gespeichert
stealthman
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

HWE ist genial!

« Antwort #4 am: 23. September 2014, 11:50:53 Uhr »

Puh, ich bin kein großer Tablet Fan, aber das iPad hier so hinzustellen halte ich für falsch. Es gibt doch genug Tablets die sehr ebenbürtig sind und einigermaßen bezahlbar. Das iPad ist natürlich trotzdem verdammt gut und schick. Aber wer will schon so viel für ein Tablet raushauen?

Ich finde das GalaxyTab 3 in der 8 Zoll Ausführung (spiele mit dem meiner Freundin ab und zu mal rum) sehr empfehlenswert. Kostet dann 150 Euro statt mindestens 249 für ein gebrauchtes iPad mini.

Wenn du aber Wert darauf legst, dass alles nahezu perfekt verarbeitet ist und zudem noch sehr gut aussieht und sich auch so anfühlt, solltest du halt überlegen wie viel dir das Wert ist. Ich verstehe schon auch warum man sich für ein iPad entscheiden würde – aber das Super-Tablet ist es sicher nicht.
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #5 am: 24. September 2014, 19:22:22 Uhr »

Die Hardware ansich ist für mich nicht mehr entscheiden, man sollte sich eher fragen ob einem Apple iOS, Google Android oder Microsoft Windows am besten gefällt. 
Gespeichert
stealthman
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

HWE ist genial!

« Antwort #6 am: 25. September 2014, 09:23:59 Uhr »

Da hast du auch wieder Recht. Die heutigen Tablets sind den Standardaufgaben ja ohnehin mehr als gewachsen. So ein Windows Tablet hatte ich aber noch nie in der Hand, müsste ich auch mal ausprobieren.
Gespeichert
SYSTRAY
Gast
« Antwort #7 am: 25. September 2014, 14:55:18 Uhr »

@Stealthman

Ich geb nur Erfahrungsberichte wieder. Wärhend ich in den letzten 5 Jahren komplett auf Apple Produkte umgestiegen bin (weil sie mich überzeugt haben beim Arbeiten) hat der Rest der Familie Android Geräte und ich darf dauernd irgendwelche Sachen richten die bei OS X / iOS gar nicht vorkommen würden. Zusätzlich ist die Hardware echt klasse verarbeitet und das Design ist natürlich eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber meinen trifft es jedenfalls.

Selbstredend das Qualität nun mal teurer ist :)
(Apple is deswegen aber keinesfalls Fehlerfrei! Aber meiner persönlichen Meinung nach den andern vorraus)
Gespeichert
stealthman
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

HWE ist genial!

« Antwort #8 am: 25. September 2014, 16:59:24 Uhr »

Ja stimmt, das kenne ich irgendwo her. Ich bin selbst Mac-User seit inzwischen auch schon 5 Jahren und kann das schon sehr gut nachvollziehen. In letzter Zeit finde ich den Konzern aber immer weniger Attraktiv (iPhone 6), weshalb ich immer wieder überlege zu wechseln.

Tablet-mäßig bin ich da schon überzeugt von der Android Konkurrenz, muss aber auch zugeben, dass Tablets bei mir keinen ganz so großen Stellenwert haben. Gerade deshalb kommt mir so ein iPad nicht in die Tüte…aber toll finde ich die Dinger schon auch – keine Frage. ;)
Gespeichert
Farfar
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

HWE ist genial!

« Antwort #9 am: 09. Dezember 2016, 19:33:46 Uhr »

Ich hab Samsung Galaxy Tab S2 9.7 gewählt.  :headbang:
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Tablet-PCs u. Smartphone (Moderatoren: TMK, Linus)  |  Thema: Welches Tablet? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 20 Abfragen.