Werbung für Webseite

Begonnen von Jarredure, 23. August 2017, 08:22:12 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jarredure

Hey,
ich habe mir eine neue Webseite gemacht, naja eher ein Blog.
Jetzt möchte ich meine Webseite aber bekannter machen, das Leute, die sich auch dafür interessieren von der Existenz meiner Webseite kennen.
Bei Google bin ich aktuell auf Seite 26, solange blättert echt kein Mensch, außer der sucht ja gezielt danach.
Das würde ich gerne ändern, weiß aber nicht wie. Im realen Leben wird ja dann einfach überall was reingeworfen in die Briefkästen oder es werden Plakate angebracht.
Wie sieht das ganze im Internet den aus?
Würde mich über eure Tipps und Tricks sehr freuen.
Viele Grüße

Crumeecred

Guten Mittag erstmal.
Weiß erstmal nicht ob es so schlau war mitten im Sommer,
wenn alle im Urlaub oder draußen sind eine Webseite aufzumachen.
Da ist tendenziell weniger Verkehr im Internet, denke ich mir.
Das mit Google Seite 26 ist echt ärgerlich, aber so ist das Leben,
wenn man nichts aktiv macht.
Mein Vorschlag ist, sowas ähnliches wie du sagtest über die typische Werbung. Nur machen wir Werbung, die an Google adressiert ist.
Was das genau ist, kannst du auf https://www.rocket-backlinks.de/forenlinks/ (https://www.rocket-backlinks.de/forenlinks/) schauen. Sowas ist sehr hilfreich und wenn man es richtig macht, was die auch können, dann zahlt sich das innerhalb eines Jahres ziemlich gut aus.
Hoffe dann hast du viel Erfolg.
Grüße

Jarredure

Aso, ja, Sommer hat sich so ergeben. Webseite war schon im April in Auftrag gegeben, war aber dann erst vor einem Monat fertig. Jetzt wollte ich auch was aktiv machen, weil ich mehr Zeit habe.
Aber stellt sich ja kein Erfolg ein.
Aber toll für den Ratschlag. Wäre so nie darauf gekommen das zu machen.
Und wie ich sehe kann man da auch ganz große Pakete holen, wären ja auch nicht da, wenn nicht die Anfrage nach so großen ist. Aber ich fange da lieber erst klein an und mach das billigste Paket.
Danke nochmals und wünsch mir Glück :D

Tüftler

Ohne Gute Backlinks bringt auch die tollste Webseite nichts. Backlinks sind wie Empfehlungen, je mehr eingehende Backlinks eine Webseite hat desto besser wird sie besucht und desto höher ist das Ranking. Ich empfehle Dir den Linkaufbau in die Hände von Profis zu legen, das kosten nicht viel aber bringt Deiner Seite so einiges an Traffic und Ranking. Mit dieser Backlink-Agentur habe ich sehr gute Erfahrungen machen können: https://www.link-team.de (https://www.link-team.de)


VG Tüftler

Harrys

Das kannst du natürlich auch selbst machen.
Ein bisschen einlesen in die Materie und dann geht das schon.

radnii

Was gefunden, wie deine Werbung funktionieren kann?
Manchmal geht es nicht weiter im Leben. Aber wie bei einem Computer hilft dann meist ein "Neustart".

Bidjon

Nun, die beste Art von Marketing ist eine, die dauert und eine, zu der ich raten würde, ist SEO. Natürlich kann man für Anzeigen in den sozialen Medien bezahlen, aber eine gute SEO ist das Wichtigste.

Ich würde empfehlen einen Experten zu engagieren, der sich auf dem Markt auskennt und eine Recherche durchführen kann. Ich persönlich habe Erfahrung mit https://www.siteway.de/web-agentur-koeln/ (https://www.siteway.de/web-agentur-koeln/). Sie haben SEO für meine Website gemacht und bieten neben SEO auch Webdesign, Content Management und mehr an.

Ich bin sicher, dass sie dir mit deinem Marketing helfen können!

Durry1959

Hello!

Ja, das solltest du dir auf jeden Fall intensiver durch den Kopf gehen lassen.

Denn aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen: Ganz egal wie top deine Website aufgebaut ist, du wirst ohne entsprechendes Online-Marketing leider keinerlei Besucher und Kunden für dich gewinnen können.

Hierzu würde ich dir empfehlen, dass du mal online bei dieser SEO Köln (https://www.noahlutz.de/seo-koeln/) vorbeischaust und dir ein Angebot erstellen lässt.

manu2559

Da kann ich Durry nicht zustimmen. Wenn der Wettbewerb für ein Webseiten Thema nicht besonders groß ist, dann kann man auch ohne großes Online Marketing bereits Besucher gewinnen. Die Webseiteninhalte müssen einfach nur relevant sein. Ich habe beispielsweise auf https://www.internetstick-ohne-vertrag.de/ (https://www.internetstick-ohne-vertrag.de/) nicht gar kein Marketing gemacht, aber bereits relevanten Traffic. Die Inhalte passen halt.

Kostar Lautsprecher


renataa

Suchst du einen professionellen Anbieter, dann kann ich zum Thema SEO Berlin (https://www.onlinesolutionsgroup.de/seo-agentur-berlin/) eine Full Performance Agentur empfehlen, die mit eigenen Tools und viel Manpower die Kunden betreut. Mein Tipp: Schau Dir die Referenzen an!

MarkusW

Um was geht es denn in deinem Blog? Weil wenn es ein nicht so kompetitiver Themenbereich ist, wo du nicht all zu viele Wettbewerber hast, helfen ein paar kleine Maßnahmen aus und die kannst du selber machen. Ich empfehl dir dafür dieses All-Around Tool, das ist einfach und verständlich aber hat alle wichtigen Funktionen , die du brauchst: https://www.performance-suite.io/
Wenn es aber ein Blog über z.B Reisen ist, dann wird das schwer, denn davon gibt es tausende. Das heißt ihr wollt alle für die selben Keyowords ranken und die Wahrscheinlichkeit, dass die anderen auch schon SEo machen ist hoch. Dann musst du das eher von einer Agentur machen lassen.