Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17. Januar 2019, 17:25:45 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223621 Beiträge in 24132 Themen von 18407 Mitglieder, Neuestes Mitglied: TommyBoy123

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Mitarbeitergespräche richtig führen?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Mitarbeitergespräche richtig führen?  (Gelesen 127 mal)
joyyyce
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

HWE ist genial!

« am: 29. Oktober 2018, 17:29:51 Uhr »

Hallo Leute,

ich soll mit einer meiner Kolleginnen die Mitarbeitergespräche für Ende des Jahres planen.
Allerdings haben wir nicht so richtig Ahnung, welche Inhalte wir unbedingt ansprechen sollten, um auch nachhaltige Wirkung und Verbesserung zu erzielen.

Hat jemand Tipps für uns?

Danke euch....
Gespeichert
Denholm
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

HWE ist genial!

« Antwort #1 am: 30. Oktober 2018, 13:45:11 Uhr »

Hey Joyce,

Das Problem an den meisten Unterweisungen ist, dass sie einfach den springenden Punkt nicht treffen. Dazu musst du sicherstellen, dass du die richtige Zielgruppe vor dir hast. Das scheint logisch, ist aber in vielen Fällen schwieriger als gedacht. Du musst nämlich auch auf die (fehlenden) Vorkenntnisse deines Publikums achten.

Was auch noch ganz wichtig ist, ist, dass du selbst von der Relevanz des Themas überzeugt bist, denn jemandem, der voller Elan über ein Thema redet, hört man eher zu, als einer Schlaftablette. Außerdem wissen deine Mitarbeiter dann auch, dass dir persönlich die Gesprächspunkte wichtig sind und wollen dich dann nicht enttäuschen.
Mehr Ratschläge erhältst du hier: https://www.unterweisung-plus.de/so-gestaltest-du-deine-unterweisungen-mit-nachhaltigem-erfolg/

Viel Erfolg!
- Emma
Gespeichert
YOLBE
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 0

HWE ist genial!

« Antwort #2 am: 27. Dezember 2018, 14:56:40 Uhr »

Ich finde es auch wichtig, wenn man bei solchen Mitarbeitergesprächen zum Punkt kommt und nicht darum herumredet. Ansonsten kannst du gleich keine Gespräche machen.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Mitarbeitergespräche richtig führen? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 24 Abfragen.