Startseite

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
29. Februar 2020, 03:43:33 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223892 Beiträge in 24254 Themen von 18454 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Orphan

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Das nervigste aus der Vergangenheit
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Das nervigste aus der Vergangenheit  (Gelesen 3054 mal)
KlausiMausi
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 0

HWE ist genial!

« am: 06. September 2019, 18:57:40 Uhr »

Moin,

ich wollte mal einen Thread anstoßen mit den nervigsten Sachen aus der Vergangenheit.
Für mich war das immer bei Oma die Kuckucksuhr... die hat mit immer erschreckt und das hat mir überhaupt nicht gefallen.

Was war es bei euch?
Gespeichert
LeonS
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 0

HWE ist genial!

« Antwort #1 am: 12. Oktober 2019, 12:36:19 Uhr »

Das nervigste war wohl, das überall geraucht wurde, und man dementsprechend gestunken hat. Egal ob man selbst gequalmt hat oder nicht. Der einzige bei dem es mich nie gestört hat, war mein Opa, wenn er seine Pfeife geraucht hat. Mittlerweile kaufe ich ihm seinen Tabak dafür oder auch sein Zigarren online bei www.schwarz-cigars.ch. Es gibt ja kaum noch Läden auf den Dörfern. Auch sowas was mich stört.
Die Kuckucksuhr von ihm liebe ich übrigens
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Das nervigste aus der Vergangenheit « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 1.044 Sekunden mit 24 Abfragen.