Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
12. Dezember 2018, 21:07:46 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223571 Beiträge in 24118 Themen von 18400 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Renata Kuger

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows XP (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: xp fährt nicht runter!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: xp fährt nicht runter!  (Gelesen 2752 mal)
Blade
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 20
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 566


Wer nichts weiß, muß alles glauben!

wS-Clan
« am: 24. Oktober 2003, 15:34:44 Uhr »

Hi, seid neuesten fährt mein Rechner nicht mehr runter. Es kommt das "Einstellungen werden gespeichert" Fenster und dann passiert gar nichts mehr.  Da bleibt nur noch Druck auf den Netztaster. Kann mir jemand helfen?

BS = Win xp prof

Gruß Blade
Gespeichert
- AMD Athlon64 3000+
- ASUS A8N-E
- 1536 MB RAM
- Radeon x600
- LG DoubleLayer-DVD-Brenner
- 80 GB Maxtor
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2003, 15:43:27 Uhr »

Was hast Du denn angestellt, dass das auf einmal nicht mehr geht?
Gespeichert
skyline
Lotse
****

Ranking: 33
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 437


« Antwort #2 am: 25. Oktober 2003, 00:10:05 Uhr »

http://www.jasik.de/Shutdown/index.htm#2.

Patch ist auch dabei, würde aber erst auch mal die anderen Möglichkeiten durchchecken.

mfG Skyline
Gespeichert
MBurger
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 639


Linux for ever!

www.mekelburger.org
« Antwort #3 am: 25. Oktober 2003, 10:31:18 Uhr »

Hey sei froh! Seit w32baster sind die Leute glücklich, wenn der Rechner mal nicht andauernd runterfährt. ;)

Moritz
Gespeichert
Linux is like a wigwam!
No windows, no gates
and an apache inside.
Blade
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 20
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 566


Wer nichts weiß, muß alles glauben!

wS-Clan
« Antwort #4 am: 05. November 2003, 13:01:22 Uhr »

@skyline also irgendwie steig ich da nicht so richtig durch  ::)

So ein Mist.....Problem besteht immer noch  >:(

HIIIIIIILFEEEE
Gespeichert
- AMD Athlon64 3000+
- ASUS A8N-E
- 1536 MB RAM
- Radeon x600
- LG DoubleLayer-DVD-Brenner
- 80 GB Maxtor
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #5 am: 05. November 2003, 13:12:16 Uhr »

Vielleicht einen Wurm/Virus eingefangen?!

Was laufen vor dem Herunterfahren für Prozesse und Anwendungen im Hintergrund, kannst ja mal mit "Strg+Alt+Entf" abchecken.
Gespeichert
Keyfinder
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 32
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 779


RC5-72 rockt! Ich brauch mehr WU´s!

« Antwort #6 am: 06. November 2003, 12:00:21 Uhr »

Lass mal deine Platte prüfen (von Windows). Ansonsten hast du in letzter Zeit vieleicht Treiber nachgespielt oder Hardware eingebaut? Meistens liegt das an Treibern oder hartnäckiger Software die sich nicht schnell genug beendet.
« Letzte Änderung: 06. November 2003, 12:02:50 Uhr von Keyfinder » Gespeichert
skyline
Lotse
****

Ranking: 33
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 437


« Antwort #7 am: 06. November 2003, 17:15:35 Uhr »

@Blade
ist Service Pack 1 installiert (ist der shutdown Patch dabei)
über die Suchfunktion mal die Datei
SETUPAPI.LOG
suchen und mit einem Texteditor öffnen u. schauen ob ausschlußreiches dort steht.

Testen ob das Probelm auch im abgesicherten Modus besteht.
(F8 Taste) dann evtl Treiber nach und nach neuinstallieren.

Sollte das Problem noch bestehen.

Systemwiderherstellung
 
Bei xp Klick=> Start=> Hilfe=> Systemwiderherstellung früheren Zeitpunkts = >
nun Datum wählen,als das System noch ok war.
und die Anweisungen folgen.

MfG Skyline
 
Gespeichert
Blade
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 20
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 566


Wer nichts weiß, muß alles glauben!

wS-Clan
« Antwort #8 am: 06. November 2003, 22:30:54 Uhr »

Das Problem ist gelöst! Juhuuuu.... :D

Hatte irgendwas mit der DFÜ-Verbindung zu tun. Hab da gerade mal nichtsahnend was verändert (ich glaub TCP/IP  ::)) und prompt funktioniert es wieder.
Komisch, irgendwie lösen sich meine Probs immer von selbst  ;D (Aber besser als gar nicht.....hö...hö...hö)

Aber danke an alle für eure Mühe

Greetz




:closed
Gespeichert
- AMD Athlon64 3000+
- ASUS A8N-E
- 1536 MB RAM
- Radeon x600
- LG DoubleLayer-DVD-Brenner
- 80 GB Maxtor
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows XP (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: xp fährt nicht runter! « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 24 Abfragen.