Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19. Dezember 2018, 03:36:14 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223579 Beiträge in 24120 Themen von 18402 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Konnrad

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Verdammtes Wlan-Problem
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Verdammtes Wlan-Problem  (Gelesen 11488 mal)
Frittenpause
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 15
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 265


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #20 am: 26. Januar 2004, 19:35:52 Uhr »

hmm, welcher anschluss belegt bei euch denn den IRQ 17? Wenn das was sinnloses ist könnte mans ja abschalten?

Gruß Frittenpause
Gespeichert
d-jordan
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #21 am: 28. Januar 2004, 22:44:04 Uhr »

Was das deaktivieren von internen Ports angeht:
Ich habe außer einer AGP-Grafikkarte und jener PCI-Wlan-Karte keinerlei Karten in den PCI-Slots gehabt. Wie soll das denn erst werden, wenn!

Habe inzwischen aufgegeben und das MSI K7N2G verkauft.

Nun plane ich die Anschaffung eines Asus K8V deluxe mit Atlon 64. Ich hoffe, damit hab ich mehr Glück.

Dietrich
Gespeichert
call_a_wurst
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 19


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #22 am: 31. Januar 2004, 11:57:36 Uhr »

Noch ein kleiner Tip für diejenigen, welche die Installation mit Hilfe der F5 Taste ohne ACPI Treiber vornehmen:
Einfach statt Neuinstallation den Reperaturmodus der Windows Installation wählen. Dann entfällt einfach mal die komplette Neueinrichtung von XP und natürlich allen schon vorher installierten Programmen...
Gespeichert
kaihoro13
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

Tolles Forum!

« Antwort #23 am: 15. Oktober 2004, 17:54:57 Uhr »

Hi,
ich weiß der tread ist ewig alt, aber ich bin auf meiner suche auch hier vorbei gekommen. Ich habe mich mit diesem Problem ewig auseinander gesetzt. Also speziell dass der PCMCIA Adapter den irq der eingesetzten w-lan Karte blockiert, bzw. XP zu dämlich ist diesen zu sharen.
Die Option XP ohne ACPI zu installiern käme für mich nicht in Frage. Das wäre nichts halbes und nichts Ganzes. Die Lösung ist mir Gestern in die Hände gefallen und es schaut wieder schwehr dannach aus als ob Microsoft einfach mal wieder zu unfähig war.
Einfach den unter folgender URL erhältlichen REG-Key eintragen und das Problem löst sich in Luft auf. Gott seis gedankt.

http://www.elandigitalsystems.com/support/pfaq/code10xp.php

MfG

K13
« Letzte Änderung: 15. Oktober 2004, 17:58:20 Uhr von kaihoro13 » Gespeichert
Seiten: 1 [2] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Verdammtes Wlan-Problem « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.073 Sekunden mit 24 Abfragen.