02. Februar 2023, 13:04:48 Uhr

platte wird nicht erkannt

Begonnen von cadwich, 20. November 2002, 22:39:37 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cadwich

Hallo,
habe folgendes Problem:
ich habe seit einiger Zeit einen Rechner mit älterer Maxtor Platte als Server laufen. Nachdem als ich eine Image der platte gemacht habe und die Platte bzw das System Win2000 wieder starten wollte hat er dieses nicht mehr erkannt (ist vorher ohne Probleme gelaufen). Ich habe dann die Platte formatiert, Winn2000 neu installiert und das System gestartet hat funktioniert. Aber jedes mal wenn ich den Rechner bzw die Platte stromlos schalte erkennt er die Platte bzw das System nicht mehr.
Wer weiss Rat!!!!!!!!!!!

TMK

Hab das mit dem Image erstellen noch nicht so richtig verstanden...Du baust die Festplatte immer aus um ein Image zu erstellen, oder ?

Wird die Platte nur nicht mehr vom Bios erkannt, oder ist die Win2000 installation auch "komplett" von der Festplatte verschwunden ??

Funktioniert die Platte noch normal in Deinem anderen Rechner auch wenn sie im Servergehäuse schon nicht mehr läuft ?

mfg

cadwich

Hallo,
ich baue die Platte natürlich für die Image nicht aus!Ich habe nur einmal eine Image von der Platte gemacht.
Die win2000 installation ist noch vorhanden sie wird anscheinend nich vom vom Bios erkannt.
In meinen anderen Rechner habe ich sie nicht probiert da ich dort SCSI-System habe und die Stecker nicht passen.

TMK

Kann es sein, dass die Bios-Batterie am Ende ist ?


Es ist aber schon eine IDE-Platte ?


mfg

cadwich

Hallo,
die Bios-Batterie habe ich schon gewechselt.
Es handelt sich um eine IDE-Platte.

TMK

...wird die Platte denn als primary Master vom Bios erkannt ?

Was meinst Du denn mit stromlos genau...ziehst Du den Netzstecker vom Rechner komplett aus der Steckdose ?

mfg

cadwich

Hallo,
sie wird im Bios als primary Master erkannt.
Unter stromlos meine ich den Schalter an der Steckdosenleiste den ich immer ausschalte wenn ich andem Rechner etwas herrum schraube bzw ihn nicht benötige.

TMK

...dann wird es wohl daran liegen, dass Du komplett den Strom vom Rechner nimmst.

Hast Du Wake up on Lan bzw. Wake up on Modem im Bios aktiviert, falls ja mal deaktivieren. Es ist auch sinnvoll den Powerschalter am Netzteil vor dem Abschalten an der Steckerleiste zu betätigen, da sonst der Rechner beim Wiedereinschalten etwas abbekommen könnte.

mfg