Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. August 2018, 05:00:27 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223511 Beiträge in 24105 Themen von 18384 Mitglieder, Neuestes Mitglied: bekommt6

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Pressemeldungen, Artikel u. Berichte (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: Warum Desktop Firewalls nichts taugen
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 [3] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Warum Desktop Firewalls nichts taugen  (Gelesen 35006 mal)
gandal
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #40 am: 16. November 2004, 23:42:32 Uhr »

Zitat
Naja, wenns hinhaut schreib ich vielleicht als Ergänzung zum Artikel noch ein How2 für ne Proxy... dürfte ja einige interessieren, die Ausser DFW's nichts kennen.
Wenn es denn alles auf einem Rechner läuft.
Es würde aber der Tatsache wiedersprechen, gewisse Dienste und auch nur die auf jeweils einem Rechner oder virtuellen Einheit laufen zu lassen.

Versteh mich nicht falsch, im Grunde bin ich ja Deiner Meinung. Daheim haben die meisten aber nur einen Rechner und so soll es auch bleiben. Strom, Platzverschwendung, ...
Die sind keine Freaks. Die wollen auf keinen Fall mehr als ein Gerät.
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #41 am: 17. November 2004, 01:08:23 Uhr »

Zitat
Es gibt dann noch einen Haufen Script-Idioten, die auch an der ganz einfachen Variante der Firewall scheitern.
Das ist auf jeden Fall ein Grund, warum es nicht unsinnig ist.

Jep, genau für diese Leute ist die interne WinXP-Firewall meiner Ansicht nach völlig ausreichend.

Zitat
2. Gehen wir mal von einem Blaster aus. Selbst mit der windigen XP-Firewall hätte man dem beikommen können.
Das ist auf jeden Fall ein Grund, warum es nicht unsinnig ist.

Soweit mir noch bekannt ist, haben gerade hier die bekannten und teuren "Privat"-Firewalls von Symantec bzw. ZoneLabs versagt. Zumal die Software ja auch erstmal richtig eingestellt werden "müsste", wo wir schon wieder bei einem Ganz anderen Kapitel wären, wenn wir mal einen Blick in Richtung Instant Messanger (z.B. ICQ) und P2P-Technologie ("Esel") werfen...da fängt der Spaß mit der Sicherheit dann erst richtig an! Der "Blaster"-Patch von M$ war übrigens schon 3 Wochen vor dem Disaster erhältlich, weshalb man übrigens auch seine Finger vom Sicherheitscenter im SP2 lassen sollte!

Generell sollte eigentlich mittlerweile jedem klar sein, dass man sensible Daten wie PIN und TAN nicht auf dem Rechner ablegt. Vielleicht ist verschlüsseln hier für den ein oder anderen User ganz interessant: http://www.gnupg.org/(de)/index.html

Mich persönlich ärgert an der Sache eigentlich nur, dass die "bekannten" Hersteller von Sicherheitssoftware durch übertriebene "panikmache" unbeholfenen Privatperson die Kohle aus der Tasche ziehen. Wer ne Firewall unbedingt installieren möchte, sollte deshalb einen Freeware-Anbieter wie beispielsweise Kerio bevorzugen: http://www.kerio.com/de/kpf_home.html  8)

...und hier noch ein Standardlink: http://www.tu-berlin.de/www/software/hoax.shtml
« Letzte Änderung: 17. November 2004, 06:39:23 Uhr von TMK » Gespeichert
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #42 am: 17. November 2004, 06:48:57 Uhr »

Zitat
Soweit mir noch bekannt ist, haben gerade hier die bekannten und teuren "Privat"-Firewalls von Symantec bzw. ZoneLabs versagt.

nein, als ich damals die Symantec Firewall 2003 hatte und der Wurm sich so stark an einem Abend verbreitete hatte, hatte ich keine Probleme trotz das ich keinen Windows Update gemacht hatte.
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
gandal
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #43 am: 17. November 2004, 08:28:03 Uhr »

Zitat
Mich persönlich ärgert an der Sache eigentlich nur, dass die "bekannten" Hersteller von Sicherheitssoftware durch übertriebene "panikmache" unbeholfenen Privatperson die Kohle aus der Tasche ziehen.
Yep

Man muß irgendwie die Mitte finden. Hohe/übertriebene Sicherheit ist nicht mehr anwendbar. Da fehlt auch die Akzeptanz. Ich möchte mich auch nicht alle 5 min neu anmelden, weil meine Session aus Sicherheitsgründen geschlossen worden ist.
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
halihalo123
Gast
« Antwort #44 am: 29. August 2005, 05:58:43 Uhr »

Ich brauch dringend hilfe!!!!!!! :'(

Ich hab nen Fritz Box Fon Wlan Router VoIP (den neusten)
und ich bin richtig am verzweifeln!!
Da ich versuche eine Proxy einzubauen!ich kenne mich mit proxys nicht gut aus usw. aber deshalb brauch ich ja auch hilfe!
Wie kann ich eine Proxy mit Router betreiben???
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #45 am: 29. August 2005, 11:03:38 Uhr »

Mach da lieber mal ein komplett neues Thema unter "Web-, FTP-, Proxyserver" dazu auf, das passt hier nicht her:

http://www.hwe-forum.de/index.php/board,27.0.html
Gespeichert
Casemodder
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: -2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1958


<!!!Meine Homepage!!!>
« Antwort #46 am: 29. August 2005, 12:50:16 Uhr »

Welche Firewall is gut?

Sygate, ZoneAlarm?...... was sagt ihr?

Ich hab zwar einen Router aber cih werd vl doch noch eine Firewall drauf geben! Weil auf den PC meines Freundes haben sich trotz Firewall 14trojaner angesiedlt!!

ALso was für eine Software Firewall??? (als zusätzlichen Schutz!!)
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Pressemeldungen, Artikel u. Berichte (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: Warum Desktop Firewalls nichts taugen « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.104 Sekunden mit 24 Abfragen.