Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22. Oktober 2019, 07:05:28 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223786 Beiträge in 24204 Themen von 18434 Mitglieder, Neuestes Mitglied: mikoJansen

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows 98/SE/ME (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Windows Bootet nicht mehr bitte Beliebige Taste drücken
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Windows Bootet nicht mehr bitte Beliebige Taste drücken  (Gelesen 4428 mal)
xsche
800x600 Surfer
***

Ranking: 2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 184


Nichts ist für die Ewigkeit

The X Design
« am: 10. März 2004, 21:33:24 Uhr »

Hallo!

Mich hat eben ein bekannter angerufen der hätte folgendes Problem...

Beim Booten würde er aufgefordert werden eine Beliebige Taste zu drücken...)Dies kann er tun aber passiert nichts immer der selbe Fehler)

Hat aber angeblich KEINE Disketten oder CDs im laufwerk...

Auf dem Rechner ist Windows 98 ...

Wichtig wäre das alle Daten noch sicher da wären....

wie kann er dies umgehen???

Wäre über eien antwort sehr dankbar...
Gespeichert
The X Design
http://www.xsche.de

-> Alle Infos über Homepage, Avatare, Bannerdesign, Web Design ......
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #1 am: 10. März 2004, 22:33:35 Uhr »

was steht denn im Bios wovon zuerst gestartet werden soll? IDE / CD oder Floppy?
 
Und Interessant wäre, kommt die Meldung bevor von IDE gestartet wird oder kommt die meldung erst wenn IDE erkannt wurde zum Starten?

(IDE = Festplatte)
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
skyline
Lotse
****

Ranking: 33
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 437


« Antwort #2 am: 18. März 2004, 20:30:13 Uhr »

Hallo- zur Problemlösung bzw. um den Fehler einzugrenzen fehlen Infos.
Wurde ein neues Gerät  oder Treiber installiert bevor der Fehler auftrat?

Wie sieht denn die Fehlermeldung genau aus? Auch genauer Wortlaut der Fehlermeldung wäre gut!

Passiert es direkt beim booten Bios oder ist er schon im  Dos Diese Fehlercodes werden mit schwarzen Hintergrund - weiße Schrift angezeigt (Bios und auch Dos)
Oder ist es ein Windows-Bluescreem?

Oder wird evtl. auch angeboten den abgesicherten Modus zu starten. Dann würde das auch tun und nach und nach die Treiber deinstallieren und schauen ob der PC danach normal startet anschließend die Treiber neu installieren evtl. anderen Treiber nehmen - u. keine Beta Version.

mfg Skyline


Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows 98/SE/ME (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Windows Bootet nicht mehr bitte Beliebige Taste drücken « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 24 Abfragen.