Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15. November 2018, 08:26:50 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223569 Beiträge in 24121 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Blu-Ray/HD-DVD/DVD/Brenner/CD-Rom (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: brennen mit nero5
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: brennen mit nero5  (Gelesen 5272 mal)
aragon
Gast
« am: 09. Januar 2003, 18:07:56 Uhr »

Zum Brennen benutze ich nero5. Ich habe folgendes Problem: ich möchte ein etwa 730 MB Datei brennen und habe einen 800MB großen Rohling eingelegt. nun sagt mir nero, dass nicht genügend Platz auf dem Medium sei. Welche Einstellungen muss ich bei nero vornehmen, dass er auch 800 MB Rohlinge ausnutzen kann?
Vielen Dank für die Antwort!
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 09. Januar 2003, 19:06:55 Uhr »

Was für einen Brenner hast Du genau, vielleicht unterstützt dieser auch keine 800MB Rohlinge.

In den "Datei-->Einstellungen-->Experteneinstellungen" kannst Du das Überbrennen aktivieren.

Gespeichert
aragon
Gast
« Antwort #2 am: 10. Januar 2003, 09:54:08 Uhr »

das überbrennen habe ich schon versucht. ich habe den brenner "Lite-on LTR-24102b". kann man sich für den brenner einen treiber herunterladen, der es erlaubt 800MB und mehr zu brennen?
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #3 am: 10. Januar 2003, 14:20:55 Uhr »

Unter folgender Adresse vielleicht die aktuellste Firmware runterladen und ausführen:

http://www.liteonit.com.tw/english/e-down-f.asp

Ich bin mir zwar nicht sicher, aber der Brenner sollte auch so schon 800MB Rohlinge brennen, ein Firmware-Update kann normal aber auch nicht schaden.
Gespeichert
mert71
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

« Antwort #4 am: 16. Juni 2008, 15:11:06 Uhr »

hallo wo kann ich das nero 5 runderladen kostenloss
Gespeichert
gandal
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #5 am: 16. Juni 2008, 16:11:39 Uhr »

http://www.nero.com/deu/downloads-nero5-update.php

Upps, sehe gerade ist nur ein Update.
Reicht das und muss es Version 5 sein ? Da gibt es ja auch andere Versionen.
« Letzte Änderung: 16. Juni 2008, 16:17:32 Uhr von gandal » Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
mert71
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

« Antwort #6 am: 16. Juli 2008, 20:03:39 Uhr »

brauche die vollversion von nero 5  wenn ihr eine seite wiest
Gespeichert
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #7 am: 16. Juli 2008, 21:00:54 Uhr »

eigentlich sollte das update funktionieren, du brauchst nur dazu einen lizenz schlüssel für nero 5.
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Blu-Ray/HD-DVD/DVD/Brenner/CD-Rom (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: brennen mit nero5 « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.064 Sekunden mit 24 Abfragen.