Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22. November 2017, 06:11:29 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223371 Beiträge in 24075 Themen von 18365 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Leon-Amberg

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: festplatte c konnte nicht formatiert werden
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 [3] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: festplatte c konnte nicht formatiert werden  (Gelesen 8733 mal)
lisa
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 31


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #40 am: 05. Mai 2004, 19:42:54 Uhr »

NTFS formatieren schnell
FAT formatieren schnell
NFTS formatieren
FAT formatieren
was muss ich da auswählen
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #41 am: 05. Mai 2004, 19:45:22 Uhr »

...was für einen Rechner hast Du denn? Falls es kein Atapi-Laufwerk hat, musst Du dir wieder eine Bootdiskette ziehen.    :D
Gespeichert
lisa
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 31


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #42 am: 05. Mai 2004, 19:46:13 Uhr »

keine ahnung ob ich solch ein laufwerk hab.

was wäre denn am besten was ich drücken könnte
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #43 am: 05. Mai 2004, 19:48:33 Uhr »

Passt schon, schieb die WinXP-CD rein und folge einfach den Anweisungen.
Gespeichert
lisa
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 31


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #44 am: 05. Mai 2004, 19:49:58 Uhr »

welche formatierung soll ich denn wählen
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #45 am: 05. Mai 2004, 19:53:09 Uhr »

"NTFS formatieren", wenn Du nie wieder vor hast, auf die Platte Win98 zu installieren.
Gespeichert
lisa
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 31


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #46 am: 05. Mai 2004, 19:54:20 Uhr »

nein ich mach xp drauf
und was muss ich dann wählen
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #47 am: 05. Mai 2004, 19:54:58 Uhr »

--> NTFS formatieren
Gespeichert
lisa
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 31


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #48 am: 05. Mai 2004, 20:06:45 Uhr »

ich bin echt gespannt ob das jetzt alles gut läuft.
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #49 am: 05. Mai 2004, 20:10:18 Uhr »

...ich auch!  ::)
Gespeichert
lisa
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 31


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #50 am: 06. Mai 2004, 10:50:51 Uhr »

HALLO ZUSAMMEN,

gute nachricht! es hat alles super geklappt. danke schön für eure mithilfe!

Lisa :)
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: festplatte c konnte nicht formatiert werden « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 20 Abfragen.