Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13. November 2018, 09:04:22 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18397 Mitglieder, Neuestes Mitglied: kepi88

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Treiber für c-media ac97 Audio Device
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 79 Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Treiber für c-media ac97 Audio Device  (Gelesen 882787 mal)
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #20 am: 01. Oktober 2004, 11:46:15 Uhr »

Wenn "Gerät ist betriebsbereit" dransteht, sollte es eigentlich schon funktionieren.  :-\

...sind die Boxen richtig eingesteckt, grüner Eingang?

Ist alles sinngemäß wie in den Screenshots eingestellt?



Gespeichert
nyhc77
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 10

Tolles Forum!

« Antwort #21 am: 01. Oktober 2004, 13:59:18 Uhr »

Hey,

ja alles richtig eingesteckt, bzw. richtig eingestellt.. soweit kenn ich mich schon aus...

Ich versteh das ja auch nicht?

Muß man da vielleicht beim System etwas neu installieren?

Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #22 am: 01. Oktober 2004, 17:16:24 Uhr »

Was für Sound möchtest Du denn Abspielen, Audio-CDs über die CD/DVD-Laufwerke oder auch ganz normale MP3s bzw. Spielesound direkt von der Festplatte?

Im Bios ist der onboard-Sound aktiviert?
Gespeichert
nyhc77
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 10

Tolles Forum!

« Antwort #23 am: 02. Oktober 2004, 11:33:57 Uhr »

Sound abspielen möchte ich alles: Cds, mpegs.. usw.

Wie kann ich schauen, ob der onboard sound  im bios aktiviert ist?
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #24 am: 02. Oktober 2004, 11:49:10 Uhr »

Die vorherige Frage deshalb, weil wenn Du momentan den Sound mit einer eingelegten Audio-CD im CD-Laufwerk testest, dann sollte ein entsprechendes Audio-Kabel von CD-Rom zu Motherboard angeschlossen sein, was nicht immer der Fall ist. Falls Du dir da nicht sicher bist, zum Testen des Sounds auf jedenfall eine Datei von der Festplatte nehmen (MP3 oder eine ander Sounddatei, die sich mit dem MediaPlayer abspielen lässt).

Ins Bios kommst Du in der Regel, wenn Du direkt nach dem Einschalten des Rechners die "Entf"-Taste gedrückt hälst. Hier musst du dann mal nach onboard-sound, onboard-audio...oder so ähnlich stöbern und kontrollieren, ob die Option aktiviert ist und auch auf "enabled" steht. Ggf. entsprechend ändern und beim Verlassen des Bios die Einstellungen noch speichern.
Gespeichert
Fry
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

Tolles Forum!

« Antwort #25 am: 02. Oktober 2004, 13:37:43 Uhr »

Hi Leute,
ich habe ein ähnliches Problem: habe neulich mein Windows XP neu istalliert und hatte dann keinen Sound mehr. Ich habe ebenfalls eine C-Media AC97 Audio Device und ein M7VIQ VER. 1.2 Motherboard und kein Treiber, den ich bis jetzt runtergeladen habe, hat funktioniert. Kann mir jemand einen Link für den richtigen Treiber geben, wäre saugeil!
EDIT: Danke, hat sich erledigt. Hab nen passenden Treiber gefunden!
« Letzte Änderung: 02. Oktober 2004, 14:29:01 Uhr von Fry » Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #26 am: 02. Oktober 2004, 14:30:29 Uhr »

Den passenden Treiber findest Du bei Biostar.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
nyhc77
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 10

Tolles Forum!

« Antwort #27 am: 04. Oktober 2004, 09:53:07 Uhr »

Hallo,

hab die Einstellungen im Bios kontrolliert. Alle, die etwas mit Sound zu tun haben sind auf Enabled.

Die Kabel sind alle richtig eingesteckt.. ich habe schon vorher Sound gehabt, seien es CDs oder Videos.. Nur von einem Tag auf den anderen geht plötzlich gar nix mehr.. Beim Video hab ich ein Bild wie immer, bloß der Sound fehlt..

Musik ist keine zu hören, keine Mp3s, keine normalen Audio CDs..
Gespeichert
Vilandra
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7

Tolles Forum!

« Antwort #28 am: 12. Oktober 2004, 13:30:51 Uhr »

hallo :-)

ich musste mir xp auch neu installieren  - nun fehlt mir auch der im betreff stehende treiber. so wie ich das heruasgelesen habe, ist das eine onboard soundkarte und ich muss wissen, welches mainboard ich habe, um mir einen treiber zu downloaden - richtig?

wie finde ich richtig, welches mainboard ich habe? :schäm:
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #29 am: 12. Oktober 2004, 13:48:21 Uhr »

Hi,

das ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Mit etwas Glück steht die genaue Bezeichnung direkt auf dem Motherboard zwischen den weißen PCI-Slots oder sie wird Dir beim Systemstart kurz eingeblendet. Ansonsten ist die Bezeichnung noch im Handbuch zum Motherboard oder vielleicht auch auf der Kaufrechnung zu finden.

Grundsätzlich könntest Du aber auch noch einen Blick in den Geräte-Manager riskieren, vielleicht wird Dir hier die genaue Bezeichnung der Soundkarte angezeigt, siehe angehängtes Bild.

Systemsteuerung --> System --> Hardware --> Geräte-Manager

Gruß
TMK
Gespeichert
Vilandra
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7

Tolles Forum!

« Antwort #30 am: 12. Oktober 2004, 16:11:35 Uhr »

hallo tmk :-)

ich konnte auf dem motherboard leider keine genaue bezeichnung entdecken. das einzigste was ich lesen konnte war "K7S5A". google spuckt mir da zwar etwas aus, aber ich weis nicht, welches motherboard da das richtige ist. kannst du damit etwas anfangen?

der gerätemanager zeigt mir bei meiner soundkarte nur "C-Media AC97 Audio Device" an, mehr nicht. ich war auch schon auf der c-media hp, aber da werden drei varianten für ac97 angeboten und ich weiss nicht, welche die richtige ist.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #31 am: 12. Oktober 2004, 17:44:08 Uhr »

Das K7S5A gibt es ja in den verschiedesten Versionen.  ::)

Also im Link sind 8 Seiten mit Treibern und Biosupdates des K7S5A. Da sollte der richtige Treiber bei sein:

http://www.ecs.com.tw/ECSWeb/SiteMap/SearchResult.aspx?q=k7s5a&f=Downloads&MenuID=0&LanID=0
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Vilandra
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7

Tolles Forum!

« Antwort #32 am: 12. Oktober 2004, 18:05:26 Uhr »

ich kann doch jetzt nicht 8 seiten durchtesten und installieren

edit: ich hab mir ein programm names aida gezogen - damit wird mir der motherboard name angezeigt --> ECS K7S5A
damit bin ich dann genauso weit wie mit dem link von tyco.
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2004, 18:09:26 Uhr von Vilandra » Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #33 am: 12. Oktober 2004, 18:35:02 Uhr »

ich kann doch jetzt nicht 8 seiten durchtesten und installieren

Hast Du Dir die Seiten mal angeschaut. Das sind fast alles Biose. AC97 Treiber habe ich nur 2 oder 3 gesehen.

Ansonsten gehe mal selbst in Dein Bios und schau nach welches Board Du genau hast (z.B. K7S5A Ver.1.0). Das sollte da eigentlich stehen. Dann sind wie schon etwas schlauer.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Vilandra
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7

Tolles Forum!

« Antwort #34 am: 12. Oktober 2004, 19:44:15 Uhr »

dass es drei ac97 treiber gibt weiss ich doch. ich kann mir die doch trotzdem nicht wahllos installieren.
in mein bios gehe ich nicht - ich mach da nur was kaputt  ::)
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #35 am: 12. Oktober 2004, 19:52:11 Uhr »

Direkt auf dem Motherboard zwischen den weißen PCI-Slots sollte die genaue Boardbezeichnung samt Revisionsnummer zu finden sein, musst halt kurz aufschrauben!

Gruß
TMK
Gespeichert
Vilandra
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7

Tolles Forum!

« Antwort #36 am: 12. Oktober 2004, 20:07:49 Uhr »

ich hab doch schon geschraubt.
zwischen den slots steht aber nix, ich schwör. oder ich bin wirklich blind.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #37 am: 12. Oktober 2004, 20:28:46 Uhr »

Dann installiere doch bitte diesen Treiber:

http://members.driverguide.com/driver/detail.php?driverid=59930
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Vilandra
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 7

Tolles Forum!

« Antwort #38 am: 13. Oktober 2004, 01:01:23 Uhr »

jetzt ist schon mal das gelbe ausrufezeichen im gerätemanager weg und es kommt keine fehlermeldung mehr, wenn ich eine mp3 starte :)
nur leider hört ich immer noch nix. in den audioeinstellungen ist überall c-media ausgewählt, meine boxen kraxeln auch - wo kann ich noch nachsehen, wo das problem ist?
Gespeichert
Sissy66
Newbie
*

Ranking: 2
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 9

Tolles Forum!

Clubwebsite IG Allround
« Antwort #39 am: 22. Oktober 2004, 21:26:55 Uhr »

Hallo!

Auch uch hatte das selbe Problem. Erst hatte ich das gelbe Ausrufezeichen und nachdem dies weg war, kam trotzdem kein Ton.
Durch Zufall habe ich die Lösung gefunden.

Es gibt Treiber von Realtek und von C-Media.

Um herauszufinden welchen ihr braucht, wie folgt vorgehen:

1.) Seite http://www.elitegroup.de/faq/frame_faq.htm  aufrufen
2.) zur Faq-Datenbank anklicken
3.) auf der neuen Seite links auf "Wo finde ich aktuelle Soundtreiber für meine Onboard-Soundkarte?..." anklicken

Auf der neuen Seite erfahrt ihr, wie ihr herausfindet welchen Soundchip ihr habtund damit welchen Treiber ihr braucht.

Ich hatte immer Treiber von C-Media ausprobiert, habe aber einen Realtek-Chip.

Viel Erfolg
Gespeichert
Sissy66
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 79 Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Treiber für c-media ac97 Audio Device « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 24 Abfragen.