Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18. Oktober 2018, 04:07:11 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223537 Beiträge in 24109 Themen von 18390 Mitglieder, Neuestes Mitglied: RC89

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Pressemeldungen, Artikel u. Berichte (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: Bootfähige Windows XP Installations-CD mit integriertem SP2 erstellen
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 3 [4] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Bootfähige Windows XP Installations-CD mit integriertem SP2 erstellen  (Gelesen 78802 mal)
Orko512
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 257


Masters of Universe

« Antwort #60 am: 10. Mai 2005, 22:57:40 Uhr »

So,

ich habe nochmal alles getestet. Zuerst ohne Erfolg.

Erst mit einer xpbootimage.bin von einem Bekannten, konnte ich dann eine Bootfähige WinXP CD mit SP2 erstellen.

Wie ich schon vermutet hatte, lag es an der Bootimage Datei.

Gruß Orko  :D
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #61 am: 10. Mai 2005, 23:02:01 Uhr »

Puh, da bin ich aber froh.  :D

Sonst hätte ich Dir noch eine CD nach Osterholz-Scharmbeck gebracht!  ;)  ;D
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Orko512
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 257


Masters of Universe

« Antwort #62 am: 15. Mai 2005, 09:30:15 Uhr »

Puh, da bin ich aber froh. :D

Sonst hätte ich Dir noch eine CD nach Osterholz-Scharmbeck gebracht! ;) ;D

Ohhhh hätte ich das gewußt. :-)

Trotzdem ersmal Danke an alle die hier gepostet haben. Ohne die Tips wäre ich wohl nicht weitergekommen.

Gruß Orko

Gespeichert
Gnome
Gast
« Antwort #63 am: 23. August 2005, 18:18:01 Uhr »

hallo!
ist es möglich win xp mit dem integrierten sp2 auch auf dvd, anstelle von cd zu brennen ?
möchte noch zusätzliche programme unterbringen, die dann aber die kapazität einer cd sprengen.

gruß
gnome
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #64 am: 23. August 2005, 18:23:48 Uhr »

Sollte kein Problem darstellen.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Gerdi123
Bananenbieger
**

Ranking: -9
Offline Offline

Beiträge: 58

Tolles Forum!

« Antwort #65 am: 29. Dezember 2005, 10:11:52 Uhr »

Hi Leute bab so zimlich das kleiche Problem wie alle mit Microsoft  :-\ ich wolte nämlich Win XP neuinstallieren und hab entdeckt, dass die CD nicht Bootfähig ist :banghead: Also wollte ich mir selber eine Erstellen, und das nächste Problem war, dass Nero meinen Externen Brenner nicht erkennt, gibt es hir irgendwo vieleicht ne Anleitung wie man so ne CD mit Clone CD, Alcohol 120%, oder irgend einem Freewareprogramm erstellen kann???

MFG
Helft mir Bitte

Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #66 am: 29. Dezember 2005, 12:36:16 Uhr »

Hier: http://www.hardwareecke.de/berichte/windows/winxp_sp2_boot_1.php
Gespeichert
gandal
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #67 am: 29. Dezember 2005, 13:41:26 Uhr »

Wo gibt es nicht bootfähige WindowsXP-CD's ?
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
chris61sdt
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

Tolles Forum!

« Antwort #68 am: 29. Dezember 2005, 14:43:50 Uhr »

Hallo, was kann man ändern, wenn das sp2 entpackt werden soll, aber die Fehlermeldung erscheint: WinXP SP 2 ist keine Win32 Anwendung??????
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #69 am: 29. Dezember 2005, 14:52:31 Uhr »

Lade das SP2 nochmal runter. Vermutlich ist es fehlerhaft.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
rvhnet
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 10

« Antwort #70 am: 03. September 2007, 15:55:39 Uhr »

Artikel: http://www.hardwareecke.de/berichte/windows/winxp_sp2_boot_1.php

Fragen zum Artikel einfach hier stellen.
Hallo, ich habe die Sache mit dem integrierten Servicepack durchgeführt und das funktioniert.
Nun möchte ich fragen, ob ich genau mit dieser Sache auch eine bootfähige DVD erstellen kann,
um meine gesamten Programme auf einer DVD zu haben und alles installieren zu können.
 :)
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #71 am: 03. September 2007, 17:27:24 Uhr »

Nun möchte ich fragen, ob ich genau mit dieser Sache auch eine bootfähige DVD erstellen kann.

Ja.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
rvhnet
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 10

« Antwort #72 am: 03. September 2007, 19:55:39 Uhr »

danke, werde es mal versuchen und werde mich wieder melden.
Wäre cool wenn das klappen würde.
Eine Frage habe ich noch:
Ist der CD Key einer XP Professional-Disk  Fujistsu Siemens an die CD gebunden , oder kann ich meinen eigenen Key eingeben?
Folgendes Problem:
ich habe einen Fujitsu-Siemens PC leider ohne Recovery CD. Auf meinem PC ist aber der Aufkleber des COA drauf
Von einem Freund habe ich nun einer Fujitsu-Siemens Recovery CD bekommen und ich möchete diese Version installieren aber mit meinem CD-KEY.
Meiner Meinung müsste dies klappen. Ich brauche mir nur die CD auf die Platte zu kopieren und im Verzeichnis I386 die Datei WINNT.SIF zu bearbeiten  oder zu löschen und dann eine neue bootfähige CD / DVD zu erstellen.
Liege ich da falsch, oder ist die Vorgehensweise korrekt?
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #73 am: 03. September 2007, 20:14:19 Uhr »

Auf der WinXP-CD ist kein Key hinterlegt. 

Die WINNT.SIF wird erst im Rahmen einer Unattended Installation erstellt. Damit werden dann Eingaben vordefiniert abgearbeitet wie z.B. die automatische Abfrage eines gespeicherten und gültigen Keys.

Da Du einen gültigen Key für Deinen Rechner besitzt kannst Du ihn auch mit Deinem PC verwenden.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
rvhnet
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 10

« Antwort #74 am: 03. September 2007, 20:16:43 Uhr »

danke für die Hilfe
Ich versuche es Mal
Wenn du eine CD aus dem Fenster fliegen siehst, dann ist es kein UFO sondern XP Pro Recovery
 
Bis bald melde mich und erteile Feedback
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Pressemeldungen, Artikel u. Berichte (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: Bootfähige Windows XP Installations-CD mit integriertem SP2 erstellen « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 20 Abfragen.