Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20. Januar 2018, 12:08:14 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223410 Beiträge in 24083 Themen von 18367 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Jinx

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Software allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: BIN-Datei brennen mit NERO Wie?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: BIN-Datei brennen mit NERO Wie?  (Gelesen 147012 mal)
ccf
Gast
« Antwort #20 am: 16. Februar 2010, 19:42:45 Uhr »

Hi,

mal ne blöde Frage: kann ich eine Image-Datei, die ich auf einem virtuellen Laufwerk ausgelesen liegen habe, auf eine Festplatte kopieren? Ich möchte mir den Umweg über das brennen sparen (ist eine Blue-Ray, selbsterstellter Urlaubsfilm).

Danke
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20341


HWE rocks!

« Antwort #21 am: 16. Februar 2010, 23:38:51 Uhr »

Das virtuelle Laufwerk ist doch Bestandteil der Festplatte. Der Film ist also schon auf der Festplatte. Natürlich kannst du die *.bin Datei auch auf eine andere Festplatte kopieren.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: 1 [2] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Software allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: BIN-Datei brennen mit NERO Wie? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 20 Abfragen.