Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. September 2018, 11:01:19 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Treiber Microstar PC MT5
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Treiber Microstar PC MT5  (Gelesen 78920 mal)
speedbull15
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

Tolles Forum!

« am: 21. November 2004, 12:18:18 Uhr »

Also ich hab jetzt mein PC formatiert und habe meinen ganzen Treiber nicht mehr will alsoi das Internet benutzen aber ich finde sie nicht die Sachen die nicht erkannt werden ist Audiocontroller, Viedeocontroller und USB Controller hoffentlich könnt ihr mir helfen dankeschön im Voraus
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 21. November 2004, 12:27:03 Uhr »

Hi,

ist das ein Aldi-Rechner?

Was hast denn noch an Bezeichnungen zum dem Rechner "irgendwo" stehen...Medion, usw.!?

Gruß
TMK
Gespeichert
Spider-Mann
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 53
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1847


Sex & Drugs & Rock 'n' Roll

« Antwort #2 am: 21. November 2004, 12:28:57 Uhr »

Schonmal hier gesucht?

http://www.medion.de/downloads/
Gespeichert
Wrote with 100% recycled Bits.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Sie sind OpenSource und dürfen von jedem in beliebiger Form benutzt und verändert weden.
Wenn Autofahren verboten ist nachdem man Alkohol getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen dann Parkplätze?
dennis, Jan
Gast
« Antwort #3 am: 10. Januar 2005, 20:47:11 Uhr »

Hi Ich suche treiber für mein Pc
Microstar vom Saturn. Seit der Formatierung tun einige und fehlen einige treiber wie pci- Komunikationscontroller ( dadurch geht das interne Modem nicht mehr!!
Und Audiocontroller für Multimedia ( im Bios ist alles aktiviert)
danke im Voraus
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #4 am: 11. Januar 2005, 08:57:55 Uhr »

Zieh dir am Besten mal Everest und versuch damit mehr Infos (Bezeichnungen) zu Motherboard, onboard-Sound und -Modem zu bekommen:

http://www.lavalys.com/products/download.php?pid=1&lang=en&pageid=3
Gespeichert
tobi
Mod Team
******

Ranking: 89
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1874


« Antwort #5 am: 11. Januar 2005, 21:27:12 Uhr »

Microstar Mainboards sind abgespeckte MSI MAinboards geh auf MSI und da gibt es einen Treiberbereich für Microstar
Gespeichert

Mein Rechner
eckardt
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« Antwort #6 am: 16. Juni 2006, 14:33:17 Uhr »

guten tag,

ich suche informationen darüber, wie die kabel vom roten einschaltknopf, von den leuchtdioden für betrieb und festplattenzugriff sowie resettaste am motherboard befestigt sind. auf welche pins sind die kabel gesteckt? evtl. wär ein photo oder eine skizze hilfreich.

der medion service hilft mir da nich weiter. die schlagen mir vor, das ding zur reparatur einzuschicken. :vogel:  bleibt also nur dieser weg !

in der hoffnung, daß dies jemand liest, auch son pc (medion) hat, diesen mal aufmacht und mal ne ecke vom motherboard fotographiert und mir das bild schickt. :danke1:

eckardt
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #7 am: 16. Juni 2006, 14:39:28 Uhr »

Mach Du doch ein Foto! Wir sagen Dir dann wo Du was anschließen musst.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #8 am: 16. Juni 2006, 14:40:26 Uhr »

Mit etwas Gkück steht auf dem Board selbst, welches Kabel an welche Pins genau angeschlossen werden müssen. Kannst ja mal einen scharfen Blick darauf werfen..HDD LED, PWR und/oder ähnliches.

Ansonsten solltest mal die Medion-Seriennummer und die genaue Rechner bzw. Motherboard-Bezeichnung posten. Eventuell mit Everest die Infos auslesen.
Gespeichert
eckardt
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« Antwort #9 am: 16. Juni 2006, 21:57:50 Uhr »

hi,
die fotos knipsen soll nicht das problem sein, aber der rechner, auf dem sonst immer die photos bearbeitet werden, liegt krank darnieder. aber da finde ich schon eine lösung .

und der jetzige rechner is n alter pentium I ohne usb-anschluß.

übrigens sehe ich die bezeichnungen hdd und power usw  tatsächlich. allerdings nur am entsprechenden kabelende, auf dem kabelschuh, nicht aber auf dem board. ( ich würds ja auch ausprobieren, wenns nicht so viele möglichkeiten gäb: 4 zwei-adrige kabel und zahlreiche pins  ;)  ) :nixweiss:

bei der gelegenheit kann ich ja auch gleich fragen, wie man den prozessor vom board löst, oder ob man lieber gleich n neues board einbaut.

hierzu dann auch noch n bild (demnächst)

eckardt  :)
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #10 am: 16. Juni 2006, 23:36:44 Uhr »

Wie gesagt, poste auch mal noch ne Bezeichnung vom Motherboard oder die genaue Medion-Bezeichnung, eventuell lässt sich dann in der weiten Welt des Internets dazu was passendes finden.
Gespeichert
eckardt
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« Antwort #11 am: 22. Juni 2006, 16:40:42 Uhr »

hi,

die bilder sind nicht das geworden, was ich mir vorgestellt habe. ich versuche daher mal ne skizze :

x x x x .   x XX x
         x x x x x  x x x  .

zwei blocks mit fünf und vier pins , zwei zeilen : x gleich pin, punkt = kein pin (fehlt) große x sind mit jumper verbunden.

und jetzt die kabel:
rot/weiß: hdd-led
grün/schwarz: atx sw
grün/weiß: power led
rot/blau: reset sw

Bezeichnungen gibt's folgende :
microstar
modell: pc mt5
typ: med mt 124a

seriennummer : 95964010020968


ich nehme mal an, es ist damit nicht getan (wär ja auch zu einfach). wie stellt man eigentlich genau fest, ob der prozessor, oder das motherboard oder auch die festplatte im eimer ist ?


eckardt :)
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #12 am: 22. Juni 2006, 21:41:12 Uhr »

Würde von diesem MSI-Board mal das Handbuch herunterladen, eventuell handelt es sich um Dein Motherboard:

http://www.msi.com.tw/program/products/mainboard/mbd/pro_mbd_detail.php?UID=45
Gespeichert
eckardt
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« Antwort #13 am: 23. Juni 2006, 09:17:49 Uhr »

hi tmk,

 :ausgezeichnet:  genau das ist es. besten dank auch. ich hab jetzt wohl erst mal was zu lesen :D

eckardt
Gespeichert
eric fuhrer
Gast
« Antwort #14 am: 07. Juni 2013, 11:17:21 Uhr »

Also ich hab jetzt mein PC formatiert und habe meinen ganzen Treiber nicht mehr will alsoi das Internet benutzen aber ich finde sie nicht die Sachen die nicht erkannt werden ist Audiocontroller, Viedeocontroller und USB Controller hoffentlich könnt ihr mir helfen dankeschön im Voraus
Gespeichert
eric fuhrer
Gast
« Antwort #15 am: 07. Juni 2013, 11:24:56 Uhr »

Guten Tag

Bitte lassen Sie mich den Treiber für Microstar pc mt5 installieren, vieln dank
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Treiber Microstar PC MT5 « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.129 Sekunden mit 25 Abfragen.