Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15. Dezember 2017, 01:37:26 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223386 Beiträge in 24077 Themen von 18365 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Leon-Amberg

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  RC5-72 Projekt (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: HWE-TeamProxy --> http://www.hwe-proxy.de
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 [3] Nach unten Antwort Drucken
Autor Thema: HWE-TeamProxy --> http://www.hwe-proxy.de  (Gelesen 23009 mal)
TRON
Proud to be a member of...
Stammgast
*****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 506


TRON-DELTA.ORG

TRON-DELTA.ORG
« Antwort #40 am: 05. September 2017, 20:09:21 Uhr »
Zitat

Hallo HWE-Forum!

Da ich keinen anderen, geeigneteren Thread finden konnte poste ich an dieser Stelle und bitte zugleich um Nachsicht.

Nach Rücksprache mit tyco zum Thema HWE-Proxy und der dortigen Login-Page wurde ich auf den Thread auf rc5-team.de verwiesen (http://forum.rc5-team.de/viewtopic.php?f=7&t=3502#p39558). In der Sache würde ich mich gerne erkundigen ob es hierzu neue Ergebnisse gibt oder ob die Sache nicht weiter verfolgt wurde.

Der Hintergrund ist, dass ich für meine Organisation ✛ΔO (https://tron-delta.org) im Direktorat CS seit nunmehr 10 Jahren die Zugangsdaten des RC5-72-Projekts verwalte. 2013 wurden diese einer Revision unterzogen und 2016 erneut, aufgrund der neuen, organisationsinternen Komplexitätsvoraussetzungen (min. 16 chrs, anum, +special char).

Der/die Datensatz/Datensätze wird in unserem zentralen System zur Verwaltung von Zugangsdaten aktuell wie folgt gepflegt.
___

Gruppe: Internet Portals
Erstellt am: 14.11.2008
Benutzername: XXXXXXXX
Access: 05.09.2017
Passwort: ****************
Modifikation: 05.09.2017
Attachment: N/A
Ablauf: 01.10.2016 [Abgelaufen]
URL: http://stats.rc5-team.de
Kommentar: RC5Stats.de
 USER : +Theresa+, Ch3fk0ch, - NsX| -, [DTH] R@siele ...
 Systemfehler im Portal liegt vor (PHP <= 5.4) weshalb Login/Verwaltung unmöglich sind.
___

Die Zugangsdaten sind aufgrund ihrer Komplexität endgültig abgelaufen. Daher ist, auch mit Blick auf den o.g. Foreneintrag, eine finale Lösung wichtig für uns.

Sofern die Daten nicht mehr erneuerbar sind bitte ich stellvertretend, für die genannten Personen und mich selbst, um Sperrung der Daten in der (SQL-)Datenbank (ggf. DROP des Passwort-Tables oder LOCK+UNLOAD der ganzen DB). Zudem bitte ich um Mitteilung ob die Passwortdaten gehasht und gesalzen sowie die Datenbank als ganzes ggf. mit Pfeffer versehen ist.

Unabhängig von den Antworten im Detail bitte ich um eine Lösung welche im Interesse der Sicherheit aller registrierten Nutzer ist. Als Diensteanbieter sind die Verantwortlichen Administratoren auf HWE, auch aufgrund der neuen Gesetzgebung seit 2015, verpflichtet für ein adäquates Maß an Sicherheit in den informationsverarbeitenden Systemen Sorge zu tragen.

Ich bedanke mich bereits im Voraus für die Unterstützung, hoffe auf eine gute Diskussion und keine Fehlbitte getan zu haben.

Abschließend bitte ich noch um Mitteilung ob die Adressen thimokling at hardwareecke.de und info at hardwareecke.de weiterhin verwaltet werden, da eine mehrmalige Anfrage bez. der Login-Page nicht möglich war. In diesem Zusammenhang bedanke ich mich nochmals beim Forenmitglied tyco, welches mich prompt unterstützte! :)
« Letzte Änderung: 07. September 2017, 12:28:10 Uhr von tyco » Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20341


HWE rocks!

« Antwort #41 am: 07. September 2017, 13:08:23 Uhr »
Zitat

Seit einigen Jahren wird der HWE-TeamProxy von Framige betrieben.

Im GHN-Forum hat er nun angekündigt, dass er den Betrieb dieses Proxies demnächst einstellt, wenn sich kein Nachfolger findet. Ein Nachfolger wurde aber bisher nicht gefunden.

Nachfolger für den Betrieb des HWE-Proxy gesucht

Von daher sollten alle HWE-Mitglieder die den HWE-Proxy bisher benutzt haben auf den GHN-Proxy umsteigen. Bisher wurden die WUs vom HWE-Proxy sowieso auf den GHN-Proxy weitergeflusht. Von daher ist jeder auch im GHN-Proxy in der Statistik.

Für den Umstieg vom HWE-Proxy auf den GHN-Proxy ist nur folgende Änderung in der dnetc.ini notwendig:

Statt

[networking]
autofindkeyserver=no
keyserver=*:2064;hwe-proxy.de

ändern auf

autofindkeyserver=no
keyserver=*:2064;proxy.rc5-team.de


Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: 1 2 [3] Nach oben Antwort Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  RC5-72 Projekt (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: HWE-TeamProxy --> http://www.hwe-proxy.de « vorheriges nächstes »
 

+ Schnellantwort
Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen. Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.
Name: E-Mail:
Verifizierung:
In welcher Stadt findet das Oktoberfest statt?:


Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.055 Sekunden mit 21 Abfragen.